REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Deutsch Referat - Bob Marley

Bob Marley  Bob Marley schuf mit seiner vielschichtigen Reggae- Musik die Wiedergeburt des Rasta- Kults für die späten 70‘er, der bis heute noch anhält und auf der ganzen Welt Millionen von Anhängern hat. Robert Nesta Marley, so lautet sein ursprünglicher Name, wurde am 6. Februar 1945 in Rhoden Hall auf Jama ...
Gehen Sie zu referat

Die Feuerprobe - Werner Bergengruen

Die Feuerprobe  Autor: Werner Bergengruen wird am 16.9.1892 im damals russischen Riga als Sohn eines Arztes geboren. Er studierte in Lübeck, Marburg, München und Berlin Theologie, Germanistik und Kunstgeschichte. 1914 nimmt er als Freiwilliger am Ersten Weltkrieg auf deutscher Seite teil. Später ist er Kornett in der Baltisc ...
Gehen Sie zu referat

Die Türkei

Die Türkei   Die Türkei ist eine amtliche Republik, mit der Hauptstadt Ankara, in Vorderasien und Südeuropa. Die moderne Republik ist ein Teil des ehemaligen Osmanischen Reiches und wurde 1923 nach dem Zusammenbruch des Osmanischen Reiches in der Folge des 1. Weltkrieges von Mustafa Kemal Atatürk ...
Gehen Sie zu referat

Dr Karl Renner

Dr. Karl Renner  Karl Renner wurde am 14. 12. 1870 in Untertannowitz( bzw. Dolní Dunajovice ) in heute tschechischen Mähren geboren. Er entstammte einer verarmten Bauernfamilie und studierte von 1889 bis 1894 an der Universität Wien Jus, und wurde schließlich 1898 Dr. jur.. Nach seiner Militärdienstzeit fand Re ...
Gehen Sie zu referat

Edgar Allan Poe - referat

     Edgar Allan Poe is born in on January the 19th 1809 in Boston. He’s the son of Elisabeth and David Poe who are both actors. The father often drinks alcohol because his wife is more popular with the people and he’s very disappointed about that. Edgar is the second child. His brother William is two years older th ...
Gehen Sie zu referat


Eduard Mörike (1804-1875)

Eduard Mörike (1804-1875)   * wurde am 08. 09. 1804 in Ludwigsburg als Sohn eines Arztes geboren * besuchte die Lateinschule in Ludwigsburg * nach Tod d. Vaters (1817) kam er aufs Stuttgarter Gymnasium * 1818/22 Besuch des niederen theologischen Seminars in Urach * 1822/26 Theologiestudent im Tübinger Stift * Freundschaft ...
Gehen Sie zu referat

Einstimmung - Cherbinischer Lobgesang

Einstimmung Cherbinischer Lobgesang Im Januar und Februar 1987 hat Penderecki den zwölfstimmigen A-cappella-Chor Cherubiniscber Lobgesang komponiert, der im Original Ize Cheruvimy heißt (was mit kyrillischen Buchstaben zu schreiben wäre, weil sein Text im alten Kirchenslawisch vertont ist). In der Liturgie der russisch-orthodo ...
Gehen Sie zu referat

LUDWIG WITTGENSTEIN

LUDWIG WITTGENSTEIN     Geboren am 26. April 1889 in Wien, Ingenieurstudium in Berlin, Studium der Philosophie in Cambridge, Freundschaft mit B. Russel, 1914-1918 Kriegsfreiwilliger, 1922 erscheint der Tractatus logico-philosophicus, das einzige zu Lebzeiten veröffentlichte philosophische Buch, 1920-1926 Volksschullehrer, 1926 ...
Gehen Sie zu referat

Lutz Felbick Sonntag

In der neuen Vortragsreihe in der Klangbrücke werden Komponisten der Neuen Musik mit Leben und Werk vorgestellt. So geht es am Sonntag, 18.10.98, 12.00 Uhr um Arnold Schönberg, der der "Vater der Neuen Musik" genannt wird. Der Gedanke, daß Schönberg weit mehr ist, als des sich in völliger Rationalität ersc ...
Gehen Sie zu referat

Machiavelli

Machiavelli    Am 3. Mai 1469 wird Niccolò Machiavelli als Sohn eines Rechtsgelehrten in Florenz geboren. Über seine Kindheit ist wenig bekannt, nur dass er am 5. März 1477, also mit knapp 8 Jahren in die Schule des Ser B. Poppi, in der Kirche von San Benedetto eingewiesen wird.   Am 29. Juni 1486, er ist mi ...
Gehen Sie zu referat



Referate Biographien










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel