REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die Ausbeutung der Weltmeere referat

derfällt. Sauerstoff und Kohlenstoff speichern die Meere, ohne die ein menschliches Leben nicht vorstellbar wäre. Die Meere sind ein Lebensraum für alle Lebewesen und bieten uns Menschen einen hohen Erhohlungswert. Das Wasser, daß uns zu Menschen machte und unsere Grundlage war, ist heute Ziel der Vernichtung und Ausbeutung dur
Gehen Sie zu referat

Die Dinosaurier referat

weiter. Doch plötzlich war es zu Ende. Gegen Ende der Kreide starben plötzlich und unvorhergesehen alle Dinosaurier in einem (relativ) kurzen Zeitraum aus und die Zeit der Säugetiere war gekommen. Die Erde wandelt sich Schon im frühen Devon begannen die Kontinentalplatten sich zu bewegen. Sie verschoben sich gegen
Gehen Sie zu referat

Die brennenden Olquellen von Kuwait

ch Spinnosaurus, dessen Rückensegel bis zu 1,6 Meter maß. Dieser imposante Fleischfresser erreichte eine stattliche Länge von 15 Metern und war somit einer der größten Theropoden die jemals entdeckt wurden. Das Rückensegel, das allen Spinnosauriern gemein war, diente wahrscheinlich zur Thermoregulierung, besonders da
Gehen Sie zu referat

Die Entscheidung des spteren Geschlechts referat

n und das X-Chromosom auf deren Rinde ein. Diese beginnen dann mit der Produktion von Hormonen. Die Hormone steuern ab diesem Zeitpunkt smtliche Entwicklungen des m“nnlichen bzw. weiblichen Aussehens. np263m1473oppv Ein Zwitter entsteht nur in seltenen F“llen und dann dadurch, daá nicht das Y-Chromosom, sonder
Gehen Sie zu referat

Die Ernährung des Sportlers referat

Rouven Schürken
Gehen Sie zu referat


Die Folgen der Klimaerwärmung referat

es gibt mehr Wüsten, es ist somit trockener an einen Orten besser bebaubar, anderswo schlechter, Vegetationszeit wird länger, (z.B. in Kanada Nachlassen der Niederschläge führt zu grossen Einbussen und im mittleren Westen der USA wird Ackerland durch heisse, trockene Sommer zusehens geschädigt) qq962t7577xqqy Ern&aum
Gehen Sie zu referat

Die Geschichte des Kaffees referat

tig überlegt hatten, kamen sie zu dem Schluß, es müsse an der Nahrung der Tiere liegen. So beobachteten sie die Tiere und sahen dabei, daß die Ziegen die Früchte eines wildwachsenden Baumes pf492b7371jffx aßen. Um ihre Vermutung zu überprüfen, nahmen sie ein paar Früchte mit. Doch da die roh
Gehen Sie zu referat

Die Folgen der Klimaerwarmung

;ndung des Dachverbands bedeutet für die Mitgliedskooperativen Verhandlungsmacht, Präsenz und Interessenvertretung auf nationaler Ebene. COOCAFE ist vertreten in der Federacion de Cooperatives Cafetaieras FEDECOOP (Verwaltungsrat) und im Vorstand des Instituto del Café de Costa Rica (ICAFE). Zur Zeit sind bei COOCAFE acht
Gehen Sie zu referat

Die Haut - ein vielseitiges Organ referat

tzellen der Hornschicht außen abgestoßen werden, bilden sich innen in der Keimschicht neue Zellen, die allmählich nach außen rücken. Pigmente in der Keimschicht schützen bis zu einem gewissen Grad vor Sonnenbrand, dieser Schutz sollte aber durch das Verwenden von Sonnenschutzmitteln noch gesteigert werden (Im Extre
Gehen Sie zu referat

Die Honigbienen referat

ht von Honigbienen geht auf die alten Ägypter zurück. Bienen leben auf der Erde seit es blühende Pflanzen gibt. Sie sind an der Bestäubung der Blüten in überwiegendem Maße beteiligt und erfüllen damit eine der wichtigsten Aufgaben in der Natur. 19935jvl19jif3q In einem Bienenstock hat jede Biene
Gehen Sie zu referat


Referate Biologie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel