REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  


Österreich unter den Babenbergern

Österreich unter den Babenbergern Nach der Niederlage von Preßburg (907) wurde die in der karolingischen Mark ansässige Bevölkerung von den Magyaren unterworfen. Durch fast ein halbes Jahrhundert herrschten die Magyaren zwischen Enns und Wienerwald und unternahmen immer wieder Vorstöße bis an den Rhein und an ...
Gehen Sie zu referat

OSTIA ANTICA UND UMGEBUNG

OSTIA ANTICA UND UMGEBUNG    Ostia:   Die antike Ruinenstadt liegt heute ungefähr 30 Kilometer südwestlich von Rom, ca. 3 Kilometer landeinwärts. Ostia wurde ursprünglich an der ehemaligen Tibermündung Ostium Tiberis in Latium, die der Stadt den Namen gab, erbaut. Nach der Legende wurde sie um 640 v. ...
Gehen Sie zu referat

Das Amphitheater

. . . . . .. . . . .......... Das Amphitheater    Das Amphitheater ist dem römischen bzw. italienischen Boden entsprungen. Dieses Theater der Römer, dessen Arena mit rings umlaufenden, ansteigenden Sitzbänken und mehreren Rängen ausgestattet war, wurde vor allem für die bekannten Gladiatorenk&au ...
Gehen Sie zu referat

Das ARPANET

  Das ARPANET ARPANET steht für Advanced Research Projects Agency = Fortgeschrittene Forschungs-Projekt Agentur. Das Netzwerk wurde 1969 vom Verteidigungsministerium der USA gegründet. Charles Hitzfeld, der Leiter von ARPA, bewilligte für die Pilotarbeiten des Jahres 1968 ein Budget von 500.000 Dollar. Zwei Jahre spä ...
Gehen Sie zu referat

DAS BAUERNLEBEN

DAS BAUERNLEBEN   Armut, Seuchen, Raubüberfälle und Arbeit von Sonnenauf- bis -untergang, dazu erdrückende Forderungen vom Lehnsherren: Das bäuerliche Leben im Mittelalter war alles Andere als leicht. Aber dennoch arbeiteten neun von zehn Leuten in der Landwirtschaft. Mit 40 Jahren war man damals schon ein alter Mann, ...
Gehen Sie zu referat


DAS BIEDERMEIER

DAS BIEDERMEIER Metternich sichert, nach dem Wiener Kongreß, Österreich die Vormachtstellung in Deutschland und Italien und unter der Heiligen Allianz, die maßgebliche Rolle. Der Blick des Österreichers wendet sich seit dem Beginn der Neuzeit, dem Donauraum zu. Die Beziehung besteht schon seit dem Mittelalter, zwischen &O ...
Gehen Sie zu referat

Das Burgenland in der Zwischenkriegszeit

 Das Burgenland in der Zwischenkriegszeit 1. Die Ausgangssituation Wir schreiben das Jahr 1918. Die kaiserlich-königliche Monarchie Österreich-Ungarn hat soeben zusammen mit ihren Verbündeten den Ersten Weltkrieg verloren. Von nun an wird es zwei Staaten geben: (Deutsch-)Österreich und Ungarn. Beide Staaten beanspr ...
Gehen Sie zu referat

Das Christentum

Als die Germanen noch viele Götter glaubten enstand im römischen Reich das Christentum.Nach dem Pfingstereignis verkündeten die Jünger , die man ab diesem Zeitpunkt Apostel nennt, den Glauben an Jesus als den Christus oder auch Messias.Dieser neue Glaube fand wenig Anklang bei den Juden.Deswegen zogen die Apostel in die Lä ...
Gehen Sie zu referat

Das Ende der Juden im deutschen Reich

Das Ende der Juden im deutschen Reich  - ursprünglich, Angehörige des Stammes Juda (Teil des Volkes Israel) - Mischvolk aus Semiten und anderen Völkern - Sprache: hebräisch - jüdische Religion hat nur einen Gott, Jahwe - Bücher: Altes Testament Talmud Israelisch-jüdisches Gebiet ...
Gehen Sie zu referat

Das erste lenkbare Luftschiff

                              Es gibt drei Arten von Luftschiffen. Ein Starrluftschiff, dieses Luftschiff hat eine stabile Innenstruktur. Ein unstarres Kleinluftschiff, das auch Blimp genannt wird. Dieses besteht nur aus einem Gassa ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geschichte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204











Neu artikel




Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum