REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Ferdinand von Saar (1833-1906) - Die Steinklopfer

Ferdinand von SaarFerdinand von Saar (1833-1906) Biographie: Ferdinand von Saar wurde 1833 als Sohn einer Adelsfamilie in Wien geboren, wuchs in dieser Stadt auf und trat 1849 in die Armee ein. 1859 quittierte er als Offizier den Dienst und lebte von nun an als freier Schriftsteller. 1865 begann er als Novellist mit dem Werk Innocens. Da er von ...
Gehen Sie zu referat

Figuren aus dem Staub des Raumes - Alberto Giacometti

      Alberto Giacometti   „Figuren aus dem Staub des Raumes“             Referat von Christine   (KU - G10 - LI)   Jahrgangsstufe 12.1   Schuljahr 2001 / 2002        Seine Biographie &nbs ...
Gehen Sie zu referat

Flugasche

Flugasche   Historischer Hintergrund Die Umweltproblematik des Buches Handelt von den Kohlekraftwerken. Kohlekraftwerke sind Energie- und somit Stromerzeuger. Es wurde Braunkohle genutzt, da diese in ausreichenden Mengen in der damaligen DDR vorhanden war. Andere Energieträger waren nur begrenzt vorhanden. Da der DDR für den Imp ...
Gehen Sie zu referat

Fragt mal Alice

Fragt mal Alice   Dieses DTV-Taschenbuch sollte jeden, der es liest oder gelesen hat, zum Nachdenken anregen. Der Leidensweg, die Ängste und die Gefühle eines 15-jährigen Mädchens wurden hier so aussagekräftig zu Papier gebracht, daß man bei manchen Passagen meint, das gleiche zu fühlen, den Schmerz, d ...
Gehen Sie zu referat

Frank Wedekind - Frühlings Erwachen

        Frank Wedekind „Frühlings Erwachen“                   Tobias Deutsch 5HBa      Inhaltsverzeichnis:PERSONENVERZEICHNIS 3 INHALT 4 STIL 4 AUTOR 4 THEMA 5  Personenverzeich ...
Gehen Sie zu referat


HERMANN HESSE - DEMIAN

HERMANN HESSE: DEMIAN Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend   1. Lebensabschnitt: Konfrontation mit dem Bösen (Kromer) 10 Jahre: bis zu diesem Zeitpunkt kennt er nur das Gute (Elternhaus, Schule) unselbständig, fehlendes Selbstvertrauen, schüchtern, ruhiges, ausgeglichenes, geregeltes Familien- (S. 9) ...
Gehen Sie zu referat

Hermann Hesse - Kinderseele

Hermann Hesse - Kinderseele   DER AUTOR   Hermann Hesse kam am 2. Juli 1877 in Calw in Württemberg zur Welt. Sein Vater, ein Baltendeutscher aus Estland, war als Prediger und Sprachlehrer in Indien tätig, seine Mutter war die Tochter eines Missionars, und ein Vetter arbeitete als Missionar in Japan. Er kam also aus einer ...
Gehen Sie zu referat

Hermann Hesse Siddhartha

Von: "Paul Arthur Merich" <pmerichusa.net>         Hermann Hesse; Siddhartha   INHALT Hesse erzählt den Lebensweg Siddharthas, den Sohn eines Brahmanen der sein Vaterhaus verläßt, ein nach Atman, dem Einzigen, dem Urquell der Seele Suchender wird. Gemeins ...
Gehen Sie zu referat

HERRENJAHRE

HERRENJAHRE Gernot Wolfgruber   Der Autor  Gernot Wolfgruber wurde am 20. Dezember 1944 in Gmünd in Niederösterreich geboren. Er war nach seiner Hauptschulzeit Lehrling und Hilfsarbeiter in verschiedenen Berufen und arbeitete später als Programmierer. Als Externer holte er die österreichische Matura nach und ...
Gehen Sie zu referat

Hiroshima Interpretation

Interpretation: "Hiroshima" - Marie Luise Kaschnitz Das Gedicht "Hiroshima" stammt von Marie Luise Kaschnitz. Sie wurde am 31.1. 1901 als Offizierstochter in Karlsruhe geboren. In ihren Gedichten verbindet sie christlich-humanistisches Erbe mit moderner Problematik (in diesem Fall mit dem Atom Bomben Abwurf auf Hiroshima am 6 ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel