REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Fräulein Else

Intern: Leseliste: Fräulein Else  Erstmals erschienen 1901Fräulein Else, die 19 Jahre alte Tochter eines sehr guten Anwalts, hält sich zur Zeit in San Marino auf. Paul, ihr Cousin, will sie gerade überreden, mit ihm und mit Cissy Mohr Tennis zu spielen. Else findet Paul hübsch, doch sie will die beiden nicht stö ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt - Der Richter und sein Henker - Kritik an der Schweiz

Friedrich Dürrenmatt: Der Richter und sein Henker - Kritik an der Schweiz   Darstellung der Schweiz   In Dürrenmatts Kriminalroman spielt die präzise, kritische Darstellung der Schweiz eine bemerkenswerte, auffallende Rolle. Dabei fällt auch öfters der Name `Bern`,von Kommissär Bärlach se ...
Gehen Sie zu referat

FRIEDRICH HEBBEL - Maria Magdalena referat

FRIEDRICH HEBBEL: Maria Magdalena     AUTOR: 1813- 1863   Geb. 18. 3. 1813 in Wesselburen (Schleswig-Holstein) Kommt aus eher ärmlichen Verhältnissen und hatte harte Kindheit Berufliche Laufbahn: Mauerlehrling- nach dem Tod des Vater hat er die Stelle als Schreiber &Laufbursche bei einem Kirchsp ...
Gehen Sie zu referat

FRIEDRICH SCHILLER - Leben und Werk

FRIEDRICH SCHILLER Leben und Werk -   Leben   1759 Johann Christoph Friedrich Schiller wird am 10. November 1759 in Marbach am Necker als 2. Kind von Elisabeth Dorothea und Johann Caspar Schiller geboren.   Nach mehreren Umzügen: 1764 Familie Schiller in Lorch bei Schwäbisch Gmünd // Sch ...
Gehen Sie zu referat

Gedichtsinterpretation - Selbstbildnis im Supermarkt, von Rolf Dieter Brinkmann

Gedichtsinterpretation         1./2./3. Das Gedicht „Selbstbildnis im Supermarkt“ wurde 1968 von Rolf Dieter Brinkmann geschrieben. Es beschreibt eine Alltagssituation, in der das lyrische Ich vor einem Supermarkt steht. Es scheint etwas zu e ...
Gehen Sie zu referat



Gerhard Roth - Der See

    Werner Bailer <werner.bailerusa.net   Gerhard Roth wurde 1942 in Graz geboren, studierte Medizin, übte aber nie den Beruf eines Arztes aus, sondern arbeitete als Angestellter, zuletzt als Organisationsleiter im Rechenzentrum Graz. Seit 1978 lebt er als freier Schriftsteller in Wien und der Südsteie ...
Gehen Sie zu referat

Gevatter Tod referat

Gevatter Tod   Autor: Tary Pratchett Jahr: 1987 Auflagen: 15 ISBN: 3-4453-08850-6   Mort wird als Assistent Gevatter Tods eingestellt. Seit damals begleitet er die Seelen der Toten ins Jenseits. Anfangs hat er so einige Probleme, da manche Menschen nicht sterben wollen oder ihm nicht den nötigen Respekt zollen, da er ja ni ...
Gehen Sie zu referat

Gott Kupfer - Friedrich Torberg

Der Inhalt:  Dieser Roman erzählt die Geschichte des begabten Schüler Gerber, der im letzten Jahr vor der Matura steht. Überraschend wird Professor Kupfer Klassenvorstand. Kupfer, bei den Schülern "Gott Kupfer" genannt, ist ein gefürchteter Lehrer. Seinen Spitznamen, den er nicht einmal ungern hört, e ...
Gehen Sie zu referat

Günter Grass - Katz und Maus

Günter Grass: Katz und Maus  Biographie von Günter Grass:   1927 16. Oktober: Günter Grass wird in Danzig (Polen) geboren 1933-44 Besuch der Volksschule und des Gymnasiums, Mitglied in der Hitlerjugend (41) 1944-46 Luftwaffenhelfer und Soldat, Lazarettaufenthalt, in amerikanischer Gefangenschaft in Bayer ...
Gehen Sie zu referat

Hans Magnus Enzensberger - Verteidigung der Wölfe gegen die Lämmer - Analyse

Hans Magnus Enzensberger: “Verteidigung der Wölfe gegen die Lämmer”   Analyse      Die Stimmung in diesem Gedicht von Hans Magnus Enzensberger ist sehr provokant, da sich das lyrische Ich direkt an eine Gruppe von Menschen wendet (“ihr”), der der Leser unweigerlich untergeordnet wir ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel