REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Tonio Kröger versucht in der gleichnamigen Erzählung von Thomas Mann eine Stellung innerhalb der Gesellschaft zu finden

Hausaufgabe im Fach Deutsch 12.05.- 20.05.1999 Armin Nebel, Klasse 11b   Thema: 3) Tonio Kröger versucht in der gleichnamigen Erzählung von Thomas Mann eine Stellung innerhalb der Gesellschaft zu finden. Entwickeln und umreißen Sie diese Stellung.   (Literarische Erörterung)   Gliederung   ...
Gehen Sie zu referat

Tönnies Hellmann - Ich war bestimmt kein Held

Einleitung   Das Buch „Ich war bestimmt kein Held“ erzählt von der Lebensgeschichte des Hamburger Kommunisten Tönnies Hellmann. Es hat 253 Seiten und ist 1998 vom Rowohlt Tascgenbuch Verlag herausgegeben worden. Das Buch wurde von Friedrich Dönhoff und Jasper Barenberg geschrieben. Die beiden Studenten wurde auf ...
Gehen Sie zu referat

Tragödie Antigone

Tragödie   Antigone Sophokles   Nachdem Ödipus sich mit eigener Hand die Augen aussticht und zugrunde geht, kämpfen seine beiden Söhne um den Thron. Polyneikes greift die Stadt Theben an und Eteokles verteidigt sie. Da aber beide bei diesem Kampf sterben, tritt Kreon, der n&a ...
Gehen Sie zu referat

Träume - von Günter Eich

Träume   von Günter Eich   Der erste Traum: Uralter Uralte Enkel Frau Kind     Der vierte Traum: Anton Wassilij Koch     1 Ich beneide sie alle, die vergessen können, 2 die sich beruhigt schlafen legen und keine Träume haben. 3 Ich beneide mich selbst um die Aug ...
Gehen Sie zu referat

Traumnovelle von Arthur Schnitzler

T R A U M N O V E L L E von Arthur Schnitzler   EYES WIDE SHUT von Stanley Kubrick, Filmdrehbuch und Regie       Eine Betrac ...
Gehen Sie zu referat


Trostlose Monotonie eines Arbeitsalltages - Dreck von Robert Schneider

Trostlose Monotonie eines Arbeitsalltages von Taro Fruhwirth, 5HBa    „Dreck“ von Robert Schneider Inhalt Sad ist ein Rosenverkäufer in Wien. Er ist ein Araber. Täglich muß er gegen Ausländerfeindlichkeit und Vorurteile ankämpfen, denen er begegnet. Doch dieser Kampf scheint aussichtslos zu ...
Gehen Sie zu referat

Tschingis Aitmatow - Dshamilja

DSHAMILJA Tschingis Aitmatow  Autor : Tschingis Aitmatow wurde am 12.12.1928 in Kirgisien (Rußland) geboren. 1946 ging er auf die technische Hochschule für Veterinärmedizin ...
Gehen Sie zu referat

Überblick über Brechts Galileo Galilei

Überblick über Brechts “Galileo Galilei” (400 Wörter)   I. Teil   1) 1609 (Galilei, Frau Satri, Andrea Satri, Virginia Galilei, Federzoni) - Galilei als Lehrer in Padua in Geldnöten - versucht das Kopernikanische Weltsystem beweisen - bekommt neuen Schüler, Ludovico - will mehr Geld von ...
Gehen Sie zu referat

ULRICH PLENZDORF DIE NEUEN LEIDEN DES JUNGEN W

ULRICH PLENZDORF DIE NEUEN LEIDEN DES JUNGEN W.  Autor: Ulrich Plenzdorf wurde 1938 in Berlin geboren. In Leipzig studierte er Philosophie, später absolvierte er die Filmhochschule. Seit 1963 arbeitet er als Szenarist im DEFA-Studio. Das letzte von ihm produzierte Szenario ist "Die Legende von Paul und Paula". 1973 ersc ...
Gehen Sie zu referat

Uncle Vampire

 Uncle Vampire     Author: Cynthia D. Grant First published: 1993   Characters:   Carolyn: She is a sixteen year- old girl with a terrible secret. She wants to talk about her secret, but nobody is listening. She is very unhappy and feels a little bit jealous of her twin sister because everyone likes Honey b ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel