REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Jamaikas Geschichte - Bob Marley

Bob Marley   von   Eva-Maria Drömer    Jamaikas Geschichte 2     Das Leben in Jamaika 2     BOB MARLEY Biographie 3     Die Band (The Wailers) 5     Die Musik von Bob Marley 7 &nb ...
Gehen Sie zu referat

JEAN TINGUELY

JEAN TINGUELY Anna Jelinek   Tinguely, Jean (1925-1991), Schweizer Bildhauer und Objektkünstler. Jean Tinguely wurde in Fribourg geboren. Schon mit 14 baute er seine erse Konstruktion. Er begann eine Lehre als Kaufhaus-Dekorateur und besuchte 1941/42 die Kunstklasse der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel. Er schuf zunächst ...
Gehen Sie zu referat

Joannes Baptista Sproll - Der Bekennerbischof

Philip Kottlorz 10b 15.01.2003    Joannes Baptista Sproll Der Bekennerbischof    Joannes Baptista Sproll wurde am 2. Oktober 1870 in Schweinhausen in Biberach als 1.Kind von Josef und Ana Maria Sproll geboren. Er wurde von seinen tief religiösen Eltern liebevoll erzogen und scho ...
Gehen Sie zu referat

Johann Christoph Friedrich Schiller

Johann Christoph Friedrich Schiller  Die Dichter der Sturm und Drang Zeit, die sich Rousseau als Beispiel nahmen, kämpften für die Freiheit des Individuums, also für die Freiheit jedes einzelnen Menschen. Rousseau meinte, die Menschen seien durch die Zivilisation verdorben, und man könne sie nur durch eine „Rü ...
Gehen Sie zu referat

JOHANN~2

JOHANN WOLFGANG GOETHE   ALS WISSENSCHAFTLER    1. Der Stand der Wissenschaft im damaligen Deutschland 2. Goethes Entwicklung zum Naturforscher 3. Goethes Einstellung, Theorie zur Entstehung der Welt 4. Beiträge zu verschiedenen Wissenschaftsgebieten 4.1 Mineralogie und Geologie 4.2 Biologie 4.3 Goethes Farbenle ...
Gehen Sie zu referat


Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe In der Bibel des Bildungsbürgers Büchmanns Zitatenschatz der »Geflügelten Worte« kommt Goethe auf etwa die gleiche Seitenzahl wie Schiller. In Anbetracht dessen, dass Schiller nur 45 Jahre alt wurde, Goethe dagegen 82, verwundert dieses Verhältnis: Immerhin standen Goethe mehr als doppe ...
Gehen Sie zu referat

Johannes Kepler

Johannes Kepler  Johannes Kepler wurde am 27. Dezember 1571 in Weil der Stadt, einer sehr kleinen freien Reichsstadt in Würtenberg geboren. Sein Vater, Heinrich Kepler, aber wurde nicht seßhaft. Abenteuerlust trieb ihn in den kriegerischen Zeiten als Soldat durch weite Teile Europas. Anfangs zog Keplers Mutter mit ihrem Mann umhe ...
Gehen Sie zu referat

Juan Antonio Guevara

Rückblick auf Ernestos Familiengeschichte:   Juan Antonio Guevara wanderte 1848 mit seinem Bruder von Chile nach Kalifornien aus, um dort Gold zu suchen. Juan Antonio war der Urgroßvater von Che. Bereits 1845 musste er, aufgrund von politischer Verfolgung, von Argentinien nach Chile flüchten. Nach wenigen Erfolgen in ...
Gehen Sie zu referat

Karl Dönitz - ein Helfer Hitlers

Karl Dönitz - ein Helfer Hitlers       Diese Semesterarbeit, basierend auf dem Vortrag über Karl Dönitz, befaßt sich detailliert mit dessen Biographie und geht konkret auf seine Handlungen im Dritten Reich ein. Sie bewertet diese, um herauszustellen und zu zeigen, da&szl ...
Gehen Sie zu referat

Biographie d Albert Camus

  1.Biographie d’ Albert Camus   Albert Camus est né le 7 novembre 1913 dans le petit village Saint-Paul à huit kilomètres de Mondovi en Algérie. Il était le deuxième fils d‘une famille immigrée européenne. Quand il a eu neuf mois la première guerre mondiale & ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel