REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Martin Luther King, Jr

Martin Luther King, Jr.  Martin Luther King, Jr. was born on January 15th in 1929 in Atlanta, Georgia. He was the first son of a black middle class family and was named after his father, Martin Luther King, Sr. He was an excellent student and was in college to become minister and made his doctoral degree in Boston College. In 1953 King ...
Gehen Sie zu referat

Martin Walser - Gliederung

Martin Walser - Gliederung   I. Einleitung: • Martin Walser freut sich über Bohlens Buch. Martin nimmt Bohlen in Schutz, denn er findet es wunderbar das ein Mann wie Bohlen der nur vom Fernseher lebt auch das Medium Bucht benötigt. Walser hofft das dadurch die Buchbranche wieder angekurbelt ...
Gehen Sie zu referat

MATT DAMON

MATT DAMON  The 27-year-old actor and screenwriter Matt Damon was born on October 8, 1970 in Cambridge, Massachusetts. He attended Harvard University where he majored in English. Matt has been romantically linked to a number of women including two of his past co-stars the actresses Claire Danes and Minnie Driver as well as Winona Ryder. ...
Gehen Sie zu referat

The biography of Edgar Allan Poe

The biography of Edgar Allan Poe   Edgar's childhood   John Allan, originally from Scotland, started a business in Richmond, Virginia, together with his partner Charles Ellis, they called it; The House of Ellis and Allan. They traded with tobacco and other goods and made a great deal of money. John Allan and his wife Frances also ...
Gehen Sie zu referat

Thesenpapier Thema Kaiser Friedrich II

    Ruhr - Universität Bochum IPS “Kolonisation - Kolonialismus” Arbeitseinheit: MA Dozent: Dr. Scheler Referenten: Matthias Grimm, Manuel Machentanz  11.05.1999Thesenpapier Thema: Kaiser Friedrich II. (abgekürzt F.)  These: Friedrich II. nicht nur Kaiser sondern auch moderner Staatsmann ...
Gehen Sie zu referat


Reggae - Robert Nesta Marley

Reggae - Robert Nesta Marley      Bob Marley wurde am 6. Februar 1945 in St. Ann in der Nähe von Kingston in Jamaika geboren. Seine Familie war sehr arm. Seine Mutter war eine Schwarze die einen Weißen englischen Hauptmann heiratete. Bob wuchs bei seinem Großvater auf. Bob war ein sehr ernstes Kind, das ...
Gehen Sie zu referat

Rembrandt Harmenszoon van Rijn

           Rembrandt Harmenszoon van Rijn (1606 - 1669)         Von: Simon Fleischer “Wenn man Frans Hals sieht, bekommt man Lust zum Malen, wenn man Rembrandt sieht, so möchte man es aufgeben.”  Dieser Satz stammt von Max Liebermann (1847 - ...
Gehen Sie zu referat

Richard Wagner - referat

Richard Wagner  -22.5.1813 in Leipzig geboren -Eltern legten Wert auf gute musikal. Ausbildung -Richard interessierte sich mehr für die dramat. Dichtkunst -wollte Shakespeare nacheifern ,schrieb ein fünfaktiges Trauerspiel (“Leubald und Adelaide”) -in Leipzig hörte er das 1.Mal Sinfonien von Beethoven und sah ...
Gehen Sie zu referat

Robert Musil

Robert MusilSein LebenGeboren 1880 in Klagenfurt, gestorben 1942 in Genf in der Emigration hat in seinem “Curriculum Vitae” selbst seinen Lebensweg beschrieben:   Vater Alfred von Musil, altösterreichische Beamten-, Gelehrten-, Ingenieurs- und Offiziersfamilie; war lange Zeit Ordinarius an der Brünner Technischen Ho ...
Gehen Sie zu referat

Rousseau Jean-Jacques

Jean-Jacques Rousseau:   *28.6.1712 > 2.71778  Tafelanschrieb:Jean Jacques Rousseau   Er wurde am 28.6.1712 in Genf geboren. Vater war Uhrmacher Mutter starb wenige Tage nach seiner Geburt. Riß mit 16 aus, ging daraufhin auf Wanderschaft und verschiedenen Berufen wie nach. Dieser unstete Lebenslauf, fü ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel