REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Oscar Wilde

Englisch-Spezialfrage ausgearbeitet von David Baum, 2001 Oscar Wilde (Oscar Fingal O'Flahertie Wills Wilde) born, /a>Oct. 16, 1854, Dublin, Ireland died, Nov. 30, 1900, Paris, France Irish wit, poet, and dramatist whose reputation rests on his comic masterpieces Lady Windermere's Fan (1892) and The Importance o ...
Gehen Sie zu referat

PABLO PICASSO

PABLO PICASSO Ausbildung und frühe Schaffensperiode   Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz y Picasso, wurde am 25.Oktober 1881 in Málaga als Sohn des Kunstlehrers José Ruiz Blasco und seiner Ehegattin María Picasso y López geboren, mit deren Mädchennamen er ab 1898 seine Bilder signierte. Seine k&uu ...
Gehen Sie zu referat

Peter Handke

               Peter Handke                   Verfasser: Florian Heindl       Klasse: 4AK         Beurteilung: Inhaltsverzeichnis       ...
Gehen Sie zu referat

Platon

P l a t o n    Platon, einer der bedeutensten griechischen Philosophen, lebte von 427 v. Chr. bis 347 v. Chr. Platon war Sohn einer adeligen Familie und Schüler des Sokrates. Er gründete 387 v. Chr. eine eigene Schule in Athen, die „Akademie“. Seine Werke, die uns alle erhalten sind, sind zumeist in Dialogform abg ...
Gehen Sie zu referat

Quintus Horatius Flacchus

Quintus Horatius Flacchus   IX     Du siehst, wie der weiße Soracte im tiefen Schnee steht, wie die sich abmühenden Wälder die Last nicht mehr tragen und wie die Flüsse im scharfen Frost stehenbleiben.   Vertreibe die Kälte durch reichliches Auflegen von Hölzern in den Herd ...
Gehen Sie zu referat


Referat - Christine Nöstlinger

  Christine Nöstlinger      Christine Nöstlinger ist im Jahr 1936 in Wien geboren.Nachdem sie das Gymnasium hinter sich hatte , absolvierte sie die Akademie , für angewandte Kunst.Sie lebt auch heute noch in Wien , im Waldviertel und schreibt dort auch noch immer Kinder und Jugendbücher , Zeitungskolu ...
Gehen Sie zu referat

Referat - PAUL CÉZANNE

PAUL CÉZANNE     Paul Cézanne wurde 1839 in der südfranzösischen Stadt Aix-en-Provence als Sohn eines wohlhabenden Bankiers geboren. Er entwickelte schon sehr früh künstlerische Neigungen, die aber vonseiten seiner Familie auf Ablehnung stießen. 1862 wurde er nach einer heftigen Auseinander ...
Gehen Sie zu referat

Referat Bob Marley

Referat Bob Marley  Nesta Robert Marley, geboren am 6. 2. 1945 in St. Annes, Jamaika   Der Vater, ein weißer Plantagenaufseher, wurde von seiner Familie verstoßen, als die Beziehung zur Cedella Malcolm bekannt wurde.   1962 nahm Marley seinen ersten Ska-Song "Judge Not" auf. 1963 gründete er mit ...
Gehen Sie zu referat

Referat Jean Jacques Rousseau

Jean Jacques Rousseau     Gliederung: - Lebensdaten - Werke Ansicht zur Gewaltenteilung Veränderung der Gleichheit des Menschen und seiner Natur Gesellschaftsvertrag Begriff / Notwendigkeit eines Staates Hat Kunst und Wissenschaft dazu beigetragen die Sitten zu bessern? Stellungnahme Quellen   W ...
Gehen Sie zu referat

Referat MOZART - Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart

MOZART (12.Klasse, Musik; Bewertung 12-13 Punkte = 2+ - 1-) -Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart wurde am 27.Jänner 1756 als 7. Kind seiner Eltern Leopold und Maria Anna (geb. Pertl) Mozart in Salzburg geboren; seine Schwester, Nannerl genannt, war vier Jahre älter als er - Aus dem griechischen Theophilus wurde latei ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel