REFERAT-MenŁDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzŲsischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  

Russland




Russland


Zeitzonen in Russland:


(siehe Atlas Seite 192/193)


Russland ist ein so groŠes Land, daŠ es viele verschiedene

Zeitzonen hat. So durchquert man, wenn man vom Westen zum Osten

des Landes f"hrt, 14 verschiedene Zeitzonen. Im Klartext heiŠt




das, daŠ wenn die Menschen im Osten zu Bett gehen, sind die

Menschen im Westen gerade aufstehen. Viele verschiedene

Zeitzonen bringen nat rlich auch gewisse Probleme mit sich.

Deshalb gilt in ganz Russland vorl"ufig, zum Beispiel bei Bahn-

& Flugpl"nen, die Moskauer Zeit, welche unserer Zeit immer eine

Stunde vorraus ist.


Rassenverteilung in Russland:


(siehe Atlas Seite 186/187)


In Russland ist haupts"chlich die europ"ische Rasse vertreten.

AuŠerdem gibt es noch die Tungide-Rasse, welche vorl"ufig im

Nordosten sich verbreitet hat unddie Turanidische -Rasse,

welche sich n"rdlich sowie s dlich von Mittelrussland

niedergelassen hat. Die europ"ische Rasse ist vorl"ufig im

Westen Russlands, sowie entlang der transsibirischen Eisenbahn

vertreten. Dies ist darauf zur ckzuf hren, daŠ bei dem Bau der

Bahn, sich viele Menschen hier angesiedelt haben, aufgrund der

zahlreichen Bodensch"tze.




hnlich wie bei der Rassenverteilung sieht es auch bei der

Verteilung der Sprachen aus. Die Amtssprache ist Russisch und

wird auch von den meisten Menschen im t"glichen Leben benutzt.

Allerdings werden im Nordosten, sowie im S den (Kasachstan),

t rkische Sprachen gesprochen. In den sbergangsgebieten, wie zum

Beispiel oberhalb der Transsib, werden auch

Tungunisch-Mandschurische Sprachen gesprochen.


Religionen:


(siehe Atlas Seite 184/185)


Die Religionenverteilung in Russland ist "hnlich der, der

Rassen. So sind die Menschen im Westen und entlang der Transsib

meist orthodox. Im Nordosten sind sie orthodox oder haben eigene

Naturreligionen. In s dlichen Bereich, wie Kasachstan sind die

Menschen meist Mohammedaner.












Haupt | FŁgen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel