REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Der Liebhaber von Marguerite Duras

„Der Liebhaber“ wurde verfasst von Marguerite Duras. Die Autorin, die im April 1914 in Giadinh geborene Tochter eines Mathematikprofessors, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Indochina in einer französischen Kolonie und besuchte ein Gymnasium in Saigon. Ab 1932 studierte sie Mathematik und Rechts- und Staatswissenschaften in ...
Gehen Sie zu referat

Alexander Dumas Die drei Musketiere

Alexander Dumas: Die drei Musketiere Walter Herdin (4HO)   Autor:   Alexandre Dumas père lebte von 1802 bis 1870. Er wurde am 24. Juli 1802 in Villers-Cotterêts (nördlich von Paris) im Departement Aisne geboren. Er interessierte sich früh für Theater und Literatur. Seine Zeit als Angestellter des Herzogs ...
Gehen Sie zu referat

Anna Wimschneider - Herbstmilch

Anna Wimschneider:Herbstmilch Das Buch ,,Herbstmilch” wurde 1984 von Anna Wimschneider verfasst.Es handelt vom Leben der Anna Wimschneider,welche 1919 in Niederbayern als 3.Kind in eine ärmliche Bauernfamilie geboren wurde.In vielen Passagen wird nur beschrieben,wie sie nach dem Tod ihrer Mut ...
Gehen Sie zu referat

Ansichten eines Clowns, Heinrich Böll

Ansichten eines Clowns, Heinrich Böll    Heinrich Böll, Biographie   am 21. Dezember 1917 in Köln geboren Vater ist katholischer Schreiner und Bildhauer, er verfluchte den Krieg Heinrich beginnt Buchhändlerlehre in Köln, die er 2 Jahre später abbricht 1939-1945 wird er in den Kriegsdienst gezog ...
Gehen Sie zu referat

Arthur Schnitzler - referat

Angaben zum Autor: Arthur Schnitzler wurde am 15. Mai 1862 in Wien als Sohn von Prof. Dr. Johann Schnitzler und Louise Schnitzler geboren. Er besuchte das Akademische Gymnasium und macht im Jahre 1879 die Reifeprüfung mit Auszeichnung. Danach studierte er wie sein Vater Medizin. 1880 hatte er seine erste Veröffentlichung unter dem T ...
Gehen Sie zu referat


Ben liebt Anna - Peter Härtling

Peter Härtling:  Ben liebt Anna   Die wichtigsten Personen:   Benjamin Körbel: Ben ist 9 Jahre alt und besucht die 4. Klasse Volksschule in einer deutschen Stadt. Er lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem älteren Bruder in einem Haus. Er ist nicht so intelligent wie sein Bruder, daher muß Ben sehr v ...
Gehen Sie zu referat

Bram Stoker - Dracula

Bram   Stoker Bram Stoker, born in Dublin in the year 1847, had a very troubled childhood. Then he went on to become a highly popular member of "Trinity College", where he was also a very successful sportsman. His first working duty was as a civil servant, moving on to become a journalist. However, after seeing the actor, Henry Ir ...
Gehen Sie zu referat

Brennendes Geheimnis

Brennendes Geheimnis  In der Erzählung "Brennendes Geheimnis" von Stefan Zweig geht es um den zwölfjährigen Edgar, der nach einer überstandenen Krankheit zur Erholung Ferien auf dem Semmering macht und dort anscheinend den interessantesten Freund seines Lebens trifft. Dieser Freund, eine Baron des Beamtenadels, ...
Gehen Sie zu referat

Buchbesprechung - Franz Innerhofer Schöne Tage

3.Buchbesprechung Art: 1 Mittendorfer Michael Quellen: Internet KLG*   Franz Innerhofer: Schöne Tage       1.Der Autor   Franz Innerhofer wurde am 2.5.1944, in Krimml (Salzburg) als unehelicher Sohn einer Landar ...
Gehen Sie zu referat

Buchrezension - Die große Flucht, Es begann an der Weichsel - Das Ende an der Elbe - Jürgen Thorwald

Buchrezension von Peter Nauroth   Die große Flucht Es begann an der Weichsel - Das Ende an der Elbe Jürgen Thorwald    I Vorbemerkungen zum Buch   Bibliographische Angaben   Autor : Thorwald, Jürgen Titel : „Die große Flucht - Es begann a ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel