REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Claudio MONTEVERDI

 Claudio MONTEVERDI:        getauft 15.5.1567 in Cremona, gest. 29.11.1643 in Venedig   Er war italienischer Komponist und studierte an der Kathedrale von Cremona. Bereits im Alter von 15 Jahren hatte er sein erstes Werk, die Sacrae cantiunculae von 1582, veröffentlicht. Nach weiteren drei J ...
Gehen Sie zu referat

Das Leben von Ingeborg Drewitz

  Das Leben von Ingeborg Drewitz Ingeborg Drewitz, geborene Neubert, wird am 10. Januar 1923 in Berlin geboren. Sie lebt dort in einer Großfamilie, die über vier Generationen reicht. Ihr Vater gehört zu den Gegnern des Nationalsozialismus. Er ist über mehrere Jahre hinweg arbeitslos, hat jedoch eine Tätigkeit ...
Gehen Sie zu referat

Der Weg nach vorn, von Bill Gates

Der Weg nach vorn, von Bill Gates  Der Autor: William (Bill) H. Gates ist Vorsitzender- und leitender Software-Architekt von Microsoft Corporation, dem weltweit führenden Hersteller von PC Software. Microsoft beschäftigt mehr als 32.000 Leute in 60 Ländern. Geboren am 28. Oktober 1955, wuchsen Bill Gates und seine zwei Schwe ...
Gehen Sie zu referat

English-Special Question - John Steinbeck

      English-Special Question   „John Steinbeck“     by Thomas Cik                       Biography of John Steinbeck Bookreport: Of Mice and Men Bookreport: The Grapes of Wrath Bookreport: Tortilla F ...
Gehen Sie zu referat

Eugen Berthold Brecht

Eugen Berthold Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren. Sein Vater war Bertold Friedrich Brecht und seine Mutter Sofie Brecht, geborene Brezing. Berthold besuchte nach der Volksschule ab 1908 das Realgymnasium Augsburg bis 1917, als er das Notabitur bekam, da er in einen Schulskandal verwickelt war. Zu seinem Glück tritt ein Le ...
Gehen Sie zu referat


Franz Liszt - Hochromantik

FRANZ LISZT (1811-1886)   Epoche: Hochromantik   Franz Liszt wurde am 22. Oktober 1811 in Ungarn (Raiding) als Sohn eines Beamten des Fürsten Esterházy geboren. Mit sieben Jahren hat er seine erste Klavierstunde von seinem Vater, einem begabten Musikamateur, bekommen, ein Jahr später machte er schon erste Kompo ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt - Autor

Friedrich Dürrenmatt  I. Der Autor:  Friedrich Dürrenmatt wurde am 5.1.1921 in Koflingen (Kanton Bern) als Sohn eines Pfarrers geboren. Er besuchte ein Gymnasium und studierte in Bern und Zürich Theologie, Philosophie und Germanistik. Er arbeitete als Graphiker, Journalist und Kabarettexter. Er heiratete 1947 die Schau ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Torberg

Friedrich Torberg  I) Der Autor (1908-1979): Friedrich Torberg wurde am 16. September 1908 in Wien geboren. Er studierte in Wien und Prag. 1938 emigrierte er in die Schweiz und meldete sich 1939 als Freiwilliger zum Kriegsdienst in Frankreich. 1940 flüchtete er nach Amerika und blieb dort bis 1951. Ab 1951 lebte er in Wien. Er erhie ...
Gehen Sie zu referat

George Orwell - Spezialgebiet Englisch

George Orwell (Eric Arthur Blair)              Spezialgebiet Englisch   RASTBICHLER Florian 8C 2000/01     Table Of Contents        1) The life of George Orwell A detailed chronological timetable of the author’s ...
Gehen Sie zu referat

Gifte

Gifte   Gifte sind Substanzen, die Krankheitserscheinungen hervorrufen, das Gewebe schädigen oder bei Kontakt oder Aufnahme in den Organismus auf andere Weise die Körperfunktionen beeinträchtigen. In einer bestimmten Menge wirken fast alle Gifte tödlich. Giftige Substanzen können mineralische, pflanzlicher oder t ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel