REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Konsumentenschutz

Konsumentenschutz   Herzlich Willkommen zu meinem heutigen Referat. Ich befasse mich heute mit dem Konsumentenschutz und den dazugehörigen Gesetzen. Bei einigen Teilbereichen habe ich unterschiedliche Problemstellungen vorbereitet. Ich lade sie deshalb herzlich dazu ein bei den Fragen aktiv mitzuarbeiten.   Aber nun zurüc ...
Gehen Sie zu referat

Alkopops und Energydrinks

                  Inhaltsverzeichnis         1 Alkopops 41.1 Definition 41.2 Steuern 41.2.1 Frankreich 51.3 Argumente gegen eine erhöhte Steuer 51.4 Grosse Verschiebungen am Spirituosenmarkt ...
Gehen Sie zu referat

Arbeitslosenquoten

      Arbeitslosenquoten   Baden-Württemberg: 4,9 % (260.688) Thüringen: 15,5 % (197.347) Bayern: 5,2 % (326.020) Sachsen: 17,6 % (403.989) Hessen: 6,7 % (200.712) Brandenburg: &# ...
Gehen Sie zu referat

Budget und Steuern

Budget   und   Steuern   in der   Europäischen Union ----- Inhaltsverzeichnis -----     1 Der Etat 1.1 Der Begriff 1.2 Die Erstellung in der EU 1.3 Die Mittelherkunft 1.3.1 Das System 1.3.2 Die Geschichte 1.3.3 Die N ...
Gehen Sie zu referat

Das deutsche Tarifrecht

Referat über das deutsche Tarifrecht(bzw. Tarifvertragsgesetz)     1. Tarifvertragsgesetz   Das deutsche Tarifvertragsgesetz regelt die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien und enthält Rechtsnormen, die den Inhalt, den Abschluß, die Beendigung und weiteren Punkte von Tarifverträgen ordnen.   ...
Gehen Sie zu referat



Der Volkswirtschaftliche Kreislauf im Ungleichgewicht

Der Volkswirtschaftliche Kreislauf im Ungleichgewicht      Ausgangsbasis ist ein dreipoliger, geschlossener Kreislauf. Ausgleichmechanismen: Realausgleich, Monetärer Ausgleich      U VV H CH SH Y In Ie              AInl = Nettoproduk ...
Gehen Sie zu referat

Die Armutsbwegung im 13 Jahrhundert

          Der Armutsstreit   Nach dem Tod des heiligen Franz von Assisi begann ein heftiger Streit um das Ideal der völligen Armut. Mit der Ausbreitung des Franziskanerordens breiteten sich auch Diskussion um die Besitzlosigkeit aus. Natürlich wollte man daß der Orden unter die Regeln ...
Gehen Sie zu referat

Die ökonomische Transformation unter besonderer Berücksichtigung des Arbeitsmarktes ausgewählter Beispiele

                      Die ökonomische Transformation unter besonderer Berücksichtigung des Arbeitsmarktes ausgewählter Beispiele   Inhaltsverzeichnis: 1 VORWORT 1 2 ZEIT DER SOZIALEN SICHERHEIT - ZEIT DES KOMMUNISMUS& ...
Gehen Sie zu referat

Die Wirtschaftsmacht Japan

    Japan wird auch „Land der aufgehenden Sonne“ genannt und ist heute eine der größten Wirtschaftsmächte der Welt. Das Staatsgebiet Japans umfasst eine Fläche von 372000 km², davon entfallen rund 95% auf die vier Hauptinseln Honshu, Hokkaido, Kyushu und Shikoko. Die Inseln liegen in einem gro&szl ...
Gehen Sie zu referat

Europäische Union

Europäische Union   Seit dem Inkrafttreten des Maastrichter Vertrags am 1.11. 1993 Bez. für die Europäischen Gemeinschaften (in Verbindung mit einer ›Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik‹ [GASP] und einer ›Zusammenarbeit in den Bereichen Justiz und Inneres‹.   Mitglieder und O ...
Gehen Sie zu referat


Referate Wirtschaft

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel