REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Hermann Hesse Unterm Rad Roman Primärquelle

Hermann Hesse: Unterm Rad. Roman Primärquelle: Hesse, Hermann: Unterm Rad Frankfurt: Suhrkamp, 1972     Der Autor (1877- 1962):   Am 2. Juli 1877 wird Hermann Hesse in Calw (Baden-Württemberg) geboren. 1881 zieht er mit seinen Eltern nach Basel, wo sein Vater die Schweizer Staatsan ...
Gehen Sie zu referat

Die gefesselte Phantasie - Ferdinand Raimund

                 Die gefesselte Phantasie                 Zauberspiel von   Ferdinand Raimund       Ferdinand Raimund (1790 - 1836)     “... doch war mein Sinn ...
Gehen Sie zu referat

Die Geschichte des Fauststoffes

 Die Geschichte des Fauststoffes Referat von Sandra Esser Am 21.12.1998        Geschichtlicher Hintergrund:   Volk glaubt, wer über Sinnwelt hinausdenkt und handelt strebt in das Reich der Geister Teufel erstmals als Inbegriff des Bösen; oberster Gott vs. Oberster Teufel „Faust - ...
Gehen Sie zu referat

Die Gespenster - Bauer

walter-ludwig skolud <walulisogmx.net> Titel: Die Gespenster Autor: Bauer   Bauer zeigt den unaufhebbaren Widerspruch des modernen Theaters: als Bühnenwirklichkeit geschlossene Welt zu fingieren in einer Welt, die kein dynamisches, gleichwohl ideologisch geschlossenes System mehr ist - das in einer "Handlung" ...
Gehen Sie zu referat

Die große Flatter von Leonie Ossowski

„Die große Flatter“ von Leonie Ossowski  Biographie:   * 1925 in Niederschlesien heute freie Schriftstellerin in Berlin Hörspiele, Drehbücher, Theaterstücke, Dokumentationen, Erzählungen, Romane Zahlreiche Preise: 1982 Schiller-Preis der Stadt Mannheim Langjährige Erfahrung als Sozial ...
Gehen Sie zu referat


Die heilige Johanna der Schlachthöfe referat

“Die heilige Johanna der Schlachthöfe”Stück in elf Bildern entstanden 1929/30 Uraufführung: 30. April 1959 in Hamburg  InhaltsangabeMauler, Chicagos Fleischkönig, verkauft sein Geschäft an seinen Geschäftspartner, da seine New Yorker Börsenfreunde ihm zu diesem Schritt geraten haben. Doch kn ...
Gehen Sie zu referat

Die Hirtenstrophe

Die Hirtenstrophe:     Die Hirtenstrophe ist eine Gedicht, welches die Geschichte von Jesus Christus genau erzählt. Wie schon von vielen anderen Autoren stellt auch Peter Huchel diese Geschichte äußerst dramatisch dar. Doch meist kennt man die Geschichte Jesu nur in Form einer gewöhnlichen Geschichte. Hier ...
Gehen Sie zu referat

Die Judenbuche referat

Literaturkritik zu:   Annette von Droste-Hölshoffs, .Die Judenbuche"   an   Schon im Jahre 1842 wurde die Judenbuche von Annette von Droste-Hülshoff erstmals im Reclamverlag veröffentlicht. Nun, 157 Jahre später,hat der Verlag beschlossen eine Neufassung der Novelle herauszubringen. Diese Ide ...
Gehen Sie zu referat

Die Leiden des jungen Werther von Johann Wolfgang von Goethe

                        Die Leiden des jungen Werther von Johann Wolfgang von Goethe                                 &nbs ...
Gehen Sie zu referat

Die letzten Tage der Menschheit - Deutsch-Lesetagebuch

“Die letzten Tage der Menschheit”:    Fünf Akte lassen die Ereignisse je eines Kriegsjahres in bunter szenischer Folge Revue passieren. Schon im Vorspiel, das mit der marktschreierischen Ankündigung - “Extraausgabe! - Ermordung des Thronfolgers! Da Täta vahaftet!” - eines Zeit ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel