REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



SCHLAFES BRUDER - Robert Schneider

Milosavljevic Sanela   Robert Schneider: “SCHLAFES BRUDER”    Der Autor: Robert Schneider wurde 1961 in Meschach in den Rheintaler Alpen geboren und ist auch dort aufgewachsen. 1922 war “Schlafes Bruder” sein Debutro ...
Gehen Sie zu referat

Schlob Gripsholm (1931) - Eine Sommergeschichte

Schlob Gripsholm (1931) Eine Sommergeschichte Kurt Tucholsky   Der Verfasser: Tucholsky wurde 1890 geboren in Berlin. Er geht zum Gymnasium und besteht das Abitur. Später schreibt er für verschiedene Zeitungen. In 1912 publiziert er noch als Student seine erste romantische Reise-Erzählung, Rheinsberg. Ein Bilderbuch f&u ...
Gehen Sie zu referat

Schwerpunkt Wilhelms Haltung gegenüber dem Theater

  ?21.12.1998 Alexandra Seite 1       Wilhelm Meisters Lehrjahre Schwerpunkt: Wilhelms Haltung gegenüber dem Theater       Inhalt:   1.1. Darstellung des Themas 1.2. Inhaltsangabe 1.3. biographische Angaben und epochale Einordnung 2. Untersuchung der Fragestellung 2.1 ...
Gehen Sie zu referat

Sendomir

Das Kloster bei Sendomir   Eine Erzählung von Franz Grillparzer (Nach einer als wahr überlieferten Begebenheit)  Zwei Reisende übernachten in einem neu erbauten Kloster in Polen. Als sie den alten Mönch nach der Entstehung des Klosters fragen, gib dieser nur zögernd Auskunft.   Er erzählt ih ...
Gehen Sie zu referat

Shakespeare

         geb.16.4.1564- gest. wahrscheinlich 1616 Über Shakespeares Leben ist nur wenig bekannt. Er besuchte die Stratforder Lateinschule, die er vermutlich mit 13 Jahren verließ. 1582 heiratete er die acht Jahre ältere Anne Hathaway und schloß sich in London verschiedenen Schauspieltrupp ...
Gehen Sie zu referat


Sibirien

                                                                      ...
Gehen Sie zu referat

Siddhartha - Hermann Hesse

   Hermann Hesse: Siddhartha      Der Autor:   Hermann Hesse ( Pseud. Emil Sinclair ) wurde am 2. Juli 1877 in Calw geboren und starb am 9. August 1962 in Montagnola ( Schweiz ). Er arbeitete als Buchhändler und Antiquar in Basel, dann als freier Schriftsteller. Er lebte, von Reisen nach Indien und durch ...
Gehen Sie zu referat

SIEGFRIED - DEUTSCHSTUNDE

SIEGFRIED LENZ: DEUTSCHSTUNDE     AUTOR UND SEINE WERKE Siegfried Lenz wurde am 17.03.1926 in Lyck (Oberpreußen) geboren. Als Dreizehnjähriger wird er in die Hitlerjugend aufgenommen und in Wehrertüchtigungs- lagern ausgebildet. Mit 17 Jahren (1943) erläßt man dem jungen Lenz das Abitur; er wird zur Ma ...
Gehen Sie zu referat

Simplicius

Autor - von den ersten 20 Jahren ist von Grimmelshausen nicht viel bekannt. man nimmt aber an, dass er in Gelnhausen im März 1621 als Sohn protestantischer Eltern geboren wurde. Sein Vater war Gastwirt und Bäcker. Im Alter von 13 Jahren riss ihn ein Kroatenüberfall in den 30-jährigen Krieg. Er kam viel in Deutschland her ...
Gehen Sie zu referat

Sophies Welt von Jostein Gaarder

"Sophies Welt" (1991) von Jostein Gaarder Jostein Gaarder wurde am 8. August 1952 in Oslo, in Norwegen geboren. Sein Vater war Schulleiter einer Osloer Schule und seine Mutter war Lehrerin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Im Jahr 1974 heiratete er und hat nun zwei Söhne im alter von 20 und 14 Jahren. In Oslo studierte e ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel