REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Krambambuli

Krambambuli Elias Hoffmann 4b (Inhaltsangabe)     In der Geschichte Krambambuli von Marie von Ebner-Eschenbach wird die Treue eines Hundes zum Menschen erzählt. In einem Gas ...
Gehen Sie zu referat

Künstliche Intelligenz - Grenzen und Möglichkeiten

1. Künstliche Intelligenz - Grenzen und Möglichkeiten   Begriffsbestimmung Intelligenz - künstliche Intelligenz auf der Basis des symbolverarbeitenden Ansatzes  AHRWEILER unterscheidet zwei Bearbeitungsstrategien in der KI-Forschung. Den symbolverarbeitenden Ansatz und den konnektionistischen Ansat ...
Gehen Sie zu referat

Liberalisierung der Drogenpolitik Deutschland

Erörterung: Liberalisierung der Drogenpolitik Deutschland Vorwort: Ich möchte in meiner Drogenerörterung nicht auf die verschiedensten Gesetzesvorschläge eingehen. Dar diese gar nicht alle durchführbar sind und es meinen Umfang der Erörterung sprengen würde. Ich will lieber über die Vor sowie auch die Na ...
Gehen Sie zu referat

Literarische Figurencharakteristik - Ingeborg Bayer Die vier Freiheiten der Hanna B

Antje Müller, 10c 24.9.2000       Literarische Figurencharakteristik     Ingeborg Bayer: „Die vier ...
Gehen Sie zu referat

Mann ist Mann

Mann ist Mann Inhalt: Galy Gay, ein irischer Packer will einen Fisch kaufen. Gleichzeitig plündert eine Abteilung von 4 Soldaten einen Tempel. Der Tempelbesitzer hatte aber, für solche Vorfälle gerüstet, Fallen aufgestellt. Die Soldaten verfangen sich in den Fallen, einen von ihnen müssen sie die Haare abschneiden, um i ...
Gehen Sie zu referat


Maria Magdalena Friedrich Hebbel

Maria Magdalena Friedrich Hebbel Das bürgerliche Trauerspiel Maria Magdalena von Friedrich Hebbel, das 1843 vollendetwurde und auch in diesem jahrhundert spielt, wurde geprägt vom poetischen oder auchbürgerlichem Realismus, der die Haupströmung deutschprachiger Literatur in der zweitenHälft des 19 Jahrhunderts bezeichn ...
Gehen Sie zu referat

MATURAREDE

MATURAREDE    Acht Jahre Streben. Acht Jahre Selektion. Acht Jahre Reifezeit. Das Ziel ist erreicht. Ist es das wirklich? Was erwartet mich jetzt? Bin ich auf die vielfältigen Anforderungen der Zukunft vorbereitet? Weiß ich, welchen Platz ich in der Leistungsgesellschaft aufgrund meines Könnens, meiner Neigungen und ...
Gehen Sie zu referat

MC Solaar

       Claude M’Barali (connu comme MC Solaar) est né à Dakar, Sénégal, en 1969. Quand il était un jeune enfant il est allé en France. Quand il est arrivé à Paris, il a vécu dans le faubourg Villeneuve, St Georges. Il s´intéresse à ...
Gehen Sie zu referat

Mittelalter

Bedeutung der Frau im MittelalterIm Frühmittelalter hat die Frau noch keine Rechte, doch im Hochmittelalter gewinnt sie an Bedeutung, was jedoch auch bald wieder erstarrt.   Minnesang Es gab die hohe und die niedere Minne. Die hohe Minne war die Anbetung der Herrin aus der Ferne. Von Minnesängern wurde zunächst nur die ho ...
Gehen Sie zu referat

Klassik - (1786 1805)

Klassik (1786 - 1805)  Der Begriff: Der Begriff „Klassik“ leitet sich vom lateinischen Begriff „classicus“ her, was ursprünglich zur obersten Steuerklasse gehörig bedeutete, er bezeichnete also etwas bevorzugtes, etwas mustergültiges. In der Neuzeit bedeutet der begriff „klassisch“ ...
Gehen Sie zu referat


Referate Deutsch

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel