REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




ANNA SEGHERS - Das siebte Kreuz

ANNA SEGHERS “ Das siebte Kreuz “  Inhaltsverzeichnis   1. Inhalte   1.1 Die Darstellung der Thematik 1.2 Skizze des Inhalts   2. Stilistik   2.1 Die Charakteristik der sprachlichen Gestaltung des Werkes insgesamt 2.2 Die detaillierte sprachliche Analyse einer typischen Passage 2 ...
Gehen Sie zu referat

Barbara Frischmuth - Unangefochten vom Zeitgeist

Barbara Frischmuth   << Unangefochten vom Zeitgeist >>   Geboren 1941 in Altaussee, lebt jetzt in Wien Studium der Sprachen Türkisch und Ungarisch in Graz, Erzurum und Debrecen 1964-1967: Orientalistikstudium in Wien ist jetzt freie Schriftstellerin und Übersetzerin zahlreiche Auszeichnungen und Preise, ...
Gehen Sie zu referat

Biographie - Friedrich Dürrenmatt

Biographie:   Friedrich Dürrenmatt wird am 05.01.1921 in Kanolfingen im Kantorn Bern (Schweiz) geboren. Sein Vater Reinhold ist evangelischer Pfarrer, seine Mutter Hulda Dürrenmatt-Zimmermann Hausfrau. Sein Großvater Ulrich Dürrenmatt ist ein konservativer Nationalrat, der durch Satiren die gesellschaftliche Mißs ...
Gehen Sie zu referat

Buchbearbeitung zu Im Westen nichts Neues

Buchbearbeitung zu "Im Westen nichts Neues" erarbeitet von Johannes Grindl bearbeitet von Robert Vater   ZUM AUTOR Erich Maria Remarque, ursprünglich Erich Paul (!!!) Remark wurde am 22. Juni 1898 in Osnabrück geboren und starb am 25. September 1970 in Locarno. Der Sohn eines Buchbinders (Der Franzose, den Paul ...
Gehen Sie zu referat

Buchbesprechung - Nadia Wheatley roman

   Buchbesprechung     Nadia Wheatley   roman  EINGEKREIST, Cols Geschichte       Die Autorin: Nadia Wheatley wurde 1949 geboren, studierte Geschichte und lebt heute in Australien. Sie veröffentlichte mehrere Kinderbücher, die in Australien mit diversen Prei ...
Gehen Sie zu referat


Carmen

Carmen 1 Wem widme ich das eben mit trockenem Binnstein geglättete neue feine Büchlein. Dir, Cornelius: Denn Du pflegtest zu meinen, daß meine Kleinigkeiten etwas wert sind, schon damals, als Du als einziger der Italer wagtest, die ganze Ewigkeit in drei gelehrten, oh Jupiter, und arbeitsamen Seiten zu erklähren. Dah ...
Gehen Sie zu referat

Conrad Ferdinand Meyer - Jürg Jenatsch

Conrad Ferdinand Meyer Jürg Jenatsch  erstes Buch die Reise des Herrn Waser  Heinrich Waser, Amtschreiber von Zürich macht sich um 1620 auf den Weg ins Veltlin um seinen Jugendfreund Jürg Jenatsch zu besuchen. Er hat mit Jenatsch früher in Zürich die selbe Schule besucht. Jürg (auch Georg genannt) ist ...
Gehen Sie zu referat

Das Geisterhaus ein Familienepos aus dem Chile von heute von Isabell Allende

Das Geisterhaus ein Familienepos aus dem Chile von heute von Isabell AllendeIsabel Allende gilt heute als eine der großen literarischen Neuentdeckungen der 80er Jahre. Die 1942 in Chile geborene Journalistin schrieb lange Zeit für diverse regimekritische Zeitungen ehe sie ihr Heimatland nach dem Militärputsch 1973 verlassen mu&s ...
Gehen Sie zu referat

DAS NIBELUNGENLIED referat

    “DAS NIBELUNGENLIED”:  Im Nibelungenlied geht es um Schlachten und Verschwörungen in der mittelhochdeutschen Zeit, die durch die unermeßliche Größe des Nibelulngenhortes hervorgerufen wurde.   Siegfried ist der Sohn von Siegmund, dem König von Xanten am Niederreihn, und vo ...
Gehen Sie zu referat

DER ALTE MANN UND DAS MEER - Ernest Miller Hemmingway

Der Alte Mann und das Meer Ernest Miller Hemmingway      Santiago sticht eines Morgens wie in See, nachdem ihn ein Junge, der früher mit ihm fischte, versorgte. Er fuhr so weit hinaus, wie sonst niemand hinausfuhr. Nach vielen Stunden beißt auch endlich ein riesiger Fisch an. Dieser jedoch zieht den alten Mann mit s ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel