REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



MAURITS CORNELIUS ESCHER

MAURITS CORNELIUS ESCHERBild S81. Sein Leben   1898 * in Leeuwarden, NL, jüngster Sohn d Hydraulik-Ingenieurs G.A.Escher 1903 nach Arnheim gezogen, mit 13J auf Oberschule schlechter Schüler, Lichtblick. Zeichnen (Linolschnitte), 2x Klasse wiederholen, kein Abschlussdiplom Vater: MC gründliche wissenschaftliche Schu ...
Gehen Sie zu referat

Michelangelo Buonarroti

Michelangelo Buonarroti   Michelangelo wurde 1475 in Caprese geboren und starb 1564 in Rom. Er gehörte zu den größten Künstlern der abendländischen Geschichte und war Maler, Architekt und Bildhauer. Sein Rang ist so einzigartig, daß die Zuordnung zu einer bestimmten Epoche fast müßig erscheint. Ge ...
Gehen Sie zu referat

Nieder- Gemünden - Kubismus

Nieder- Gemünden   Kubismus (1907- etwa 1925)Die Herausforderung Cezannes an die herkömmliche Kunstauffassung spornt einige junge Maler zu Beginn dieses Jahrhunderts zu weiterem Experimentieren an: Sie finden, dass auch Cezanne den Raum nicht vollständig erfaßt, da er den darzustellenden Gegenstand nach wie vor von e ...
Gehen Sie zu referat

Oskar Claude Monet

Oskar Claude Monet     Der Impresssionismus bezeichnet die zwischen 1860 und 1870 in Frankreich entstandene Kunstrichtung, dessen bekanntester Vertreter Claude Monet war. Die Impressionisten verzichteten auf die genaue Darstellung von Details. Wichtig war der erste Eindruck (franz. L´impression ), wie auch die Farbe ein ...
Gehen Sie zu referat

Palladio

Palladio:  Palladio (bürgerlicher Name: Andrea di Piero; Palladio - nach Palls Athene, der Schutzgöttin der Kunst) ist am 8.November 1508 in Padua geboren. Sein Vater schließt für den 13 jährigen einen 16 jährigen Dienstvertrag bei der Werkstatt des Architekten und Steinmetzen Bartolomeo Cavazza da Sossano i ...
Gehen Sie zu referat



Photographie

Photographie  »Photographie« heißt aus dem griechischen abgeleitet »Schreiben mit Licht«. Die Vorgeschichte der Photographie ist gekennzeichnet von dem Wunsch, ein getreues Abbild der Natur zu schaffen. Die »Camera obscura« (nach ital. dunkler Raum) war ein völlig abgedunkelter Raum, in den du ...
Gehen Sie zu referat

Pop Art

Pop Art   Pop Art ist der Kurzname für „popular art“, populäre Kunst. Pop Art ist eine visuelle Kunstbewegung in den 50er und 60er Jahren, und war hauptsächlich in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien verbreitet. Die Bilder der Pop Art waren von Massenk ...
Gehen Sie zu referat

Referat - Pablo Picasso Die ersten Jahre

Referat : Pablo Picasso .....Die ersten Jahre  Pablo Picasso wurde am 25. Oktober 1881 in Malaga ( Andalusien ) in dem Haus Plaza de la Merced Nr.36 geboren. Seine Eltern stammen aus seinem ebenfalls aus Malaga. Maria Picasso de Ruiz war die Mutter und José Ruiz Blasco sein Vater. Er war selbst Maler und Lehrer an einer Kunsthochs ...
Gehen Sie zu referat

Referat Die Brücke

Die Brücke     1905: - Juni: Kirchner, Schmidt- Rottluff, Heckel gründen Künstlergruppe "Die Brücke" 1906: - Programm der "Brücke" von Kirchner entworfen - durch Ausstellung Max Pechstein, Em ...
Gehen Sie zu referat

Referat Michelangelo

        Referat „Michelangelo“ Bildhauer, Architekt und Dichter     1. Einleitung: Merkmale der Renaissance       2. Biographie und Lebenswerk   Jugendjahre (1475 - 1505)   Jahre der Reife (1505 -1534) &n ...
Gehen Sie zu referat


Referate Kunst

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel