REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Franz Kafka - Die Verwandlung - Deutung und Interpretation

     Franz Kafka Die Verwandlung Deutung und Interpretation     von Human Talagar   Inhalt        Titelblatt..........................................S.1       Inhalt...............................................S.2       Der ...
Gehen Sie zu referat

A Clockwork Orange

A Clockwork OrangeRegisseur: Stanley Kubrick wurde als Kind einer Durchschnittsfamilie am 26. Juli 1928 in den Bronx (USA) geboren. Er bekam seine erste Kamera als er 13 Jahre alt war und arbeitete drei Jahre später als Photograph für das Look-Magazin. K. wollte aufs Collage gehen, schaffte die Aufnahme aber nicht und so ...
Gehen Sie zu referat

Abseits - nicht nur eine Zeitschrift

          „Abseits“- nicht nur eine Zeitschrift     Am 24.11.2000 hatten wir einen Termin bei der Redaktion von „Abseits“. Bei einer Rundführung durch das Haus an der Bramscherstraße erfuhren wir schnell, das die „Abseits“ nicht nur ...
Gehen Sie zu referat

Abtreibungstötung

Inhaltsverzeichnis   Inhaltsverzeichnis Seite 1 Leben und Tod Seite 2 -4 Vergiftet und verätzt: Abtreibung mit Salzlösung Seite 5 Die Curettage Seite 5 RU 486 Das Menschenpestizid Seite 5, 6 Kaiserschnitt als Abtreibungsmethode Seite 6 Die Prostaglinmethode Seite 6 ...
Gehen Sie zu referat

Aggression und Gewalt in den Medien

Aggression und Gewalt in den Medien   Aggression   Entstehung von Aggression:   Angeborener Trieb (Freud): Die aggressive Energie kann nicht verhindert sondern nur in harmlose oder sozial wertvolle Bestätigung umgeleitet werden (zB. Sport) Folge von Umwelteinflüssen (Fromm): Aggression ist nicht Zerstö ...
Gehen Sie zu referat


Aldous Leonard HUXLEY

   Er wurde am 26. Juli 1894 in Godalming /Surrey, bei London als Sohn des Lehrers Leonard Huxley und dessen Frau Julia geboren. 1903 Besuch des Internats der Prep School Hillside anschließend der Public School von Eton. 1916 beendete er sein Studium. 1919 heiratete er die Belgierin Maria Nys. 1921 wurde sein Sohn Matthew g ...
Gehen Sie zu referat

Alliteration, Allusion, Anakoluth, Anapher, Asyndeton, Beispiel, Bild, Chiasmus, Ellipse, Euphemismus

Alliteration: Mehrere Wörter eines Satzes beginnen mit demselben betonten Anlaut Allusion: Der Sprecher spielt mit einem Wort auf eine Sache/Person an Anakoluth: Die Bauart des Satzanfangs wird bewusst durchbrochen Anapher: Mehrere Zeilen beginnen mit demselben Wort Antithese: Gegensätzliche Begriffe werden einander gegenüberge ...
Gehen Sie zu referat

AMERICAN INDIANS TODAY

AMERICAN INDIANS TODAYby Katrin Brezansky  VORWORT:   Seit meinem 4-monatigen Aufenthalt in New York City bin ich fasziniert von Amerika, seinen Einwohnern und dem „American Dream“. Diese Faszination ist allerdings nicht nur positiver Natur. Ich bin mir nur allzu oft Amerikas Rolle in der Welt bewusst geworden, des oft sc ...
Gehen Sie zu referat

Analyse eines epischen Textes am Beispiel Leben des Galilei

 Analyse eines epischen Textes am Beispiel „Leben des Galilei“            Von Bertolt Brecht   verfasst von Srikaran Balasubramaniyam     Klasse: Gy03b Schuljahr: ...
Gehen Sie zu referat

Analysiere das Gedicht Legende vom toten Soldaten von Bertolt Brecht

5. Juni 2003  Aufgabe: Analysiere das Gedicht „Legende vom toten Soldaten“ von Bertolt Brecht!   Gliederung der Analyse:   Einleitung Titel, Autor/in, Art des Textes Thema, politisch, historischer Kontext/Zusammenhang Dichter Leser (Art der Ansprache, Parteilichkeit, Auf wessen Seite steht der Autor?) & ...
Gehen Sie zu referat


Referate Deutsch

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel