REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Impressionismus

Impressionismus: - entstanden in Malerei Frackreich 2. Hälfte 19. Jh. (z.B. Manet, Monet, Renoir) - Umwelt wichtiger als Gegenstand selbst; Bewegung; keine feste Formen - Künstler zeigt Gefühle; momentane Stimmungswerte - Musik: exotische Melodien; monotone Bildungen; Vermischung mit traditioneller Tonalität; Ganztonleiter ...
Gehen Sie zu referat

Inhaltsangabe des Dramas - Frühlings Erwachen, von Frank Wedekind

Inhaltsangabe des Dramas „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind  Frank Wedekind wurde am 24.07.1864 als Sohn eines vielgereisten Arztes aus Sachsen und einer ehemaligen Schauspielerin des Deutschen Theaters in San Francisco in Hannover geboren und auf den Namen Benjamin Franklin Wedekind getauft. Er wuchs im Kreis seiner ...
Gehen Sie zu referat

Interpretation von Bertolt Brechts Fahrend in einem bequemen Wagen

Interpretation von Bertolt Brechts „Fahrend in einem bequemen Wagen“ ROHFASSUNG   Beim Text „Fahrend ein einem bequemen Wagen“ (1934) von Bertolt Brecht handelt es sich trotz einiger Irregularitäten um ein lyrisches Gedicht. Zwar scheint es sich bei dem Text wegen des fehlenden Reimes und der auf den ersten Bl ...
Gehen Sie zu referat

IPHIGENIE AUF TAURIS - Johann Wolfgang Goethe

Johann Wolfgang Goethe IPHIGENIE AUF TAURIS             AUTOR   Johann Wolfgang von Goethe, † Weimar 22. März 1832   Goethe wurde 1749 in Frankfurt als Sohn eines Rechtsgelehrten geboren. Er besuchte die Universität in Leipzig, um Rechtswissenschaft zu studieren. Wegen ein ...
Gehen Sie zu referat

John Grisham - The street lawyer

Stephan Past Samstag, 1. Juli 2000  John Grisham - The street lawyer   EinsMichael Brock wird in einem Aufzug von einem Penner gefolgt, der auf der gleichen Etage wie Michael aussteigt. Der Obdachlose bedroht die Sekretärin mit seinem Revolver, und nimmt anschließend acht Anwäl ...
Gehen Sie zu referat


Kafka

Franz Kafka Eine kaiserliche Botschaft    Franz Kafkas „Eine Kaiserliche Botschaft“ ist das klassische Beispiel einer Parabel. Die Handlung lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen: Eine Botschaft, wie auch immer diese beschaffen sein mag, soll von einem Kaiser zu einem DU gelangen, doch der Bote, der diese &uum ...
Gehen Sie zu referat

Klaus Mann Mephisto - Roman einer Karriere

  Robert Weis 02.06.2000  Klaus Mann: „Mephisto - Roman einer Karriere“       1. Biographie   geboren am 18.11.1906 in München, Sohn von Thomas M ...
Gehen Sie zu referat

Lebensgeschichte, immer dazwischen andere Dokumente

Referat: Alexander Goeb, Er war 16, als man ihn hängte   Lebensgeschichte, immer dazwischen andere Dokumente beruht auf wahren Begebenheiten, Berichte überlebender, Akten der Gestapo, anderes Rekonstruiert     Über Edelweisspiraten: Gründung 1933, direkt nach Machtübernahme der Nazis, Vorbild: ...
Gehen Sie zu referat

Literarische Figurencharakteristik - Ingeborg Bayer - Die vier Freiheiten der Hanna B

Antje Müller, 10c 24.9.2000       Literarische Figurencharakteristik     Ingeborg Bayer: „Die vier ...
Gehen Sie zu referat

Literatur des Vormärz (1830-1848)

Andreas JahnLiteratur des Vormärz (1830-1848)      mit Vormärz wird die Zeit vor der Märzrevolution 1848 bezeichnet der endgültige Sieg über Napoleon 1815 wird als Beginn dieser Epoche bezeichnet die Dichter des Vormärz bereiteten durch ihre Literatur und politische Lyrik die Revolution von 1848 ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel