REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Wo warst du Adam - Heinrich Böll

Heinrich Böll: Wo warst du Adam?  Autor:Heinrich Böll wurde am 21. Dezember 1917 in Köln geboren, und war nach dem Abitur Lehrling im Buchhandel. Danach absolvierte er das Studium der Germanistik. Im 2.Weltkrieg war er 6 Jahre Soldat. Seit 1947 veröffentlichte er Erzählungen, Romane, Hör - und Fernsehspiele, ...
Gehen Sie zu referat

Wolfgang Borchert - Draußen vor der Tür

Wolfgang Borchert Draußen vor der Tür       Wolfgang BorchertWolfgang Borchert wurde nur 26 Jahre alt. Er verbrachte seine Jugend in Hamburg, wurde Buchhändler, dann Schauspieler und kam 1941 an die Ostfront. Wegen “staatsgefährdenden Äußerungen“ in seinen Briefen an die Heimat ver ...
Gehen Sie zu referat

WOLFGANG BORCHERT DRAUßEN VOR DER TÜR

Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür  Eine Buchbesprechung und Stellungnahme, eingereicht von Diem Christof, am 26. 3. 1999.  9. Schulstufe, AHS; Beurteilungsnote: sehr gut.  Das Buch „Draußen vor der Tür“ ist wahrscheinlich das wichtigste und bekannteste Werk des früh verstorbenen Wolf ...
Gehen Sie zu referat

Zauberberg

Martin Kappler   Thomas Mann Der Zauberberg Interpretation des „Schnee“-Abschnittes     In der neuesten Ausgabe umfasst der Zauberberg rund tausend Seiten. Die Komplexität und die Masse der Themen und Deutungsweisen machen eine Interpretation des gesamten Werks zu einer gewaltigen Aufgabe. Auf 3-5 Seiten v ...
Gehen Sie zu referat

Zitat von Goethe Klassik sei das Gesunde, die Romantik dagegen das Kranke

Einleitung  Es gehört zum Wesen der Romantik, daß keine der damals gebräuchlichen Arten der Romantik als Allgemein anerkannt wurde.   Zitat von Goethe:” Klassik sei das Gesunde, die Romantik dagegen das Kranke”.   Doch das wurde als ebenso übertrieben wie die Ansicht, daß die Romantik For ...
Gehen Sie zu referat


Zukunftsvisionen - Utopien

Zukunftsvisionen - Utopien    Werke Schöne Neue Welt Aldous Huxley 1984 George Orwell Morbus Kitahara Christoph Ransmayr Fahrenheit 451 Ray Bradburry     Begriffe   Utopia: Erdachtes Land, wo ein gesellschaftlicher Idealzustand herrscht. utopie: (im Roman) ...
Gehen Sie zu referat

Zur Autorin - Die bewohnte Frau - la mujer habitada

Zur Autorin  Giaconda Belli wurde 1948 als erste Tochter einer vermögenden Familie in Managua geboren. Um zu studieren verliess sie ihr Heimatland Nicaragua in Richtung Spanien und USA, ehe sie sich, wieder zurück, aktiv am Widerstand der sandinistischen Befreiungsfront gegen die Diktatur Somoza`s beteiligte. Aus dieser Zeit stamm ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung Hiob von Joseph Roth

Zusammenfassung „Hiob“ von Joseph Roth   Erster Teil   es geht um eine jüdische Familie aus Zuchnow (Russland).....Mendel und Deborah Singer sind verheiratet, haben zwei Söhne (Schemarjah, Jonas), eine Tochter (Mirjam), eine Missgeburt (Menuchim) Mendel ist Lehrer Deborah glaubt daran, dass die Götter ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung von Die Steinklopfer

Zusammenfassung von „Die Steinklopfer“ :   „Die Steinklopfer“ wurden 1874 von Ferdinand von Saar geschrieben. Schauplatz des Textes ist der Rohbau der Semmeringbahn. Tertschka, eine junge Frau sitzt bei einer Arbeiterhütte, während der Aufseher des Streckenabschnittes mit einigen Männern nach Schott ...
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung von Vendetta - Donna Leon

  Zusammenfassung von „Vendetta“ Sophie Heitzeneder Donna Leon.   Täter, Opfer, Tatwaffen, Tathergang, Indizien, Beweise, Zeugen, Milieu, Kommissar, Mittäter,..: Signora Regina Ceroni ist die Mörderin 3er Männer. Bis zum Schluss vermutet selbst der Kommissar Brunetti nicht, das ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel