REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Facharbeit zu Heinrich Böll Ansichten eines Clowns

bialkeonline-club.de Rika de Buhr     Facharbeit zu     Heinrich Böll “Ansichten eines Clowns”   Die nachfolgende Arbeit entstand als sogenannte Facharbeit im Schuljahr 1998/99 im Rahmen des Leistungskurses Deutsch der 13. Jahrgangsstufe der Janusz-Korczak-Gesamtschule in Neuss. Mit Ge ...
Gehen Sie zu referat

Faust - referat

 Christian Werner 10a    Fragen: Faust  Faust, Dr. Johannes (eigtl. Georg), geb. um 1480, gest. um 1540, dt. “Schwarzkünstler”; Astrologe, Zauberer u. vagabundierender Arzt, zu Lebzeiten der Teufelsbündelei verdächtigt; wurde zum Sinnbild menschl. ...
Gehen Sie zu referat

Felix Mitterer - Kein Platz für Idioten, Sibirien

Felix Mitterer:„Kein Platz für Idioten“ / „Sibirien“     Wir wollen euch heute mit unserem Referat einen der wichtigsten und euch allen bekannten deutschsprachigen Dramatiker der Gegenwart näher bringen- Felix Mitterer.   Geboren ist er als 13. Kind einer verwitweten Kleinbäuerin, am ...
Gehen Sie zu referat

Franz Kafka - Die Verwandlung

Franz Kafka - Die Verwandlung         Biographie:   Kafka wird als Sohn des jüdischen Kaufmanns Hermann Kafka in Prag geboren. - 1906 Kafka studiert Germanistik und Jura an der deutschen Uni in Prag Beginn der Freundschaft mit Max Brod, der Kafka bei all sein ...
Gehen Sie zu referat

Franz Kafka Die Verwandlung - Deutung und Interpretation

     Franz Kafka Die Verwandlung Deutung und Interpretation     von Human Talagar   Inhalt        Titelblatt..........................................S.1       Inhalt...............................................S.2       Der ...
Gehen Sie zu referat


Fräulein Else von Arthur Schnitzler

Fräulein Else von Arthur SchnitzlerDer Autor Arthur Schnitzler wurde am 15. Mai 1862 in Wien als Sohn eines jüdischen Professors der Medizin geboren. Er veröffentlichte zahlreiche Abhandlungen, unter anderem auch zu Problemen der Psychoanalyse (à Freundschaft mit Siegmund Freud). Er war praktischer Arzt in Wien, widmete si ...
Gehen Sie zu referat

Freies Geleit und Schöpfungsgeschichte im Vergleich

"Freies Geleit" und "Schöpfungsgeschichte" im VergleichLiest man die beiden Gedichte zum ersten Male, so fallen dem Leser gleich zu Beginn die unterschiedlichen Standpunkte der Autoren auf. Beide der Gedichte handeln von dem Problem der Umweltverschmutzung und beide Gedichte erzielen beim Leser weitere Überlegungen b ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürenmatt - Die Physiker

Es wurden Grafiken aufgrund ihrer Größe entfernt   Friedrich Dürenmatt „Die Physiker“         Friedrich Dürrenmatt   A. EINLEITUNG   Heute möchte ich &u ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt deutsch referat

Friedrich Dürrenmatt   Der Autor a.) Sein Leben: Friedrich Dürrenmatt wurde am 5. Jänner 1921 in Konolfingen (Kanton Bern) als Sohn eines protestantischen Pfarrers geboren. Er besuchte das Gymnasium mit mäßigem Erfolg und studierte anschließend Philosophie, Germanistik und Naturwissenschaften in Z&uum ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Hebbel (1813-1863) - Maria Magdalene

Friedrich HebbelFriedrich Hebbel (1813-1863) Biographie:Friedrich Hebbel wurde am 18. März 1813 in Wesselburen (Hollstein) als Sohn eines Maurers geboren. Er trat mit 14 in den Dienst des Kirchspielvogts (= Pfarrbezirksaufseher) ein, wo er sich vom Laufburschen bis zum Schreiber hinaufdiente. Er bildete sich mit Hilfe der Schneiderin Elise ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel