REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Faraday

  Faraday wurde am 22.September 1791 in Newington Butts geboren und starb am 25.August 1867 in London. Dem Autodidakten erfüllte sich nach dem Besuch der Abendvorlesungen von Humphry Davy in der Royal Institution der Wunsch als Wissenschaftler zu arbeiten: Im Februar 1813 wurde Faraday ebendort Laborgehilfe. Bald rückte er in ein ...
Gehen Sie zu referat

Feudalismus - Grundherrschaft, Lehenswesen

Feudalismus - Grundherrschaft, Lehenswesen Der Großteil der Bevölkerung des Mittelalters waren Bauern. Da beinahe alle Güter des täglichen Bedarfs selbst erzeugt wurden spielte Handel nur eine geringe Rolle. Unter den Bauern gab es „Freie“ und „Leibeigene“, dazwischen gab es die verschiede ...
Gehen Sie zu referat

Frauenleben im klassischen Altertum

Sarah B. POMEROY 416 Seiten         Frauenleben im klassischen Altertum      Als ich dieses Buch zu lesen begann, waren meine Erwartungen nicht gerade hoch. Sicherlich auch, weil ich dieses Buch für eine Griechisch - Arbeit brauchte und es nicht aus reinem Vergnügen las. Schl ...
Gehen Sie zu referat

Galileo Galilei - Und sie dreht sich doch

  Galileo Galilei - Und sie dreht sich doch!   Galileo Galilei wurde am 15.Februar 1564 in Pisa geboren. Der Vater, selbst Mathematiker hielt Galileo bewusst von der Mathematik fern und veranlasste ihn, Medizin zu studieren, hauptsächlich des Geldes wegen. Er brach jedoch das Studium ab und begann Mathematik und Physik zu studie ...
Gehen Sie zu referat

Geschichte - Hexen referat

  Hexen   früher würde die Meinung vertreten ; dass „Es besser ist ein zeit zu brennen und Gnade finden an der Seele als hernach an Leib und Seele ewig brennen und alle zeit verdammt sein.“   In knapp 300 Jahren fanden 1 Million Frauen , Männer und Kinder den tot. Sie könnt ...
Gehen Sie zu referat



Geschichte Nicaraguas

Geschichte Nicaraguas Die spanische Kolonialepoche währte 300 Jahre und hinterlies eine Reihe barocker Prachtbauten, um deren Restaurierung man sich bemüht.1838 zur unabhängigen Republik geworden, geriet das Land sogleich unter die Kontrolle der USA. Der Landreformer und Revolutionär Augusto C ...
Gehen Sie zu referat

Geschichte und Sozialkunde Erste Weltkrieg

0 Inhaltsverzeichnis..................................................................................       1 Der Erste Weltkrieg..............................................................................     1.1 Ursache.............................................................................. ...
Gehen Sie zu referat

Geschichtlicher Hintergrund

Einleitung:     Ich möchte mit diesem Referat einiges über den Reichstag in Berlin berichten. Zum einen den geschichtlichen Hintergrund, warum wir überhaupt den Reichstag haben und welche Veränderungen er in der Geschichte und in seiner eigenen Architektur miterleben konnte. Des weiteren möchte ich einen ...
Gehen Sie zu referat

Golfkriege Verfasser Martin Bohatschek

Thema: Golfkriege Verfasser: Martin Bohatschek   Golfkriege Der erste Golfkrieg war eine bewaffnete Auseinandersetzung zwischen Iran und Irak, die zwischen 1980 und 1988 ausgetragen wurde. Seine Ursprünge liegen in wechselseitigen Gebietsansprüchen sowie im ideologischen Gegensatz zwischen der fundamentalistisch-islamischen Or ...
Gehen Sie zu referat

Griechische und Römische Tempel

Griechische und Römische Tempel   Felix Müller L1-1 12/'97                 1. Was ist ein Tempel   2. Quellen   3. Der Griechische Tempel 3.1. Historischer Hintergrund 3.2. Tempel der Frühzeit 3.3. Die Ordnungen ...
Gehen Sie zu referat



Referate Geschichte










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel