REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Blutzuckerregulation und Diabetes referat

aus dem Blut in die Körperzellen - fördert die Umwandlung von Glucose in Glykogen - hemmt ferner den Abbau von Fett in Fettzellen und Leber => häufige Abmagerung von Patienten mit Insulinmangel Adrenalin: - Gegenspieler von Insulin - wird in Nebenniere gebildet - erhöht den Blutzucker (=> Mögl
Gehen Sie zu referat

BRENNSTOFFKREISLAUF referat

werden müssen. A.Versorgung der Kernkraftwerke mit Brennelementen Uranvorkommen Durchschnittlich ist pro 1t Gestein, 3g Uran ( 100x häufiger als Silber oder Gold ) zu finden. Diese Uranerze sind wirtschaftlich nutzbar, wenn sie zwischen 0,1 und 0,5% (100kg-500kg) Uran enthalten. Huptsächlich zu finden in Kanada, USA, Bras
Gehen Sie zu referat

Chemiewaffen im Pflanzenreich referat

benötigt. Die Blätter werden so fein wie möglich mit der Schere zerkleinert und anschliessend in den Mörser gegeben. Hierzu ist es empfehlenswert Handschuhe zu tragen. Dazu kommt die vierfache Masse an Leitungswasser und zwei Teelöffel Sand. Das ganze wird mit dem Pistill fein zerrieben. Die braungrüne Masse wird ansc
Gehen Sie zu referat

Das Auge referat

funden, daß 80% von allem, was im Gedächtnis behalten wird, durch die Augen vermittelt ist. Das räumliche Sehen wird durch 2 Augen ermöglicht, die beide das gleiche Objekt etwas unterschiedlich sehen 2. Aufbau des Auges Das kugelförmige Auge wird von einer weißen, festen Haut, der Lederhaut,
Gehen Sie zu referat

Das Immunsystem referat

ozyten ) und Lymphozyten. Ein Großteil dieser weißen Blutkörperchen befinden sich im Knochenmark, der Thymusdrüse und dem Lymphsystem, welches auch Fette transportiert und z. B. unter den Achseln, in der Leiste oder im Rachen ( Mandeln ) liegt. Das Immunsystem hat viele verschiedene Möglichkeiten um sich
Gehen Sie zu referat


Das Menschliche Ohr referat

Ohrmuschel in den etwa 3cm langen, gekrümmten Gehörgang geleitet. Am Ende des Gehörganges sitzt das Trommelfell. Es ist ein dünnes Häutchen, das den Gehörgang abschließt. Dahinter liegt das Mittelohr, ein etwa 4mm breiter Spaltraum, der durch einen Gang, die Ohrtrompete, mit dem Rachenraum in Verbindung steht. D
Gehen Sie zu referat

Der Alkohol - ein Referat referat

Vorbemerkung Anhand eines Beispiels soll hier gezeigt werden, wie man ein Referat - einen Sachtext - unter Benutzung moderner Hilfsmittel verfaßt. Es geht also weniger um den Alkohol (voraussichtlich kommt gar kein fertiges, zum Abschreiben geeignetes Referat dabei heraus), sondern um die Methode. Das Unterfangen kostet Zeit, deshalb bit
Gehen Sie zu referat

Der Körper der Biene referat

mmensetzung des Honig. 4 Die Honiggewinnung 4.1 Die Imkerei 4.2 Technick der Honiggewinnung 4.5 Lebensmittelrecht 5 Honigsorten 6 Bedeutung des Honigs für Biene und Mensch 7 Heilkraft des Honig Literaturverzeichnis Vorwort Im Rahmen meiner Facharbeit möchte ich über die Honigbiene und deren Honig schreiben. Die Hon
Gehen Sie zu referat

DER WALD referat

tigungs und Abschlussgewebe nicht vollständig ausgebildet sind. Ihre Hauptverbreitung liegt in Gebieten mit hoher Feuchtigkeit. Das sind Wälder und Moore. Moose können jedoch erhebliche Wassermengen speichern und sind deswegen für den Wasserhaushalt es Waldes von großer Bedeutung. Moose sind zudem an das geringe Lichtange
Gehen Sie zu referat

NATIONALPARKE - INTERNATIONALE NATURSCHUTZEINRICHTUNGEN referat

öffentliches Land , das Yosemite Valley , unter Schutz zu stellen , und bekräftigte diese Absicht 1872 mit der Gründung des Yellowstone Nationalparks , des ersten Nationalparks der Welt . Das herausragende Naturschauspiel am Yellowstone sollte ein “Park” für die “Nation” werden , ein Gebiet z
Gehen Sie zu referat



Referate Biologie










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel