REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  

DER KLEINE PRINZ




DER KLEINE PRINZ - A. d. Saint-Exupery (10. Schulstufe)


der kleine prinz wurde 1946 von antoine de sant-exupery geschrieben. es erzählt die geschichte eines mannes, der sich durch einen flugzeugabsturz in der wüste wiederfindet und dort auf den kleinen prinzen trifft. der kleine prinz erzählt ihm von seinen erlebnissen und bekanntschaften auf der reise von seinem heimatplaneten zur erde. er war auf der suche nach einem freund, aber er find diesen niergendwo außer in dem piloten. weder der diktatorische könig, noch der gefallsüchtige eitle konnten ih verstehen. auch der säufer und der geschäftsmann waren nicht das wonach er suchte. am ehesten noch der laternenanzünder, denn dieser hatte wenigstens eine sinnvolle aufgabe. als er auf der erde ankommt trifft er eine schlange, die ihm verspricht ihn durch ihr gift zurückzubringen, und den fuchs, der ihn lehrt, dass man nur mit dem herzen gut sieht und das wesentliche für die augen verborgen bleibt. am ende plagt den kleine prinzen das heimweh so sehr, dass er, obwohl der pilot es zu verhindern versucht, das angebot der schlange annimt.


INTERPRETATION:


obwohl dieses buch in der nachkriegszeit geschrieben wurde, wird der krieg in keinem wort erwähnt. allerdings kommt die oberflächlichkeit und kaltherzigkeit der erwachsenen deutlich zum ausdruck. der auktoriale erzähler (ich-erzähler) des buches ist zwar auch erwachsen, sein herz fühlt jedoch wie ein kinderherz. da der pilot in der wüste abstürzt, geht das ganze weltgeschehen an ihm vorüber und er findet die zeit, seine ganze aufmerksamkeit den geschichten des kleinen prinzen zu spenden!











Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel