REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Das Brot

Das Brot   Die Kurzgeschichte „ Das Brot“ wurde von Wolfgang Borchert geschrieben und handelt nach dem unmittelbaren Ende des 2. Weltkrieg, als in Deutschland eine große Hungersnot herrschte und die Menschen nicht genug zu essen hatten. Die Geschichte könnte in jeder beliebigen Stadt spielen, die nicht vollkommen ze ...
Gehen Sie zu referat

Demian referat

Demian   Zusammenfassung  Schon früh wird dem 10jährigen Lateinschüler Emil Sinclair bewusst, dass neben der reinen, heilen Welt des Elternhauses auch die raue, wilde Aussenwelt besteht. Sinclair sucht den Kontakt mit der fremden Welt immer öfter und gerät durch eine harmlose Lügengeschichte in Abh&aum ...
Gehen Sie zu referat

Der Revisor - Komödie in fünf Akten von Nikolai Gogol

Der Revisor Komödie in fünf Akten von Nikolai Gogol Biographie   Personen Anton Antonowitsch Skwosnik-Dmuchanowski: Der Polizeimeister Ivan Alexandrowitsch Chlestakow: Beamter aus Petersburg Inhaltsangabe   In einer kleinen Provinzstadt wird ein Revisor erwartet. Da der Polizeimeister schon längst eine Post ...
Gehen Sie zu referat

Der Schuß von der Kanzel

Der Schuß von der Kanzel    Der Autor:   Conrad Ferdinand Meyer lebte von 1825 bis 1898. Er war ein Züricher Patriziersohn. Er verlor seinen Vater früh und litt sehr unter dem Schwermut der Mutter. Von sich selbst sagte er: “Ich lebte nicht, ich lag im Traum erstarrt.” Das gilt für seine ganze ...
Gehen Sie zu referat

Der Seewolf von Jack London

Der Seewolf von Jack London  Personen: Humphrey van Weydenn Dauer: einige Monate Wolf Larsen - Kapitän der “Ghost” Tod Larsen - Bruder von Wolf Larsen Maud Brewster - Dichterin   Ich referiere über das Buch “Der Seewolf” von Jack London. Humphrey van Weyden ...
Gehen Sie zu referat


Der Verschwender - Raimund Ferdinand

Der Verschwender - Raimund Ferdinand  Zaubermärchen in drei Aufzügen von Ferdinand Raimund (1790 - 1836)   In diesem Stück, das durch die Zaubermächte in Gang gebracht wird, agieren schließlich doch die Personen und der Held nach ihrer eigenen Willensentscheidung. In Cheristane verkörpert ...
Gehen Sie zu referat

Deutsch Die neuen Leiden des jungen W - Ulrich Plenzdorf

Ulrich Plenzdorf „Die neuen Leiden des jungen W.“ (Inhaltsangabe) (J. Pfefferkorn, pep119web.de) Interessanter Roman der DDR-Literatur (Erstveröffentlichung 1972); heftige Diskussion, da Plenzdorf sehr jugendlich und flüssig geschrieben hat - häufig als ein Kultbuch der DDR bezeichnet - sehr schnell zu lesen und ...
Gehen Sie zu referat

Deutsch referat - Die Namen der Rose

  Die Namen der Rose   Ein kurzer Blick in die verborgene Vielfalt der Bedeutungen der Namen in Umberto Ecos "Der Name der Rose"                                 Maturarbeit Deutsch von Andreas We ...
Gehen Sie zu referat

Deutschreferat - Die Entstehung der Tragödie aus dem Dionysuskult

Deutschreferat .  Die Entstehung der Tragödie aus dem Dionysuskult  Definition der Tragödie (aus dem Griechischen “tragisches Drama, Trauerspiel”): Drama in dem das Tragische das grundlegende Element ist. Tragödie ist eine Nachahmung einer ernsten, in sich abgeschlossene ...
Gehen Sie zu referat

Die Festung

Die Festung Autor: Ismael Kadaré Copyright: 1972 Verlag: Librairie Arthème Fayard Seiten: 257 Handlungsort: Albanien Handlungszeit: Sommer 1450 Ein rießiges Heer türkischer Soldaten stürmt mit Unterstützung zahlreicher Kanonen die albanische Burg Kruja, nachdem mehrere Angebote der Belagerer von den A ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel