REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Gutenberg und der Buchdruck

Gutenberg und der Buchdruck   Ich möchte euch jetzt gerne etwas über Johannes Gutenberg und die Erfindung des Buchdrucks erzählen.   Doch zuerst noch ganz kurz zu einigen Drucktechniken vor Gutenberg:   Im fernen Osten war schon seit dem 8. Jahrhundert der Holzschnitt bekannt, doch die Holztafeln wurden w ...
Gehen Sie zu referat

Frauenemanzipation

Frauenemanzipation:   Im 16. Und 17. Jahrhundert war es um das weibliche Bildungswesen schlecht bestellt. Dies ist am niedrigen Niveau der Schulen abzulesen. Nonnen, Ehefrauen oder Witwen unterrichteten und hatten keinerlei Vorbildung. Magister unterrichteten ausschließlich nur in Knabenschulen. Auch war die Bezahlung der Lehrkrä ...
Gehen Sie zu referat

Freiheit nach Kant - der gute Mensch

Freiheit nach Kant = der gute Mensch? Kant definierte Freiheit als Unabhängigkeit von Kausalität, dem Ursache-Wirkungs-Prinzip. Naturgesetze verkörpern dieses Prinzip und somit erfolgt in der Natur alles diesem Prinzip. Jeder Vorgang (Wirkung) hat eine Ursache. Wir würden wohl spontan Freiheit als Entscheidungsmöglichke ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Dürrenmatt - Das Versprechen

 Christoph Sigrist Pilatusstrasse 12 8203 Schaffhausen Tel. 052 / 624 74 14                       Friedrich Dürrenmatt Das Versprechen                      &nb ...
Gehen Sie zu referat

Friedrich Schiller

Friedrich Schiller »Das Theater glich einem Irrenhause, rollende Augen, geballte Fäuste, heisere Aufschreie im Zuschauerraum. Fremde Menschen fielen einander schluchzend in die Arme, Frauen wankten, einer Ohnmacht nahe, zur Türe. Es war eine allgemeine Auflösung wie im Chaos, aus dessen Nebeln eine neue Schöpfung hervo ...
Gehen Sie zu referat


Frühkindlicher Autismus - Ursachen, Symptomatik und Behandlungsmöglichkeiten

          Frühkindlicher Autismus Ursachen, Symptomatik und Behandlungsmöglichkeiten               ...
Gehen Sie zu referat

Gälisch, die Sprache Irlands

Gälisch, die Sprache Irlands   Einleitung   Gälisch = Irisch = Keltisch Gliederung   Die Geschichte des Gälischen (Folie)(Karte Irland-England)   Irland durch Kelten besiedelt 400 v. Chr. Christianisierung durch St. Patrick 5. Jh., Latein kommt 12. Jh Normannen, Beginn der Einflusses der Englä ...
Gehen Sie zu referat

Gedicht vergleich Rilke-Bachmann

Gliederung    Thematik der beiden Gedichte Interpretation der beiden Texte Erschließung Rilke: „Der Tod der Geliebten“ Inhalt: Person lernt durch Tod der Geliebten den Tod kennen Aufbau: Vier Sinnesabschnitte Zeile 1 und 2: Mann weiß nicht über Tod Zeile 3 bis 8: Tod der Geliebten Zeile ...
Gehen Sie zu referat

GENTECHNIK BEI PFLANZEN

GENTECHNIK BEI PFLANZEN  1. Grüne Gentechnik - was ist das? "Grüne Gentechnik" ist laut Gentechnik-Wörterbuch eine "umgangssprachliche Bezeichnung für gentechnische Forschung mit Pflanzen, während "rote Gentechnik" die gentechnische Forschung an Menschen oder Tieren ist. Grüne Gen ...
Gehen Sie zu referat

Geschichte des Grammatikunterrichts

Geschichte des Grammatikunterrichts1. 18.-19. Jhdt.: Sprachlehre als Denkschulung Die Diskussion um den Grammatikunterricht begann Ende des 18. Jahrhunderts, als es damals zu einem verstärkten Bedürfnis nach muttersprachlichen Unterricht kam. Man denke nur an die damalige politische Situation in Deutschland und Europa - 1789 die franz& ...
Gehen Sie zu referat


Referate Deutsch

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel