REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  

Solarzellen


Thema: Solarzellen

Aufg.:1

Wenn man eine Solarzelle mit einem Elektromotor verbindet und sie beleuchtet, dreht sich der Motor. Es muss also Elektrizität von der Solarzelle zum Motor fließen. Deckt man nun die Solarzelle teilweise ab, wird der Elektromotor etwas langsamer. Verdeckt man die Solarzelle zur Hälfte, dreht sich der Motor nun auch nur halb so schnell. Verdeckt man die Solarzelle ganz, so dass kein Licht auf die Siliciumschicht der Solarzelle fällt, dreht sich der Elektromotor gar nicht, weil ja keine Energie von Licht auf Elektrizität abgegeben werden kann® der Motor bekommt keine Elektrizität und kann sich somit auch nicht drehen. Wenn man die Anschlüsse vertauscht, dreht sich der Motor andersherum! Je mehr Licht auf die Siliciumschicht der Solarzelle einfällt desto schneller dreht sich der Elektromotor.



Energieflussbild:











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel