REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Referat mathematik

Schriftliche Ausarbeitung der Probestunde - Maßstab

            Schriftliche Ausarbeitung der Probestunde zum Thema:     Maßstab                       Ilse Lackner Matr. Nr.: 9955597 WS02/03 Inhaltsverzeichnis     Thema&hellip ...
Gehen Sie zu referat

Testen von Hypothesen eine Anwendung der Binomialverteilung

  Testen von Hypothesen eine Anwendung der Binomialverteilung    I. Einseitiger Test einer Hypothese   Von einem Würfel wird vermutet, daß er öfters die Sechs liefert, als es bei einem Laplace-Würfel zu erwarten ist. Es soll ein Test entworfen werden, um die Hypothese, es handele sich um einen La ...
Gehen Sie zu referat

Uran-Blei-Methode

   Uran-Blei-Methode  Die Datierung von Ereignissen und vorgeschichtlichen Funden beruht ganz wesentlich auf dem Zerfall der in dem zu datierendem Material erhaltenen radioaktiven Nuklide. Seit Entstehung der Elemente vor etwa sechs Milliarden Jahren nimmt der Gehalt an radioaktiven Mutternukliden unter Bildung stabiler Tochternu ...
Gehen Sie zu referat

x2

Behauptung: x² = 2 x ist nicht Element aus Q   Annahme: x² = 2 x ist Element aus Q   Wenn es eine Lösung für x gibt kann es nur ein Dezimalbruch sein, da man mit einem abbrechenden Bruch nicht auf die Wurzel von 2 kommen kann. Also: x² ...
Gehen Sie zu referat


Zahlbereiche

Zahlbereiche   N - natürliche Zahlen Z - ganze Zahlen Q - Quotienten (rationale Zahlen) R - Reelle Zahlen C - komplexe Zahlen   Römische Ziffern   I 1 V 5 X 10 L 50 C 100 D 500 M 1000   Binomische Formeln   (a + b)² a² + 2*a*b + b² ...
Gehen Sie zu referat

Physik- und Mathematikunterricht der Kollegstufe - Theoretische Herleitung

1. Einleitung  Im Physik- und Mathematikunterricht der Kollegstufe wird jeder Schüler auf Exponentialfunktionen stoßen. Die ersten Gedanken sind üblicherweise in der Art von „Aha, wieder eine neue Funktion“ oder „Super, und was bringt mir das ?“. Den Wenigsten ist bekannt, dass sie in verschiedenst ...
Gehen Sie zu referat

Archimedes' Squaring Of A Parabola

Archimedes’ Squaring Of A Parabola To determine the area enclosed in a parabola section  The squaring of a parabola is one of Archimedes’ most remarkable achievements. It was accomplished about 240 b.C. and is based upon the properties of Archimedes triangle. An Archimedes triangle is a triangle whose sides consist of two ...
Gehen Sie zu referat

Arithmetische Folgen

arithmetische Folgen:   Definition: mit   Eigenschaften:   arithmetische Folge 1.Ordnung:     Bei arithmetischen Folgen der Ordnung k, ist die k-te Differenzenfolge eine konstante Folge:     an d k+d 2·k+d 3·k+d..... Dan k ...
Gehen Sie zu referat

Berechnung von Wahrscheinlichkeiten

Berechnung von Wahrscheinlichkeiten  n = Anzahl k = Ziehungen     è Geordnete Stichprobe (Reihenfolge entscheidend)  Geordnete Stichprobe mit Zurücklegen: nk Geordnete Stichprobe ohne Zurücklegen: n . (n - 1) . (n - 2) ..... (n - k + 1)       ...
Gehen Sie zu referat


Referate Mathematik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel