REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




FLORIAN WOPFNER - AMANDA HERZLOS

INHALTSVERZEICHNIS 1. Struktur und Aufbau 2 2. Inhaltsangabe 2 2.1. Die Scheidung (Ludwig) 3 2.1.1. Struktur und Charakterisierung 3 2.1.2. Inhalt 3 2.2. Die verlorene Geschichte (Fritz) 5 2.2.1. Inhalt 5 2.2.2. Struktur und Charakterisierung 6 2.3. Der Antrag (Stanislaus) 6 ...
Gehen Sie zu referat

Frank Wedekind - Frühlings Erwachen referat

Autor: Frank Wedekind, eigentlich Benjamin Franklin Wedekind, wurde 1864 in Hannover geboren und verstarb 1918 in München. Wedekind experimentierte mit unkonventionellen Themen und bühnentechnischen Mitteln und gilt daher nicht nur als Wegbereiter des Expressionismus in Deutschland, sondern auch des Absurden Theaters. Wedekind studier ...
Gehen Sie zu referat

FRANZ KAFKA - EIN HUNGERKÜNSTLER

FRANZ KAFKA EIN HUNGERKÜNSTLER   (Erzählung, erschienen 1922)     Der Hungerkünstler zieht mit seinem Impresario von Ort zu Ort, wo er in einem Käfig "auf hingestreutem Stroh" sitzend ausgestellt wird. Das macht er jedoch nicht, um sich so auf be- trügerische Weise zu bereichern, sondern e ...
Gehen Sie zu referat

Franz Kafka Das Schloß

Franz Kafka: „ Das Schloß " (Romanfragment, entstanden 1922, posthum 1926 auf Veranlassung von Max Brod erschienen)   Inhalt:   Spät abends kommt die Hauptfigur, der Landvermesser K., in einem Dorf an und geht in das Wirtshaus, um zu übernachten. Dort teilt ihm der Sohn ei ...
Gehen Sie zu referat

FRÄULEIN ELSE - von Arthur Schnitzler

Fräulein Else von Arthur Schnitzler Der Autor Arthur Schnitzler wurde am 15. Mai 1862 in Wien als Sohn eines jüdischen Professors der Medizin geboren. Er veröffentlichte zahlreiche Abhandlungen, unter anderem auch zu Problemen der Psychoanalyse (àFreundschaft mit Siegmund Freud). Er war praktischer Arzt in Wien, widmete s ...
Gehen Sie zu referat


Friedrich Dürrenmatt - Der Verdacht - Buchvorstellung

    Buchvorstellung            Autor: Schneeberger Bernhard Klasse: 3 AEB Literat: Friedrich Dürrenmatt Werk: Der Verdacht                             ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt Der Verdacht

Friedrich Dürrenmatt: “Der Verdacht”     Ausführliche Handlungsbeschreibung   Der Handlungsort im Kriminalroman “Der Verdacht” von Friedrich Dürrenmatt ist in der Schweiz. Die Handlung selber umfasst 6 Tage im Leben des todkranken Kommissar Bärlach, Ende 1948 - Anfang 1949. Er wurd ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Glauser - Und nie das Erstaunen vergessen

Sissy Hundsbichler 7b, am 16. Juni 2001  Friedrich Glauser (1896 - 1938) „Und nie das Erstaunen vergessen“ (EINE SUBGESCHICHTE DER LITERATUR) ¨Die Schweizer Presseagentur verlautete am 2. Mai 2001: Wie die Züricher Stadtregierung bekannt gab, wird eine bisher unbenannte Nebengass ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Schille referat deutsch

Friedrich Schiller I Akt: Exposition 1. Carlos Lage an Phillips Hof (Bespitzelungen, Intrigen) 2. Wiedersehen der Freunde: Freundschafts und Freiheitsideal. Konfrontation von Carlos Glücksverlangen und Posas Menschheitsidealen; Vorbereitung treffen Carlos -> Königin 3.-4. Einführung Königin (Freiheitssensucht; Leiden u ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Schiller (1759-1805)

Friedrich Schiller (1759-1805)   Schiller war ein zentraler Vertreter des Sturm und Drang (Zitat: „Mein Geist dürstet nach Taten, mein Atem nach Freiheit“)   Sturm und Drang (1767 - 1784) • Name der Epoche • Rousseaus , französischer Philosoph und Schriftsteller; Zentralfigur der Aufkläru ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel