REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Energiereserven der Erde

Deutschland zählt zu den Industriestaaten dieser Erde und verfügt über einen im Vergleich zum Weltdurchschnitt hohen Energieverbrauch. Von dem Weltprimärenergieverbrauch von 344,8 EJ im Jahr 1992 wurden in Deutschland rund 4% verbraucht. ...
Gehen Sie zu referat

Environment pollution

A good thing with this rubbish is, that it has been reduced during the last years due to recycling of glass, aluminium, paper and plastic. ...
Gehen Sie zu referat

ERDGAS UND ERDÖL

Erdöl, auch Rohöl, natürlich vorkommende ölige, bituminöse Flüssigkeit, die aus verschiedenen organischen Stoffen besteht. Erdöl wird als Brennstoff und als Rohstoff für die chemische Industrie verwendet. Viele Produkte werden aus Erdöl hergestellt. Den modernen Industriestaaten dient es zur Gewinnung von Treibstoff. Außerdem verwendet man Erdöl und Folgeprodukte beispielsweise zur Herstellung von Arzneimitteln und Dünger, Nahrungsmitteln, Kunststoffen, Baustoffen, Farben und Textilien sowie zur Stromerzeugung. ...
Gehen Sie zu referat

Erz und Eisenerz

Die Metallerzeugung durch Erhitzen von Eisenerz wird verhütten genannt. Große Hüttenwerke leisten dies durch Erhitzen von Eisen-Koks-Mischung, wobei kohlenstoffhaltiges Eisen entsteht. Durch weitergehendes Entfernen des Kohlenstoffs erhält man Stahl. Unterschiedliche Stahlqualitäten werden durch Zusatz von anderen Metallen, wie z.B. Nickel erzeugt. ...
Gehen Sie zu referat

FBA über Kunststoffe

             Ich habe mich für das Thema Kunststoffe entschieden, da mir bei der Durchsicht einiger Materialien, im Vorfeld der Arbeit, die relativ kurze Zeit der Existenz von Kunststoffen und ihre Vielseitigkeit besonders aufgefallen ist. ...
Gehen Sie zu referat


Produktion von Rohkunststoffen in Österreich

1999 wurden von bereits im Kapitel 1.6.1 genannten Betrieben 750.000 Tonnen Rohkunststoffe zu Kunststoffprodukten verarbeitet. Die wichtigsten in Österreich hergestellten Produkte sind: Verpackungsprodukte (Folien und Hohlkörper wie z.B. Fässer, Kanister, Flaschen, Dosen, Becher) ...
Gehen Sie zu referat

Verwertungsmöglichkeiten

Welches der möglichen Verwertungsverfahren im Einzelfall zur Anwendung kommt, hängt von einer Reihe von Randbedingungen ab. Sortenreinheit und Verschmutzung der Abfälle, die anfallende Abfallmenge, die Art der Sammlung und die Nachfrage nach den Verwertungsprodukten spielen dabei eine wichtige Rolle. ...
Gehen Sie zu referat

Fluor

Fluorverbindungen werden zu vielen verschiedenen Zwecken eingesetzt. Die Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) sind geruchlose und ungiftige Flüssigkeiten oder Gase, wie z. B. Freon. Sie werden als Kältemittel (siehe Kühlmittel) in Kühlschränken (siehe Kühlung) und Klimaanlagen verwendet ...
Gehen Sie zu referat

Glykolyse und Zitronensäurezyklus

 Fructosebiphosphat - Triosephosphat ...
Gehen Sie zu referat

Halluzinogene LSD und Meskalin

LSD, mit vollem Namen, Lysergsäure-Diäthylamid genannt, wird aus dem Mutterkorn, welches auf Roggenähren wächst, gewonnen. Mutterkorn entsteht, falls die Ähre mit einem bestimmten Pilz befallen wird. Es wird als vielfältiges Heilmittel genutzt. Aus dem Mutterkorn wird die Lysergsäure gewonnen und mit Hinzufügung von Diäthylamid entsteht LSD. ...
Gehen Sie zu referat



Referate Chemie










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel