REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Wolfgang Borchert, Draußen vor der Tür - Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will

Wolfgang Borchert, Draußen vor der Tür Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will  A) Biographie des Autors Wolfgang Borchert Wolfgang Borchert wird am 20. Mai 1921 in bürgerlichen Verhältnissen in Hamburg geboren. Aufgrund schlechter schulischer Leistungen verlässt er schon nach abge ...
Gehen Sie zu referat

Woolf

Woolf, Virginia Adeline Englische Schriftstellerin und Philosophin, *1882, t1941  W. wurde am 25.Januar 1882 unter dem Namen Stephen in London geboren. Da sie keine Schule besuchen konnte, erhielt sie etwas Unterricht von ihrer Mutter Julia Stephen die acht Kinder zur Welt brachte und jung starb. I ...
Gehen Sie zu referat

Woyzeck

Georg Büchner - „Woyzeck“    Inhalt   Woyzeck ist ein Soldat, der sich mit Gelegenheitsarbeiten zusätzliches Geld verdient, um sein Kind und dessen Mutter Marie zu ernähren. Es ist von Anfang an ersichtlich, dass Woyzeck ein sehr hektischer und nervöser Mensch ist. Er erledigt jegliche ...
Gehen Sie zu referat

Wunschloses Unglück - Peter Handke referat

Wunschloses Unglück Peter Handke       Peter Handke schrieb „ Frauenbiographie “ ( Biographie seiner Mutter) „ Wunschloses Unglück “ 1972 im Stil des Realismus ( auch im formalistischen Stil). Das Bu ...
Gehen Sie zu referat

WUNSCHLOSES UNGLÜCK referat

Peter Handke   WUNSCHLOSES UNGLÜCK       Peter Handke behandelt in diesem Werk das Leben und den relativ frühen Tod ...
Gehen Sie zu referat


Zilli Lamparter (Seelenzilli), Burga Lamparter (Burga) und Roman Lamparter (Meistenteils) als gesellschaftliche Außenseiter im Roman Schlafes Bruder von Robert Schneider

LK - Deutsch D20 K13/1 1996/97 10.12.1996 Referenten: Bals Stephan, Stemmer Bernhard, Heinz Rudi  Blatt 1   Thema der Gruppenarbeit:   Zilli Lamparter (“Seelenzilli”), Burga Lamparter (“Burga”) und Roman ...
Gehen Sie zu referat

Züchtigung - Anna Mitgutsch

Die Züchtigung von Anna Mitgutsch   Die Autorin (Waltraud) Anna Mitgutsch wurde am 2. Oktober 1948 in Oberösterreich geboren. Sie studierte Germanistik und Anglistik in Salzburg. Von 1979 bis 1985 unterrichtete sie in Boston deutsche Sprache und Literatur. Heute lebt sie in Linz.   Leseprobe S. 97 -98   ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung - Minna von Barnhelm von Gottfried Ephraim Lessing

Zusammenfassung   „Minna von Barnhelm“ von Gottfried Ephraim Lessing  Major von Tellheim befindet sich nach dem Krieg in einer misslichen Lage: Er hat seinen Abschied erhalten, besitzt kein Geld mehr und fühlt sich wegen einer Verleumdung in seiner Ehre gekränkt. In sein Unglück verstrickt, nimmt er es glei ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung von Friedrich Dürrenmatt's - Der Richter und sein Henker

Remo Uherek 16.12.1997 Zusammenfassung von Friedrich Dürrenmatt’s „Der Richter und sein Henker“: Am Morgen des dritten Novembers neunzehnhundertachtundvierzig wurde der Leichnam des Polizisten Ulrich Schmied durch den Polizeibeamten Alphons Clenin in einem blauen Mercedes gefunden. ...
Gehen Sie zu referat

Roman Ein Yankee am Hofe des Konig Artus - Mark Twain

  Mark Twain   “Ein Yankee am Hofe des Konig Artus”   Roman   ___________________________________________________________________________     Ein Mann wird aus unerklärlichen Gründen in die Vergangenheit befördert. Er landet in der Zeit der Ritter, um genau zu sein in de ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel