REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




GLIEDERUNG - Kafka - Der Proceß

GLIEDERUNG Kafka - Der Proceß     I. Franz Kafkas Leben   II. Wiedergabe des Inhalts   III. Gattung des Textes   IV. Charakterisierung der sprachlichen Gestaltung des Werk ...
Gehen Sie zu referat

Gottfried Keller Romeo und Julia auf dem Dorfe

    Gottfried Keller : Romeo und Julia auf dem Dorfe   1. Biographie des Autors - geboren 19.7.1819 in Zürich - Ausbildung zum Maler - Herbst 1848 geht er mit dem Stipendium der Züricher Kantonsregierung nach Heidelberg zum Studieren (bis 1850) - lernt dort den Sozialist und Philosoph Ludwig Feue ...
Gehen Sie zu referat

Gotthold Ephraim Lessing - Gotthold Ephraim Lessing - Leben und Werk

Gotthold Ephraim Lessing   22 .1. 1729 geboren in Kamenz ( Bezirk Dresden )   1746 - 48 Studium in Leipzig : Theologie , Medizin , Philosophie Erster Ruhm durch Stücke wie : „Der junge Gelehrte“ , „Der Freigeist“ , „Die Juden“ .Beginn ...
Gehen Sie zu referat

Graham Greene - The Third Man - A classic tale of friendship and betrayal

   Graham Greene - The Third Man   A classic tale of friendship and betrayal   ”Graham Greene was in a class by himself ... He will be read and remembered as the ultimate chronicler of twentieth-century man’s consciousness and anxiety.” William Golding     ...
Gehen Sie zu referat

Großstadtlyrik im Wandel der Stilrichtungen referat

  Großstadtlyrik im Wandel der Stilrichtungen        1.Historische Entwicklung    Im Laufe der Epochen hat sich die Form der Stadtgedichte sehr verändert. Während in den früheren Epochen wie etwa Mittelalter bis Romantik und Klassik (Bsp.: Friederich Hölderins „Heid ...
Gehen Sie zu referat


Gustav Adolfs Page - Eine Novelle von C F Meyer

Gustav Adolfs Page Eine Novelle von C. F. Meyer  1. Biographie:   Der Zürcher Partritziershon, der den Vater früh verlor, wurde im Jahre 1825 geboren. 1837 besuchte er das Gymnasium und verfaßte dort seine ersten Werke, die sein Vater veröffentlichte. Zwischen 1845 und 1851, wo er mehrere Selbstmordversuche hegt ...
Gehen Sie zu referat

HADLAUB - Gottfried Keller (1819-1890)

HADLAUB Gottfried Keller (1819-1890)    Eine Frau (Kunigunde) die allein auf einem Schloß lebt bekommt ein Kind Namens Fides, dessen Vater der Bischof Heinrich von Klingenberg ist. Als das Kind sieben Jahre alt ist, wird es von der Mutter ins Kloster gegeben und erfreut sich der Freundschaft zu dem Mönch Konrad von Mure, ...
Gehen Sie zu referat

Hans - Henning Scharsach - Haiders Kampf

              Autor und Allgemeines:   Der Autor dieses Buches ist Hans - Henning Scharsach, geboren 1943, Buchautor und Politischer Journalist mit internationalem Background. Er ist Chef des Auslandsressorts einer großen österreichischen Tageszeitung. In diesem Buch ...
Gehen Sie zu referat

Hausaufsatz aus dem Deutschen - Fabers Einstellung gegenüber Frauen anhand des Romans - Homo Faber von Max Frisch

Otto-von-Taube- Gymnasium Gauting   Schuljahr 1996/97     Hausaufsatz aus dem Deutschen   Thema:   Fabers Einstellung gegenüber Frauen anhand des Romans “Homo Faber” von Max Frisch         Ina Sassen Klasse 11b ...
Gehen Sie zu referat

Heinrich Böll (1917-1985) - Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Heinrich BöllHeinrich Böll (1917-1985) Biographie: Er wird am 21. Dezember 1917 in Köln als Sohn eines Bildhauers und Schreinermeisters geboren. Er tritt nach der Reifeprüfung als Lehrling im Buchhandel ein, studierte ein Semester Altphilologie und nimmt von 1939 bis 1945 am Krieg teil. Er kehrte 1945 aus amerikanischer ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel