REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Terror und Massenmord im 3 Reich

  SS, SA, Gestapo:   SS:Abk. f. SCHUTZSTAFFEL: Die SS war Anfangs eine Untergrundorganisation der SA, wurde dann offiziell zum Schutz Hitlers und der anderen nationalsozialistischen Führer gegründet. Später war ihre Aufgabe vor allem die Überwachung der KZ & VL. 1929:unter H.Himmler zur parteiintern ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung Individualisierung und Modernisierung

Zusammenfassung: Individualisierung und Modernisierung In dem Text "Individualisierung und Modernisierung" wird in sieben, von einander getrennten Schritte, erläutert warum sich die Milieus in Deutschland mehr und mehr auflösen. Dieses sei der Fall, da sich hier eine große soziale und geographische Mobilität entwi ...
Gehen Sie zu referat

Gras

Günter Grass       Biographie   16.10.1927 in Danzig geboren 1944-1945 als Soldat involviert im 2. Weltkrieg, (verwundet, amerikanische Kriegsgefangenschaft) nach einer Steinmetzlehre 1946 von 1948 bis 1952 Studium an Düsseldorfer Kunstakademie (erste Kontakte mit Kunst) 1956 Umzug nach ...
Gehen Sie zu referat

ALEXANDER DER GROßE - HELLENISMUS

ALEXANDER DER GROßE - HELLENISMUS:     Demosthenes: halt Philippika (Redefeldzug, Brandrede ) gegen Philipp II.   338 v. Chr.: Sieg Philipps v. Makedonien über die Griechen in einem brutalen Kampf 336 v. Chr.: Ermordung Philipps -> Alexander kommt an die Macht; noch hat er sich den Titel „der G ...
Gehen Sie zu referat


Cicero

Inhalt   Einleitung Jugend und Ausbildung Ämterlaufbahn Der Anwalt Die Zivilsache P. Quinctius Das öffentliche Verfahren gegen Roscius Der Prozess gegen Verres Der Politiker Der Schriftsteller und Redner Die Reden (Grundsätzliches) ...

Das Verhältnis des Christentums zu anderen Religionen und Volksgruppen zur Zeit der Kreuzzüge

Das Verhältnis des Christentums zu anderen Religionen und Volksgruppen zur Zeit der Kreuzzüge1. Die MoslemsDie Christen waren den Moslems von offizieller Seite her eher negativ eingestellt. So äußerte sich Papst Urban II. über das islamische Volk: " (Es) hat die dortigen (christenlichen) Länder besetzt, durch M ...
Gehen Sie zu referat

Der Aufstieg Österreichs zur Großmacht

GS-Referat:   Der Aufstieg Österreichs zur Großmacht          Trotz schwerster Kriegsschäden erfolgte bald nach dem Westfälischen Frieden durch die Fürstenhöfe ein rascher Wiederaufbau im Reich. Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation war allerdings aus der Reihe ...
Gehen Sie zu referat

Der Irak feat Saddam Hussein

Konrad Trepte 13.11.2000 Alexander Strathern Grundkurs Sozialkunde sk16    Der Irak feat. Saddam Hussein      Fakten: Landesfläche: 432 000 km² Einwohner: 20,6 M ...
Gehen Sie zu referat

Der Rapallo-Vertrag

Der Rapallo-Vertrag  Die deutsche Regierung, vertreten durch den Reichsminister Dr. Walther Rathenau, und die Regierung der Russischen Sozialistischen Förderativen Sowjetrepublik, vertreten durch Volkskommissar Tschitscherin, sind über nachstehende Bestimmung übereingekommen:   Artikel1. Die beiden Regierungen ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geschichte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel