REFERAT-MenüArchaologieBiographienDeutschEnglischFranzosischGeographie
  GeschichteInformatikKunst und KulturLiteraturMarketingMedizin
  MusikPhysikPolitikTechnik


Richard-Wagner-Museum

Adresse: Richard-Wagner-Str. 48,95444 Bayreuth.

Telefon: (0921) 88588.
Telefax: (0921) 88555.

Eintrittspreise: Erw. DM 4,-; Erm. DM 2,-; Festspielzeit Erw. DM 5,-. Öffnungszeiten: 1. Apr.-31. Okt.: Mo., Mi., Fr.-So. 9.00-17.00 Uhr, Di., Do. 9.00-20.00 Uhr; 1. Nov,-31. März: Mo.-Mi., Fr.-So. 10.00-17.00 Uhr, Do. 10.00-20.00 Uhr.

Sammlungsschwerpunkte: ...
Gehen Sie zu referat

Rickmer Rickmers

Der 1896 erbaute Museumswindjammer liegt seit September 1987 an den Hamburger Landungsbrücken und kann als eindrucksvolles Denkmal der Seefahrt um die Jahrhundertwende besichtigt werden. Fiete-Sehmidt-Anleger/Landungsbriicken, 20359 Hamburg tel: 040-319 59 59 fax: 040-31 50 27 Täglich 10-18 Uhr Erwachsene: DM 4,-: Schüler und Studenten: ...
Gehen Sie zu referat

Rieck-Haus Vierländer Freilichtmuseum

Die Hofanlage aus dem 16. bis 19. Jahrhundert - in ursprünglicher Lage am Deich des Dorfes Curslack -vermittelt anschaulich einen guten Eindruck der bäuerlichen Kultur und des Wohnens in den Vierlanden. Curslacker Deich 284, 21039 Hamburg Außenstelle des Altonaer Museums - Norddeutsches Landesmuseum tel: 040-723 12 23 April bis September: Di-So 10-17 ...
Gehen Sie zu referat

Rieskrater-Museum - NORDLINGEN

Adresse: Eugene-Shoemakcr-Platz 1,86720 Nördlingen.

Telefon: (09081) 2738220.
Telefax: (09081) 27382220.

Eintrittspreise: Erw. DM 5 -; Erm. DM 2,50; Familien DM 12,50. Öffnungszeiten: Mai-Okt: Di.-So. 10.00-16.30 Uhr; Nov.-April: 10.00-12,00 und 13.30-16.30 Uhr, Mo. geschlossen.

Sammlungsschwerpunkte: Einschlaggeschehen (Prozesse, Folgen), Geologie ...
Gehen Sie zu referat

Ringgau

Auf kurvenreichen Straßen geht es im stillen Grenzgebiet zwischen Nordhessen und Thüringen zu fachwerkbunten Städtchen und Dörfern, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. Streifzüge zwischen Wehre und Werra Creuzburg Die bewegte Geschichte der Kleinstadt an der Werra, übrigens eine der ältesten Thüringens, ist eng mit der Burg und der Brücke verbunden, die ...
Gehen Sie zu referat

Roemer- und Pelizaeus-Museum - HILDESHEIM

Adresse: Am Steine 1-2,31134 Hildesheim.

Telefon: (05121) 93690.
Telefax: (05121)35283.

Eintrittspreise: Erw. DM 3,-; Erm. DM2,-; Kinder DM 1,-. Öffnungszeiten: tägl. 9,00-18.00Uhr.

Gastronomie: im Museum.
Sammlungsschwerpunkte: Ägyptologie, Völkerkunde, Naturwissenschaft, Kunsthandwerk. Museumspädagogik: versch. Angebote. Führungen: nach ...
Gehen Sie zu referat

Rokokogarten Lichtenwalde

Schloss und Park Lichtenwalde Schlossallee 1 09577 Lichtenwalde Tel. 03 72 06/8 13 80 Fax 03 72 06/7 38 97 www.schloss-lichtenwalde.de info@schloss-lichtenwalde.de Größe der Anlage: 10,0 ha Schloss und Park Mitte April-Oktober tägl. 9-18 Uhr November- Mitte April tägl. 10-17 Uhr der Park kann auch nach 17 Uhr ...
Gehen Sie zu referat

Rosengarten Residenz Bamberg

Schloss- und Garten-verwaltung Bamberg Domplatz 8 96049 Bamberg Tel. 0951/51939-0 und -114 Fax 0951/51939-129 sgvbamberg@bsv.bayem.de Größe der Anlage: 0,4 ha April-Sept.: 9-18 Uhr Okt.-März: 10-16 Uhr, im Winter bei schlechter Witterung geschlossen keine Einschränkungen Die Vorgeschichte des Bamberger ...
Gehen Sie zu referat

Roseninsel bei Feldafing

Witteisbacher Park 1 82340 Feldafing Tel. 0 81 57/49 49 Fax 0 81 57/49 49 Bayerische Schlösserverwaltung/Außenstelle Starnberger See Dampfschiffstraße 5 82319 Starnberg Tel. 0 81 51/69 75 Fax 0 81 51/7 20 45 seeverwaltung. starnbergersee@bsv.bayern.de Größe der Anlage: 2 ha Besuch der Roseninsel abhangig ...
Gehen Sie zu referat

Rosenmuseum Steinfurth

Adresse: Alte Schulstraße 1,61231 Bad Nauheim.

Telefon: (06032) 86001.
Telefax: (06032) 87915.
Eintrittspreise: frei. Öffnungszeiten: Mi.-Sa. 14.00-17.00 Uhr, So. 10.00-17.00 Uhr.

Sammlungsschwerpunkte: Rosenanbau u. Rosenfest in Steinfurth. Gemälde, Grafik, Porzellan, Kunsthandvverk zum Thema Rose. Museumspädagogik: Videos, Führungen, Aktion »Museum ...
Gehen Sie zu referat

Rosensteinpark

Auf dem Hügelvorsprung oberhalb des Neckars, dem sogenannten Kahlenstein, ließ sich König Wilhelm I. von Württemberg 1823-32 durch Giovanni Salucci ein Landschloss erbauen. Die Planung der zugehörigen Gartenanlage im englischen Stil übertrug er 1823 dem Oberhofgärtner J. W. Bosch. Dieser Auftragserteilung waren bereits zahlreiche Entwürfe anderer namhafter Architekten vorangegangen. Es entstand ein ...
Gehen Sie zu referat

Rosgartenmuseum - KONSTANZ

Adresse: Rosgartenstraße 3-5, 78462 Konstanz.

Telefon: (07531) 900246.
Telefax: (07531) 900608.

Eintrittspreise: Erw. DM 3,-; Erm. DM 1,50.
Öffnungszeiten: Eröffnung Sommer 2001: Di.- Fr. 10.00-17.00 Uhr, Sa.-So. 10.00 -16.00 Uhr, Mo. geschlossen.

Sammlungsschwerpunkte: Kunst und Kultur des Boden-seegebiets.
Museumspädagogik: verschiedene ...
Gehen Sie zu referat

Rotkreuz-Museum Berlin

Das Museum informiert über die Geschichte des Roten Kreuzes von der Gründung im Jahre 1863, über die Kriegssanitäts- und Frauenvereine bis zum heutigen Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

Bundesallee 73, 12161 Berlin

030-8 5 00 52 55
030-8 5 00 52 66


Mi 17-20 Uhr, So 10-13 Uhr und nach Vereinbarung
Kostenlos

U9 ...
Gehen Sie zu referat

Rotttal

Das fruchtbare niederbayerische Rotttal ist fest in bäuerlicher Hand. Einer langen Tradition erfreut sich vor allem die Pferdezucht. Neu sind dagegen die mondänen Thermalbäder. Ein Bilderbuch-Flüsschen im Bauernland Pfarrkirchen Die Stadt ist seit Jahrhunderten Hauptort des Rotttals. Bereits im 7. Jh. wurde Pfarrkirchen als Mittelpunkt einer Urpfarrei erwähnt, was ...
Gehen Sie zu referat

Route 1 SCHWARZWALD: Rund um Hirsau

Zum Zentrum der Hirsauer Mönche. Calw, die Hesse-Stadt. Über die Chorturmkirche von Kentheim hinauf zur Bergstadt Zavelstein. Nach Bad Teinach und Bad Liebenzeil zum Kuren. Pforzheim, die Stadt der Uhren und des Schmucks. Hirsau Die einstmals prächtige Klosteranlage Hirsau ist selbst als Ruine sehr beeindruckend. Das seit 1975 zur nahen Stadt Calw eingemeindete Hirsau liegt im ...
Gehen Sie zu referat

Route 2 SCHWARZWALD: Von Neuenbürg über Ettlingen und Baden-Baden nach Bad Wildbad

Kirschgarten, Eisenerz und Automobile. Die liebsten Schlösser der Markgräfin Sibylla Augusta. Zum Baden ins illustre Weltbad Baden-Baden. Und immer wieder Bäder: Herrenalb und Wildbad. Dazwischen die Brandruine eines Nonnenklosters: Frauenalb. Neuenbürg Von Pforzheim aus geht es hinein ins Enztal und damit auf der B 294 in südwestlicher Richtung nach Neuenbürg (ca. 7500 ...
Gehen Sie zu referat

Ruhr - Namensgeberin für ein Industriegebiet

Wer eine herrliche Gegend kennen lernen will\", so J.F. Wilhelmi 1828, „findet im Ruhrtal reiche Befriedigung; denn alles, was eine heitere Landschaft zu schmücken vermag, ist hier in einem Bezirk von wenigen Stunden zu Fuß vereint anzutreffen: ein liebliches Tal, von heiteren Bergen bekränzt, Ritterburgen und Ruinen, fruchtbare Fluren und duftende Wiesen und dabei Gewerbefleiß und Handel.\" ...
Gehen Sie zu referat

Ruhrlandmuseum - ESSEN

Adresse: Goethestraße 41,45128 Essen.

Telefon: (0201) 8845200.
Telefax: (0201) 8845138.

Eintrittspreise: Erw. DM 8,-: Erm. DM 5,-Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00-18.00 Uhr, Fr. bis24.00 Uhr, Mo. geschl.

Gastronomie: im Museum.

Sammlungsschwerpunkte: Geologie, Kultur- und Sozialgeschichtc des Ruhrgebietes.

Museumspädagogik: ...
Gehen Sie zu referat

Ruhrtal und Ardeygebirge

Wo einst der Steinkohlenbergbau das Landschaftsbild beherrschte, durchströmt heute die Ruhr ein idyllisches Tal, das von bewaldeten Höhen eingerahmt wird. Grüne Insel am Rand des „Reviers\" Schwerte Die waldreichste Stadt im Kreis Unna blickt auf eine lange, bis ins Mittelalter reichende Geschichte zurück. Im spätgotischen Rathaus aus dem Jahr 1547 ist heute das Ruhrtalmuseum ...
Gehen Sie zu referat

Rund um den Huy

Alte Burgen, ein bedeutendes Kloster, ein hübsches Fachwerkstädtchen, ein Schachdorf - das sind nur einige Stationen dieser Tour, die rund um den sagenumwobenen Huy fährt. Zwischen der fruchtbaren Magdeburger Börde und dem Harzvorland Schwanebeck Der ganz in der Nähe von Halberstadt gelegene Ort hat neben zwei Kirchen, einer Wallfahrtskapelle und dem Rathaus von ...
Gehen Sie zu referat



Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55









Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel