REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Hausaufgabe

    Hausaufgabe                        Einleitung: Inhaltsangabe Hauptteil: In welchen Bereichen der jungendlichen Freizeitangebote findet dies statt? Musik Radio CDs Jugendclubs Lesen Romane Comics Fernseher S ...
Gehen Sie zu referat

KANT - IMMANUEL KANT

   IMMANUEL KANT 1724-1804        Was für eine Philosophie man wähle,hängt davon ab,was für ein Mensch man ist: denn ein philosophisches System ist nicht ein toter Hausrat, den man ablegen könnte, wie es uns beliebte,sondern es ist beseelt durch die Seele des Menschen,der ...
Gehen Sie zu referat

Karl Heinrich Marx

          Karl Heinrich Marx       *       Report for the Economics Class       *       Description of the life and works of the Prussian   revolutionist, sociologist and economist Karl   Hein ...
Gehen Sie zu referat

Konsensustheorie

Frage: Erklären Sie, ob, und wenn ja, welche Vorteile die Konsensustheorie gegenüber den anderen Wahrheitstheorien bietet. Was könnte man kritisch gegen sie geltend machen?   Antwort: Entwickelt von Jürgen Habermas Wahrheit spielt eine zentrale Rolle im Zusammenhang mit Kommunikation und Verständigung Mens ...
Gehen Sie zu referat

Ludwig Wittgenstein

Ludwig Wittgenstein (1889 - 1951)  Der österreichische Philosoph, am 26. April 1889 in Wien als Sohn eines Stahlmagnaten geboren, studierte zunächst Ingenieurswissenschaften. Die Sprache der Physik faszinierte ihn als Möglichkeit, wahr und schlicht über Realität zu reden. So ging er 1912 als Student nach Cambridge ...
Gehen Sie zu referat



Martin Luther King - And the conflict towards black and white people

Martin Luther King And the conflict towards black and white people  About 600 years ago, the discrimination against Blacks began, Americans imported them and (ab-) used them to work as slaves. In 1592, a Spanish slave trader bought 38 250 slaves, over 7000 of them died in progress of the transport to the USA. Until 1800, 7 000 000 Blacks h ...
Gehen Sie zu referat

Mythos

      MYTHOS Definition Der Mythos ist eine Bezeichnung für die Erzählungen von Göttern und Heroen der Früh-kulturen, eine Weltauslegung und Lebensbedeutung in erzählerischer Berichtsform, gesättigt von Symbolen, Visionen und fabulierenden Darstellungen und steht der animistischen K ...
Gehen Sie zu referat

ÖDIPUSMOTIV - das Motiv der Blindheit und der Selbstblendung

Ö   dipus, Sohn des Laios und der Iokaste, König und Königin von Theben. Ein Orakel warnte Laios, dass sein eigener Sohn ihn töten würde. Um diesem Schicksal zu entgehen, band er die Füße seines neugeborenen Kindes zusammen und setzte es zum Sterben auf einem einsamen Berg aus. Ein Hirte rettete jedoch ...
Gehen Sie zu referat

Philosophie - Ausarbeitung - Erkenntnismethoden

    Erkenntnismethoden:    Was alles für erkennbar gehalten wird, hängt davon ab, welche Erfahrungsbegriffe ( Sinneserfahrung, Intuition, Wesensschau, usw.) zugrundegelegt wird. Die Behandlung der Frage nach den Quellen und der Methode der Erkenntnis ist auf mindestens vierfache Weise erfolgt: durch den Em ...
Gehen Sie zu referat

Philosophie projekt Die Geschichte der Philosophie

PPP - Spezialgebiet / Stefanie Pietsch, 8C:  Die Geschichte der Philosophie:  Seinem griechischen Ursprung nach bedeutet das Wort Philosophie Weisheits- oder Wissenslehre. Heute bezeichnet man als Philosophie jede theoretisch begründete Anschauung vom Weltganzen, der Stellung des Menschen im Weltganzen, der Werte, der Erken ...
Gehen Sie zu referat


Referate Philosophie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel