REFERAT-MenüArchaologieBiographienDeutschEnglischFranzosischGeographie
  GeschichteInformatikKunst und KulturLiteraturMarketingMedizin
  MusikPhysikPolitikTechnik


Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

Die Gedenkstätte dokumentiert die Geschichte der „Köpenicker Blutwoche\" vom Juni 1933 sowie des Bezirks Köpenick nach der Machtübernahme durch Hitler und während der NS-Zeit bis 1945.

Puchanstr. 12.12555 Berlin
030-6571467

Di und Mi 10-16.30 Uhr, Do 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr
Geschlossen an allen Feiertagen

Führungen nach Vereinbarung, Anmeldung ...
Gehen Sie zu referat

Gedenkstätte Plattenhaus Poppenbüttel

Die Gedenkstätte erinnert an die 500 Frauen des KZ-Außenlagers Sasel mit einer Dokumentation des Terrors und des Leidens. Zudem wird eine eingerichtete Behelfsheimwohnung des Jahres 1944 ausgestellt. Kritenbarg 8, 22391 Hamburg Außenstelle der KZ-Gedenkstätte Neuengamme tel: 040-723 10 31 (KZ-Gedcnkstätte Neuengamme) fax: 040-723 29 53 (KZ-Gedenkstätte Neuengamme) ...
Gehen Sie zu referat

Gedenkstätte Plötzensee

Die Gedenkstätte Plötzensee erinnert an die hier von 1933 - 45 ermordeten Opfer der NS-Justiz. Hüttigpfad. 13627 Berlin 030-3 4432 26 oder über Gedenkstätte Deutscher Widerstand Täglich geöffnet; Jan. und Nov. 8.30-16.30 Uhr; Fcb. und Okt. 8.30-17.30 Uhr; März - Sept. 8.30-18 Uhr; Dez. 8.30-16 Uhr; geschlossen 1. Januar, 24.. 25., 26. und 31. Dezember Bus 123 Parkmöglichkeiten in den ...
Gehen Sie zu referat

Gelsenkirchen

Bis an die Schwelle des Industriezeitaltcrs war das heutige Stadtgebiet von Gclscnkirchen sehr dünn besiedelt. Neben einigen Bauerschatten gab es hier nur drei geschlossene Siedlungen: Buer, das bereits für 1003 bezeugt ist, entstand am Kreuzungspunkt mehrerer Transportwege. Keimzelle von Horst war eine für ca. 1100 gesicherte Burg, die im 16. Jh. durch ein außergewöhnlich prächtigen Wasser-schloss ...
Gehen Sie zu referat

Gelsenkirchen -

Wo die Feuer erloschen sind Gelsenkirchen? Klar - Schalke!! Wer die Stadt nur mit dem traditionsreichen Fußballverein Schalke 04 in Verbindung bringt, tut ihr allerdings unrecht, obgleich der Gewinn des UEFA-Cups 1997 vielen Gelsenkirche-nern ein neues Selbstvertrauen gab. Eng damit verbunden war auch der Neubau der der Arena AufSchalke, einer Multifunktionshalle der Superlative, die dem Verein ...
Gehen Sie zu referat

Gemäldegalerie

Adresse: Matthäikirchstr. 4,10785 Berlin.

Telefon: (0 30) 2662101.
Telefax: (0 30) 26 62 03.

Verkehrsverbindung: U-Bahn/S-Bahn Potsdamer Platz, Bus 148, 200,348.
Eintrittspreise: Erw. DM 8,- Erm. DM 4,-.

Öffnungszeiten: Di., Mi., Fr.-So. 10.00-18.00 Uhr, Mo. geschlossen, Gastronomie: im Museum. Sammlungsschwerpunkte: Europäische Malerei ...
Gehen Sie zu referat

Gemäldegalerie Alte Meister - DRESDEN

Adresse: Semperbau am Zwinger, Theaterplatz 1,01067 Dresden.

Telefon: (0351) 4914622.
Telefax: (0351) 4914616.

Eintrittspreise: (auch für die Rüstkammer) Erw. DM 7,~; Erm. DM 4,-; Gruppenermäßigung.

Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00-18.00 Uhr, Mo. geschlossen.
Sammlungsschwerpunkte: Italienische Malerei der Renaissance, flämische und holländische ...
Gehen Sie zu referat

Gemäldegalerie Berlin

Das Haus zeigt Meisterwerke europäischer Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert. Kulturforum im Tiergarten, Mallhäikirehplatz 8, 10785 Berlin Postanschrift: Stauffcnbergstr. 42, 10785 Berlin 030-2 86 21 00 030-2 66 21 03 Di-Fr 10-18 Uhr, Sa + So 11-18 Uhr; Geschlossen 1.1., 24, 25. und 31.12. sowie am Dienstag nach Ostern und Pfingsten; halbjährlich (Februar/August) ist in der „Langen ...
Gehen Sie zu referat

Gemäldegalerie Neue Meister - DRESDEN

Adresse: Albertinum, Brühische Terrasse, 01067 Dresden.

Telefon: (0351) 4914622.
Telefax: (0351) 4914616.

Eintrittspreise: (gesamtes Albertinum) Erw. DM 7,-; Erm. DM 4,-; Gruppenermäßigung.
Öffnungszeiten: 10.00-18.00 Uhr, Do. geschlossen.
Gastronomie: im Museum.

Sammlungsschwerpunkte: deutsche Romantik, französischer und deutscher ...
Gehen Sie zu referat

Geologisch-Paläontologisches Museum der Universität Hamburg

Das Museum zeigt: Geschichte der Erde, Entstehung der Tier- und Pflanzenwelt, Beschaffenheit der Erdkruste, Geologie in Hamburgs Nachbarschaft. Bundessir. 55, 20146 Hamburg tel: 040-41 23 49 99 fax: 040-41 23 50 07 Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr; Semesterferien Sa geschlossen Führungen nur bedingt in den Semesterferien möglich: Anmeldung ...
Gehen Sie zu referat

Georg-Kolbe-Museum

Das Haus zeigt Plastiken Georg Kolbes und seiner Zeitgenossen vom späten 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts, Bildhauerzeichnungen, Gemälde und Zeichnungen aus dem Kolbe-Nachlaß. Sensburger Allee 25, 14055 Berlin 030-3 042144 030-3 04 7041 Di-So 10-17 Uhr Erwachsene: DM 5,-; Kinder und Jugendliche: DM 3,- Führungen nach Vereinbarung, Anmeldung unter 030-304 21 44 U- Bahn bis Theodor-Heuss-Platz; ...
Gehen Sie zu referat

Germanisches Nationalmuseum - NÜRNBERG

Adresse: Kartäusergasse 12,90402 Nürnberg.

Telefon: (0911) 13310.
Telefax: (0911) 1331200.

Verkehrsverbindungen: U-Bahn-Station Opernhaus.
Eintrittspreise: Er«\', DM 8,-; Erm. DM 6,-; Mi. ab 18.00 Uhr frei. Öffnungszeiten: Di., Do., Fr.-So. 10.00-17.00 Uhr, Mi. 10.00-21.00 Uhr, Mo. geschlossen.
Gastronomie: im Museum.
Sammlungsschwerpunkte: ...
Gehen Sie zu referat

Geschichte Architektur und Wohnkultur - Amrum

Daten zur nordfriesischen Geschichte 8.-11. Jh. Südfriesen wandern von der südlichen Nordseeküste in das seil der Völkerwanderung nur noch spärlich besiedelte Gebiet des heutigen Nordfriesland ein. Auch Wikinger lassen sich hier im 9. und 10. Jh. nieder, im Verlauf der Zeit vermischen sie sich mit der einheimischen Bevölkerung. Die unter dänischer Herrschaft stehenden Ulhlande ...
Gehen Sie zu referat

Gladbeck

TAUSEND JAHRE TRAUMZERSPONNEN / SCHLIEFST DU, GLADBECK, WELTENTRONNEN / DEUTSCHLANDS STOLZER SIEGESLAUF / DRÖHNT DICH DONNERND WACH, GLÜCKAUF - Diese Verse, die früher ein Fenster des Rathaussaals zierten, beziehen sich auf das Jahr 1871 als einer entscheidenden Markierung in der Geschichte Deutschlands wie Gladbecks. Im Jahr der deutschen Reichsgründung stieß man auf Gladbecker Gemeindegebiet bei ...
Gehen Sie zu referat

Glasmuseum - WERTHEIM

Adresse: Miihlenstraße 22, 97877 Wertheim.

Telefon: (09342) 6866.
Telefax: (09342) 916711.

Eintrittspreise: Erw. DM 5,-; Schüler DM 1,-; Gruppenermäßigung. Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00-12.00 Uhr u. 14.00-17.00 Uhr; Nov. sowie 7. Jan.-März geschlossen.

Sammlungsschwerpunkte: Geschichte des Glases über 2500 Jahre, Entwicklung des labortechnischen ...
Gehen Sie zu referat

Glasmuseum Frauenau - FRAUENAU

Adresse: Am Museumspark 1,94258 Frauenau.

Telefon: (09926) 940035.
Telefax: (09926) 940036.

Eintrittspreise: Erw. DM 3,-; Erm. DM 2,50; Ki. und Schüler in Klassen DM 1,-.

Öffnungszeiten: 15. Mai-31. Okt.: Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. u. So. 13.00-17.00 Uhr, Mo. geschl.; 20. Dez.-14. Mai: Di.-Fr. 10.00-16.00 Uhr, Sa. u. So. 13.00-17.00 Uhr, Mo. ...
Gehen Sie zu referat

Glyptothek und Staatliche Antikensammlungen - MÜNCHEN

Adresse: Verwaltung: Meiserstraße 10.80333 München.

Telefon: (089) 28927502.
Telefax: (089) 28927516.

Verkehrsverbindungen: U-Bahn-Station Königsplatz Tram 18, Bus 55. Eintrittspreise: Erw. DM 6,-; Erm. DM3,50.

Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00-17.00 Uhr; Antikensammlungen: Mi. 10.00-20.00 Uhr; Glyptothek: Do. 10.00-20.00 Uhr, Mo. geschlossen. Gastronomie: ...
Gehen Sie zu referat

Goethe-Haus und Frankfurter Goethe-Museum - FRANKFURT/MAIN

Adresse: Goethe-Haus und Frankfurter Goethe-Museum, Großer Hirschgraben 23-25,60311 Frankfurt a. M.

Telefon: (069) 138800.
Verkehrsverbindungen: U-Bahn-Station Hauptwachc u. Willy-Brandt-Platz, S-Bahn-Station Hauptwachc.

Eintrittspreise: Erw. DM 7,-; Erm. DM 3,-; Gruppen: Erw. DM 5,-; Studenten u. Schüler DM 2,-; Ki. frei. Öffnungszeilen: Apr.-Sept.: Mo.-Fr. ...
Gehen Sie zu referat

Goethe-Nationalmuseum - WEIMAR

Adresse: Frauenplan 1, 99423 Weimar.

Telefon: (03643) 545300.
Telefax: (03643) 545356.

Eintrittspreise: Erw. DM 8,-; Erm. DM 5,-; Schüler DM 2,50; Gruppen-erm. Öffnungszeiten: 1. Jan.-26. März: Di.-So. 9.00-16.00 Uhr; 27. März-14. Mai: Di.-So. 9.00-18,00 Uhr; 15. Mai-3. Sept.: Di.-So. 9.00-19.00 Uhr; 4. Sept.-29. Okt.: Di.-So. 9.00-18.00 Uhr; 30. Okt.-31. Dez.: ...
Gehen Sie zu referat

Gorch Fock Haus - Finkenwerder

Das Elternhaus Gorch Focks in Finkenwerder zeigt Bilder, Fotografien und Bücher des Schriftstellers. Neßdeich 6, 21129 Finkenwerder tel: 040-742 65 01 Jeden 1. Donnerstag im Monat 14-18 Uhr; für Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeit nach Vereinbarung Kostenlos, eine Spende wird erbeten Führungen mit Vortrag über die Geschichte ...
Gehen Sie zu referat



Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55









Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel