REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Betriebssoziologie - Grundlagen und Bedeutung

             Betriebliche Organisation           Betriebssoziologie - Grundlagen und Bedeutung                                & ...
Gehen Sie zu referat

BMW - BMW group

BMW BMW BMW BMW   1916 BMW entsteht als Flugmotorenfabrik in München.   1917 Die Rapp Motoren Werke wurden in BMW umgetauft.   1919 Franz Zeno Diemer erringt den ersten BMW Weltrekord: einen Höhenflugrekord über 9760 m mit einem Flugzeug, das ein BMW Motor IV antreibt.   1922 BMW übernim ...
Gehen Sie zu referat

Bohren, Senken, Reiben

                   Bohren, Senken, Reiben Frage 8                Bohrverfahren und Bohrmaschinen, Tiefbohren Allgemeines, Übersicht der Bohrverfahren Unter Bohrverfahren verstehen wir spanende Verf ...
Gehen Sie zu referat

Chemisches Abtragen (CM)

Chemisches Abtragen (CM)   Beim chemischen Abtragen setzt sich der Werkstoff unter direkter Reaktion mit dem Wirkmedium in eine Verbindung um, die flüchtig oder mindestens leicht entfernbar ist. Dafür ist oft die Zuführung einer Reaktionswärme erforderlich. Dann können die Verfahren auch unter „Thermisch-ch ...
Gehen Sie zu referat

COLPITTS OSZILLATOR

COLPITTS OSZILLATOR  Die Rückkopplung erfolgt bei dieser Schaltung über einen frequenzbestimmenden Parallelschwingkreis. Die wirksame Schwingkreiskapazität ist .   Der Arbeitspunkt läßt sich über die Widerstände R1-R4 einstellen. Die Betriebsspannung wird über den Widerstand R4 zugef&u ...
Gehen Sie zu referat


Das Geiger-Müller-Zählrohr

Das Geiger-Müller-Zählrohr     Das Geiger-Müller-Zählrohr, auch Geigerzähler, wurde 1928 von Hans Geiger und Walther Müller an der Universität von Kiel entwickelt. Es stellt auf einfache Weise ionisierende Teilchen im Raum fest. Er dient auch als Warngerät zur Untersuchung von radioaktiv verse ...
Gehen Sie zu referat

Der Airbag

Der Airbag   Ideen, wie man Autoinsassen wirksam vor Unfällen schützen kann, gab es bereits sehr viele. Schon in frühen Patentschriften beschrieben Erfinder den wirkungsvollen Schutz - den Gurt - als lästig und sannen nach anderen Möglichkeiten die Autoinsassen zu schützen. Die erste Idee, ...
Gehen Sie zu referat

Der Kaufvertrag

 Der Kaufvertrag Inhalt: Bedeutung des Kaufvertrags, wesentliche Inhalte und mögliche Unregelmäßigkeiten im täglichen Leben und in der Wirtschaftswelt   Siehe auch: Buch I, Seite 64 - 103 und 234 - 276   1. Allgemeines Kaufvertrag = übereinstimmende Willenserklärung zwischen dem Anbieten ...
Gehen Sie zu referat

Der Weltpostverein (Universal Postal Union)

Der Weltpostverein (Universal Postal Union)   Gründung 1874 Der Weltpostverein ist die zweitälteste internationale Vereinigung nach der Internationalen Fernmeldeunion. Sie hat ihren Sitz in Bern. Ihre Aufgabe ist die Vereinheitlichung im Versand von Briefpost. Sie geben die Regeln für den internationalen Versand von B ...
Gehen Sie zu referat

Die Computerunterstützte Planung und Ausführung von Fertigungsprozessen

4.) Die Computerunterstützte Planung und Ausführung von Fertigungsprozessen  Überblick:       CIM (Computer Integrated Manufacturing) bezeichnet demnach die integrierte Informationsverarbeitung für betriebswirtschaftliche und technische Aufgaben eines Industriebetriebes.   Grundsätz ...
Gehen Sie zu referat


Referate Technik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel