REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die Ballade

Die Ballade  Begriff: ital. ballata = Tanzlied   Obwohl es schon mittelalterliche Vorformen der Ballade gibt, gewinnt sie erst ab dem 18. Jahrhundert an Bedeutung. Die Ballade weist immer volkstümliches auf, steht daher in der Nähe zum Bänkelsang (od. Moritat = Vortrag von Jahrmarktsängern, die auf kleinen B&aum ...
Gehen Sie zu referat

DIE GRIECHISCHEN SAGEN - GRIECHISCHE SAGEN

INHALTSVERZEICHNIS GRIECHISCHE SAGEN 4 Kleinere Sagen 4 Prometheus 4 Die fünf Zeitalter 4 Deukalion und Pyrrha 4 Phaetons unseliger Wunsch 5 Europa 5 Kadmos gründet Theben 5 Pentheus 5 Perseus mit dem Medusenhaupt 6 Daidalos und Ikaros 6 König Midas 7 Philemon und Baukis 7 Meleag ...
Gehen Sie zu referat

Die Literatur des Realismus

Die Literatur des RealismusDie Literatur der Jahre 1848 - 1885 läßt sich grob in zwei Gattungen einteilen. Zum einen gab es den poetischen Realismus, zum anderen den kritischen Relaismus.Der poetische Realismus "Realismus" ist keine Erfindung des 19. Jahrhunderts. Schon im 15. und 16. Jahrhundert lassen sich realistische Z&u ...
Gehen Sie zu referat

Die Pest - Albert Camus

Albert Camus    Lebenslauf: geboren am 7. November 1913 in einem Armenviertel Mondovis in Algerien besucht das Gymnasium Algier (Stipendium) Philosophiestudium 1933 Heirat 1934 Trennung von seiner Frau (Grund: sie ist drogensüchtig und geht fremd) Eintritt in die kommunistische Partei legt Diplomarbeit vor, wird aber ...
Gehen Sie zu referat

Die römische Elegie

  Die römische Elegie:    Die literarische Gattung:   Dichtung ist, so originell uns schöpferisch sie auch sein mag, stets literarischen Traditionen verpflichtet. Besonders gilt dies für die römische Dichtung, die man insgesamt eine spätzeitliche nennen kann. Denn sie entwickelte sich erst, a ...
Gehen Sie zu referat


Die Spitzin

Die Spitzin   Die Erzählung „Die Spitzin“ wurde von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach geb. 1830, gest. 1916, geschrieben. Ihre Erzählungen sind voll gütigem Humor und sozialem Mitgefühl. Weitere Erzählungen sind Krambambuli, Er lasst die Hand küssen, Das Gemeindekind, usw. Die Spitzin ist e ...
Gehen Sie zu referat

Die Verantwortung der Wissenschaft gegenüber der Menschheit

Die Verantwortung der Wissenschaft gegenüber der Menschheit    Werke: Die Physiker ( Dürrenmatt ) Das Leben des Galilei ( Brecht ) In der Sache J. Robert Oppenheimer ( Kipphardt ) Inhaltsverzeichnis         Seite 1.        Einleitung    ...
Gehen Sie zu referat

DIE ZUKUNFT DER INTELLIGENZ

DIE ZUKUNFT DER INTELLIGENZ   Intelligenz hat sich in den Millionen Jahren der Evolution entwickelt. Die letzte größere Gehirnzunahme geschah erst vor 200 000 Jahren und damit auch eine Entwicklung in der Anatomie des Stimmapparates, die für die Sprache und die Sprachentwicklung notwendig gewesen ist. Die Evolution hör ...
Gehen Sie zu referat

Drama - ANDORRA

"ANDORRA":  Dieses Drama zeigt die zerstörende Gewalt von Vorurteilen, am Beispiel des angeblichen Juden Andri, den die Umwelt so lang modelt, bis er seine Rolle annimmt und sich willentlich opfert. Andri, der Adoptivsohn des Lehrers, ist ein Jude. Der Lehrer hat ihn, als er noch ein kleiner Junge war, über die Grenze ...
Gehen Sie zu referat

Drogen - die chemische Manipulation

Drogen - die chemische Manipulation  Sedativa (beruhigende Mittel und Schlafmittel) Tranquilizer, Schlafmittel (z.B.Barbiturate), Narkotika (z.B.Opiate wie Morphin, Heroin). Stimulantia (anregende Mittel) Weckamine, Koffein, Nikotin, Alkohol, Kokain, Antidepressiva. Halluzinogene (bewußtseinsverändernde Drogen): Cannabis ...
Gehen Sie zu referat


Referate Deutsch

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel