REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Hannibal

Über das Buch „Hannibal“ von Thomas Harris   Biographie des Autors:   Thomas Harris wurde 1940 in Jackson (Tennessee) geboren; bereits früh übersiedelte er mit seiner Mutter und seinem Vater, der Farmer werden wollte, nach Rich an den Mississippi. Harris studierte an der Baylor University in Waco (Texas), ...
Gehen Sie zu referat

Hartes Brot von Barbara Passrugger

Hartes Brot   Das Buch “Hartes Brot” von Barbara Passrugger erzählt von ihrem harten Leben in der ländlichen Gemeinde Filzmoos und den damaligen Umständen. Ich bin Barbara Passrugger, geborene Hofer. Meine Eltern waren Johann und Anna Hofer, Bauersleute vom Rettenegg-Gut in Filzmoos. Ich war deren achtes Kind . ...
Gehen Sie zu referat

Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek   die liebhaberinnen Elfriede Jelinek beschreibt in ihrem Roman "Die Liebhaberinnen" abwechselnd das Leben des "Stadtmädchens" Brigitte und des "Landmädchens" Paula.   Brigitte lebt bei ihrer ledigen Mutter. Sie arbeitet in einer Unterwäschefabrik.. Brigitte ist s ...
Gehen Sie zu referat

Else von der Tanne - (Wilhelm Raabe)

Else von der Tanne (Wilhelm Raabe)  Es ist der 24. Dezember 1648, der Pfarrherr zu Wallrode im Elend Ehrn Friedemann Leutenbacher, der gerade seine Weihnachtspredigt vorbereitet steht am Fenster seines Hause blickt in die Nacht hinaus und denkt an Else von der Tanne, die die Leute für eine Hexe hielten und an ihre seltsam, wunderlic ...
Gehen Sie zu referat


Entstehung des Werkes Nathan der Weise von G E Lessing

Gliederung:   1.Entstehung des Werkes „Nathan der Weise“ von G.E. Lessing   2.Analyse der „Ringparabel“ (Vers 1911 - 2054) 2.1 Erläuterung von Inhalt und Form 2.1.1 Inhalt und gedanklicher Aufbau 2.1.2 Sprachlich-stilistische Gestaltung 2.2 Interpretation 2.2.1 Konflikt 2.2.2 Erziehungsarbe ...
Gehen Sie zu referat

ERICH KÄSTNER - LEBEN UND WERK

erich Kästner - Leben Und Werk   von Thorsten Sandfuchs, TG 13 - 96/97(Erich Kästner)  Emil Erich Kästner wurde am 23. Februar 1899 in Dresden geboren. Er lebte mit seinen Eltern, sein Vater war Sattlermeister, in einem einfachen Mietshaus. Erich Kästner war immer ein Primus in seiner Klasse, wie übrigens viel ...
Gehen Sie zu referat

Erich Loest referat

Biographie     Erich Loest   Schriftsteller   1926 24. Februar: Erich Loest wird in Mittweida/Sachsen als Sohn eines Kaufmanns geboren. 1944 Nach dem Besuch der Oberschule wird er zum Kriegsdienst einberufen. 1945 Nach Kriegsende arbeitet er unter anderem in der Landwirtschaft und in den Leuna-Werk ...
Gehen Sie zu referat

Erklärungen zu Der goldene Topf

Erklärungen zu “Der goldene Topf” (nur für mündlichen Vortrag! Kein Handout!)     Interessant: Parallelen zur Zauberflöte: Figurenkonstellation (alte Liese + Veronika <-> Archivarius + Anselmus) Tamino: verliebt, nach Lehrzeit und Prüfungen bei einem klugen Meister und nach Überwindu ...
Gehen Sie zu referat

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776-1822)

Ernst Theodor Amadeus HoffmannErnst Theodor Amadeus Hoffmann (1776-1822) Biographie: Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann wurde am 24. Jänner 1776 in Königsberg/Ostpreußen als Sohn eines Juristen geboren. Um seiner Verehrung für Mozart Ausdruck zu geben, änderte er seinen dritten Vornamen in Amadeus. Hoffmann war vielseitig ...
Gehen Sie zu referat



Referate Literatur











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel