REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




KATZENSILBER Bunte Steine II - Adalbert Stifter

              KATZENSILBER Bunte Steine II (Adalbert Stifter) Biographie Adalbert Stifter:   Adalbert Stifter gehört gemeinsam mit Franz Grillparzer zu den bedeutensten österreichischen Erzählern des 19. Jahrhunderts.   Stifter wird am 23. Okt. 1805 im b&o ...
Gehen Sie zu referat

Klassik - Romantik

Klassik Romantik Konfessionslos Katholisch (allumfassende Macht, v. a. Verhaltensregeln) Mensch handelt vernunftbetont und sittlich Mensch ist phantasiebetont, Grenzen überwinden um mit Gott zu verschmelzen.. Entgrenzung Bewusstes Wahrnehmen der Welt Dunkelheit des Unbewussten und Traumhaften (Traum-Realität) ...
Gehen Sie zu referat

KLEIDER MACHEN LEUTE - Deutsch-Lesetagebuch

"KLEIDER MACHEN LEUTE”:  Die Novelle "Kleider machen Leute" handelt von einem Schneider, der durch eine Verwechslung für einen Grafen gehalten wird.   Der Schneider Wenzel Strapinsky ist auf dem Weg nach Goldach, weil er wegen des Bankrotts eines Seldwyla Schneidermeisters seine Arbeit verloren hat. Unter ...
Gehen Sie zu referat

Kleist - Der zerbrochne Krug - Heinrich von Kleist

Der zerbrochne KrugHeinrich von Kleist    1. Autor geb. 18. 10. 1777 in Frankfurt a. d. Oder, gest. 21. 11. 1811 in Berlin   Der aus einer alten preußischen Offiziersfamilie stammende Kleist trat mit 15 Jahren in das Potsdamer Garderegiment ein und nahm 1793-95 am Rheinfeldzug gegen das französische Revolutions ...
Gehen Sie zu referat

Kopfjäger - Uwe Timm

Schier Michael, 6a Uwe Timm: Kopfjäger  Uwe Hans Heinz Timm, geboren am 30. März 1940 in Hamburg, studierte nach seiner Kürschnerlehre Philosophie und Germanistik in München und Paris und engagierte sich in diesen Jahren im SDS (Sozialistischen Deutschen Studentenbund). Seit 1971 ist er als freier Schriftsteller tä ...
Gehen Sie zu referat


Kritik 1984

Orwell, Georg: 1984 Kritik        Der Roman entstand unter dem Eindruck des Nazismus, des Stalinismus und der Wirtschaftspolitik der Industriestaaten während des Zweiten Weltkrieges. Noch pessimistischer und grimmiger als in Farm der Tiere kommt darin Orwells Überzeugung zum Ausdruck, dass die Machtstruktur ei ...
Gehen Sie zu referat

Kurt Schwitters - Anna Blume

Kurt Schwitters - Anna Blume  Biographisches   20.Juni 1887: Kurt Schwitters wird in Hannover geboren 1894 Schüler des Realgymnasiums 1, Hannover ab 1901 epileptische Anfälle 1908 Abitur zwei Semester an der Kunstgewerbeschule in Hannover 1909-14 studiert freie Kunst an der Akademie der Künste in Dresden ...
Gehen Sie zu referat

Kurzgeschichte Das Fenster-Theater von Ilse Aichinger

Inhaltsangabe  Die Kurzgeschichte “Das Fenster-Theater” von Ilse Aichinger wurde 1958 aus der Sicht eines auktorialen Erzählers verfaßt und handelt von einer neugierigen Frau, die aufgrund eines Mißverständnisses die Polizei alarmiert. In der Einleitung wird beschrieben wie eine neugierige Frau aus dem Fen ...
Gehen Sie zu referat

Kurzvortrag J D Salinger Der Fänger im Roggen

Kurzvortrag : J.D. Salinger “Der Fänger im Roggen”  1.) Tafel :J.D. Salinger “Der Fänger im Roggen” 1. zum Autor 2. Inhalt 3. Formanalyse 4. Autorenabsicht 5. eigene Meinung   Wichtige Bücher: “The Catcher in the Rye” (1951, dt. 1954 dann “Der Fänger im ...
Gehen Sie zu referat

Le petit prince - Antoine de Saint-Exupéry

Le petit prince   Antoine de Saint-Exupéry (Biographie)   Antoine, Jean Batiste, Marie Roger de Saint-Exupéry, issu d'un milieu aisé, est le troisième d'une famille de cinq enfants.  Ses études sont marquées par son aisance en français et en mathématiques.  En 1 ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel