REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Cellulose

Cellulose (lateinisch cellula: kleine Zelle), komplexe aus Glucoseeinheiten aufgebaute Kohlenhydratverbindung, die Hauptbestandteil der Zellwände von Pflanzenzellen ist. Mit Ausnahme der Manteltiere ist Cellulose in tierischen Geweben nicht zu finden. In den Verdauungssystemen Pflanzen fressender Tiere wird Cellulose biologisch durch Mikroor ...
Gehen Sie zu referat

Chemie Klebstoffe

Klebstoffe   Definition Klebstoff : Ein Klebstoff ist ein nicht - metallischer Werkstoff, der Körper durch Oberflächenspannung ( Adhäsion ) und durch seine innere Festigkeit ( Kohäsion ) miteinander verbinden kann. (DIN 16920) Definition Kleben :&# ...
Gehen Sie zu referat

Chemiereferat Erdöl (Petroleum)

Chemiereferat (Erdöl)     Erdöl (Petroleum) besteht hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen, beständiges helles bis schwarzgünes,- dünn bis dickflüssiges öliges Gemenge, das als Rohstoff ...
Gehen Sie zu referat

CHEMISCHE VERFAHRENSTECHNIK

CHEMISCHE VERFAHRENSTECHNIK    beschäftigt sich mit einzelnen Verfahrensschritten, die zur Durchführung eines chemischen Prozesses erforderlich sind. Unit Operation: Verfahrensschritte, Grundtechniken   Beispiel: Kaffeemaschine →Bohnen zerkleinern ...
Gehen Sie zu referat

Das Cytoplasma

Das Cytoplasma   - zellplasma früher für homogene substanz gehalten - heute: lösung anorganischer & organischer - zellkern eingebettet in zellplasma - lebende substanz der zelle - ist an äußeren oberfläche durch zellmembran nach außen abgeschlossen (plasamalemma genannt) - bei pflanzenzelle auc ...
Gehen Sie zu referat



Das Wasser - Es wurden Grafiken aufgrund ihrer Größe entfernt

Das Wasser Es wurden Grafiken aufgrund ihrer Größe entfernt  Heute geben wir euch eine Einführung in den Themenkreis „Wasser“. Wasser stellt für den Menschen die Lebensgrundlage dar - doch trotz seiner Wichtigkeit, kennt man nur selten genauere Fakten über das „kühle Naß“. ...
Gehen Sie zu referat

Der Katalysator

Der Katalysator Der Katalysator ist in der Chemie ein Stoff, der eine chemische Reaktion einleitet oder beschleunigt. Der Kat. im Auto ist ein Keramik - Bauteil welches mit Edelmetallen beschichtet, (Platin und Rhodium) und von einer Metallhülle umgeben ist. Seine Form ähnelt sehr dem Auspufftopf. Das auf Draht liegende Kera ...
Gehen Sie zu referat

Desoxyribonukleinsäure (DNA oder DNS)

Desoxyribonukleinsäure (DNA oder DNS)   Was ist das überhaupt, DNS. Oft wird sie als Bauplan des Lebens bezeichnet, als Code für unseren Körper. Als Anleitung für unser Aussehen und unsere Hautfarbe. Als unser Erbgut. Forscher erhoffen sich durch Gentechnologie den „perfekten Menschen“. Andere sehen ...
Gehen Sie zu referat

Die brennenden Ölquellen von Kuwait

Die brennenden Ölquellen von Kuwait von Ansgar Wollnik Das Ende des Golfkrieges Der Golfkrieg hinterließ große Zerstörungen in Kuwait. Es herrschte ein Bild der Verwüstung nicht nur in Kuwait City, sondern im ganzen Land Kuwait. Um Kuwait einen Wiederaufbau so schwierig wie möglich zu machen, ließ Saddam ...
Gehen Sie zu referat

Die Dichte von Wasser

Thema: Die Dichte von Wasser   Behauptung: Wasser hat seine höchste Dichte bei 4°C bzw. 277 K.   In einer der letzten Chemiestunden wurde die Behauptung gestellt, dass Wasser bei 4°C bzw. 277 K die höchste Dichte hätte.   Umformung: Wasser hat im flüssigen Aggregatzustand (Wasser) eine höhe ...
Gehen Sie zu referat



Referate Chemie










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel