REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Constantinus der Große

Constantinus der Große Imperator CaesarFlavius Constrantinus Pius Felix Invictus Augustus   Constantin der Große wurde am 27. Februar 272 oder 273 in Naissus geboren und er starb am 22. Mai an einer Krankheit in Akyrona bei Nycomedia. Beim Tode des Maximinus Daia im Sommer 313 fiel die Herrschaft über das Imperium zwei ...
Gehen Sie zu referat

Der Sohn des Glücks Napoleon Bonaparte

“Der Sohn des Glücks”: Napoleon Bonaparte   Napoleon wird in der Stadt Ajaccio auf Korsika geboren.   College d’Autun, Militärschule, Leutnant.   - Erhält 1795 Oberbefehl über die frz. Armee in Oberitalien. - Heirat von Josephine Beauharnais. - 1. Koalitionskrieg gegen ...
Gehen Sie zu referat

Dmitrij Schostakowitsch

Dmitrij Schostakowitsch  Dmitrij Schostakowitsch wurde am 25. September 1906 in Sankt Petersburg als Sohn eines Ingenieurchemikers geboren. Die Eltern, selbst leidenschaftliche Musikliebhaber, ließen ihn bereits mit zehn Jahren eine Musikschule besuchen und förderten seine musikalischen Neigungen, die sich schon früh in er ...
Gehen Sie zu referat

Fähigkeiten Dr Joseph Goebbels

Inhaltsverzeichnis:    Einleitung..............................................................................................................Seite 3 Biographie...............................................................................................Seite 3 - Seite 5 Persönliche Situation................................ ...
Gehen Sie zu referat

Franz Grabmayr

   FRANZ GRABMAYR     Franz Grabmayr wurde 1927 am Pfaffenberg bei Obervellach in Kärnten geboren. Während seiner Jugend gewann er sehr viele Eindrücke von der Natur, die auch heute noch auf seinen Bildern zu erkennen sind. Mit 14 Jahren kam er in die Baufachschule in Villach, wo er 1947 maturierte. Doch ...
Gehen Sie zu referat


Friedrich August 11

Friedrich August 11   1.LEBENSWEISE - *12.05.1670 (ca. 9°°); +1733 - 12.09.1697 Einzug in Krakau zur Königskrönung (trat vorher aber erst einem anderen Glauben bei) =>König von Polen bis 1733 - Quelle von einem Einflußreichen Mann um 1722 geschrieben (gekürzt) - gutaussehender Fürst; versteht ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt

    Friedrich Dürrenmatt wurde am 5. Januar 1921 in Konolfingen (Kanton Bern) geboren. Pfarrer Reinhold Dürrenmatt und seine Frau Hulda Dürrenmatt-Zimmermann hatten lange auf Kindersegen gewartet und 1924 wurde ihnen noch die Tochter Vroni geboren. Reinhold Dürrenmatt galt als guter Seelsorger und besuchte bis ins ...
Gehen Sie zu referat

Gebrüder Grimm

Gebrüder Grimm    Jacob * 4.April 1785 in Hanau + 20. September 1863 in Berlin; Germanist; 2 Brüder eigentliche Begründer der germanistischen Altertumswissenschaft, Sprachwissenschaft und der dt. Philologie Das Leben und die Werke der Brüder sind aufs engste miteinander verbunden (durch eine Haus- und Wohngeme ...
Gehen Sie zu referat

Georg Friedrich Händels Auferstehung

Georg Friedrich Händels Auferstehung 21.August 1741       Am 13. April 1737 findet der Diener Händels seinen Herrn regungslos am Boden liegen. Dieser holt sofort seinen Leibarzt, der einen Schlaganfall diagnostiziert. Vier Monate lebt Georg Friedrich Händel ohne Kraft. Die rechte Hälfte seines Kör ...
Gehen Sie zu referat

Grillparzer

Franz Grillparzer (1791 - 1892) Franz Grillparzer, am 15. Januar 1791 in Wien als Sohn eines Advokaten geboren, wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Sein erstes Stück schrieb er als 18jähriger. 1813 schloß er sein Jurastudium ab und wurde Beamter. Das blieb er auch, obwohl nach dem Erfolg seines Stückes &quo ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel