REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Die Wolfsspinne referat

3suq72elg1x erreichen eine Länge bis zu 3,5 cm. Die Wolsspinnen haben ihren Namen bekommen weil sie ,wie Wölfe, ihre Beute jagen. Zu ihrer Beute gehören Insekten (Blattläuse, Fliegen, Käfer und kleinere Spinnen). Wolfsspinnen bauen keine Netze, wie dies viele andere Spinnen tun, sondern lauern ihrer Beute auf, be
Gehen Sie zu referat

ERDNUSS - Anbau und Anbaubedingungen, Ernte und Verwertung referat

hr. Falls diese Menge an Niederschlag nicht besteht, muss der Boden durch Berieselung oder Bewässerungskanäle feucht gehalten werden, dies ist vor allem in den afrikanischen und amerikanischen Trockengebieten, in Israel und im Mittelmeerbecken notwendig. vd685z6262oddy Vor der Aussaat muss der Boden gepflügt und die oberste Bodens
Gehen Sie zu referat

EVOLUTUION DER PRIMATEN referat

sende Art Saurier 27718gtr33rgy8y überdauerte, indem sie in den Schutz der Nacht floh è1. Säugetiere: spitzmausgroße, nachtaktive Insektenfresser (BILD) èKleinheit und nächtliche Lebensweise hatten in langer Dunkelheitsphase (Saurier) Entwicklung eines Temperaturregulierungssystems gefördert (
Gehen Sie zu referat

Gentechnik referat referat

r Gentechnik 5.1.1. Isolierung und Fragmentierung der Spender-DNA 5.1.2. Isolierung und Aufschneiden des Vektors 5.1.3. Verknüpfung der Vektor-DNA mit den Fragmenten der Spender-DNA 5.1.4. Übertragung des rekombinierten Vektors auf die Wirtszelle   5.2. Methoden des Gentransfers 5.2.1. Gentransfe
Gehen Sie zu referat

Hält regelmäßiges Jogging fit referat

g, man kann fast überall joggen gehen, man ist dabei an der frischen Luft und man kann es optimal in seinen Tagesablauf einbauen z.B. vor dem Frühstück oder nach einem langen Tag im Büro. Kein Wunder, dass in Deutschland in den letzten Jahren ein wahrer Jogging-Boom entstand. Doch viele Menschen unterschätzen die Risiken be
Gehen Sie zu referat


Infektionskrankheite referat

toffwechsel und müssen daher in lebende Wirtszellen eindringen und verändern den Stoffwechsel der Zelle so, dass die Zelle weiterhin neue Viren produziert. Bei der Virenvermehrung wird die Wirtszelle zerstört. Viren können aber auch über längere Zeit in einer Zelle verbleiben, ohne sie zu schädigen oder sich zu ve
Gehen Sie zu referat

Käfer (Cleoptera) referat

rbreitet ist). Die kleinsten Käfer sind so klein, dass man sie kaum mit dem bloßen Auge erkennen kann. Käfer leben an Land und im Süßwasser und ernähren sich von Blättern, Pollen, Holz, oder Tierresten. Der Körper eines Käfers besteht aus einem Kopf, an dem die Mundwerkzeuge, die Augen und die Fü
Gehen Sie zu referat

Klima referat referat

der pH-Wert · Physikalische Eigenschaften, wie Korngröße, Porenvolumen (für die Fähigkeit, Wasser und Luft zu speichern) und Durchwurzelbarkeit nc873s3435pccj · Biologische Eigenschaften, wie der Gehalt an Bodentieren und Pflanzenteilen Klima · Temperatur: Nutzpflanzen wachse
Gehen Sie zu referat

ÖKOSYSTEME IN DER TIEFSEE referat

ungszentren des Meeresbodens, dort wo die Platten auseinanderdriften und ozeanische Rücken bilden, anzutreffen. Erstmals wurden sie 1977 in der Nähe der Galápagosinseln im Pazifik in 2600 m Tiefe entdeckt. Tierarten, die man bisher nicht kannte, wurden aufgespürt: 1) Schwefelbakterien 2) Tiere, die mit Schwefelbakterien in E
Gehen Sie zu referat

Viele Jugendliche und junge Menschen sind anfällig für Drogen Welches sind die Ursachen referat

rwachsenem Verhalten 2. im Umfeld von Elternhaus und Schule a) Bewältigung von Stress b) Betäubung von Problemen c) Eigenverantwortung d) falsche Vorbildfunktion     3. in der eigene
Gehen Sie zu referat



Referate Biologie










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel