REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
 EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
 KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Referat uber Nostradamus



Referat über Nostradamus


Einführung


Ich möchte ein Referat über Nostradamus machen. Der Nostradamus-Boom kam eigentlich erst Anfang diesen Jahres durch das Millenium ( und der Bild-Zeitung, die ihn mit Abstand am meisten durch den Dreck zog). Ich will euch einiges über Nostradamus erzählen, über sein Leben und Prophezeiungen. Da Nostradamus über 1000 Prophezeiungen von 1544 bis ins Jahr 8000 gemacht hat, kann ich nicht alle erläutern. Ich werde speziell die wichtigsten, die über die Jahrtausendwende und einige die durch die Presse verfälscht worden sind richtig stellen.





Lebenslauf


Nostradamus wurde als Michel de Nostradame am 14. Dezember 1503 als Sohn des wohlhabenden Notars Jaques de Nostradame und seiner Frau Renée in St. Rémy gebohren. Im Alter von 10 Jahren wurde seine geheimnisvolle Gabe der Weissagung von den Großvätern Jean St. de Rémy und Pierre de Nostradame entdeckt und gefördert. Michel zog zu seinem Großvater Jean, wo er Griechisch, Latein und Hebräisch lernte. Er war ein Talent in der Mathematik und in seiner Liebe zur "himmlischen Wissenschaft" - der Astrologie. Später wurde er von seinem anderen Großvater Pierre in der klassischen Literatur, Geschichte, Medizin, Astrologie und volkstümliche Kräuterheilkunst. Nostradamus wurde sogar in den Fächern, die in der christlichen Welt verboten waren, wie die jüdische Kabbala und der Alchemie. Als der Pierre starb kehrte er in sein Elternhaus zurück. Mit vierzehn hielt sein Großvater ihn für reif, das Studium der <artes liberales> (freie Künste) in Avignon aufzunehmen. Dort studierte Nostradamus Philosophie, Grammatik und Rhetorik. Durch seine Liebe zur Astrologie bekam er den Spitznamen "der kleine Sternengucker". Einige Zeit später befahl sein Vater ihn zurück ins Elternhaus in der Provence. Da die Familie de Nostradame Juden waren mussten sie sich später auf Befehl Ludwigs XII Taufen lassen. Mit 19 Jahren sudierte Michel auf der Universität von Montpellier Medizin. 1525 bekam er seine Medizinerzulassung. Später sattelte er sein Maultier, packte sein Astrolab, seine medizinischen Bücher und folgte immer der Pest durch ganz Frankreich. In Carcassonne wurde er Leibarzt des Bischofs Amenien de Fays. darauf reiste wieder zurück in die Provence. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Nostradamus durch seinen hellseherischen Fähigkeiten schon von Bazillen und der Wichtigkeit der Hygiene wusste. Er hielt den Namen von Luis pasteur schriftlich fest - Jahrhunderte bevor dieser Pionier von Mikrobiologie und Impfung im 19. Jh. geboren wurde. Jahre später starb Nostradamus in Salon 1566. Aber genau ein Jahr (auf den Tag genau) sagte er zu einigen Studenten, dass er genau in einem Jahr sterben werde.


Seine Prophezeiungen

Nostradamus´ erste Prophezeiung war, dass Michel schon im voraus wusste, dass von den zwei Ferkeln, die abends beim Herrn von Florinville verspeist werden sollten, nur das schwarze auf den Tisch gelangen würde, während das weiße von einem gezähmten Hauswolf gefressen würde. N.: " Wir werden das schwarze Schwein essen, aber ein Wolf wird das weiße fressen."

Am 1. Juli 1566 rief der Prophet Pater Vidal, der ihm die Sterbesakramente gibt. Er sagte zu ihm, dass er "tot nahe dem Bett und der Bank" liegen wird. Und tatsächlich, sein Assistent fand ihn am nächsten Morgen dort.

15. August 1769 Geburt von Napoleon Bonaparte: Nostradamus´ erster Anti-Christ.

"Ein Kaiser wird bei Italien geboren werden. Er wird das Reich teuer zu stehen kommen. Nach denen zu urteilen, mit denen er sich umgibt, wird man ihn eher Schlächter denn Fürst nennen." I,60


1889 Geburt Adolf Hitlers: Nostradamus sah in Hitler den zweiten Anti-Christen und möglicherweise den größten Volksverführer. Bei Nostradamus hieß

Hitler aber Hister.

"Aus dem tiefsten Westeuropa, wird armen Eltern ein junger Knabe geboren werden, Der durch seine Redekunst große Menschenmassen verführen wird, Der Lärm um ihn wird im Reich des Ostens noch wachsen." III,35


Nostradamus sieht dreimal einen Anti-Christ kommen, von denen jeder die Menschheit um eine Stufe dem endgültigen Holocaust näherbringt.


Das 20. Jahrhundert: Nostradamus sah das 20. Jahrhundert als eine böse und automatisierte Zeit, in der jeder numeriert, gezählt, kathalogisiert und organisiert sein wird.

"Nicht lange, und alles wird organisiert sein, Wir erwarten ein sehr schlimmes Jahrhundert. Das Los der Maskierten und Einsamen (der Kirche) wird sich sehr ändern, Wenige werden zu finden sein, die an ihrem Platz bleiben möchten." II,10


22. November 1963: Ermordung des J.F.K. in Dallas, Texas. Nostradamus sah den Tod und wie      er starb.

"Die alte Aufgabe wird erledigt sein, Und vom Dach her wird der große Mann vom Ruin befallen. Kaum ist er tot, wird man einen Unschuldigen der Tat bezichtigen: Der Schuldige ist in nebligen Wäldern versteckt." VI,37




Die 90er Jahre: Der dritte Anti-Christ wird von Nostradamus direkt benannt, ebenso wie der erste und der zweite. Es ist möglich, dass Nostradamus zu warnen versucht, denn es ist möglich, dass dieser "Demagoge" (Volksverführer) heute lebt und "Mabus" heißt.

"Mabus wird bald sterben und ein gräßliches Blutbad von Menschen und Tieren wird folgen. Dann plötzlich wird man die Rache kommen sehen aus hundert Landen. Durst und Hungersnot, wenn der Komet vorbeikommen wird." II,62

Mitte der 90er Jahre: Super-Erdbeben schüttelt die Erde. Nostradamus warnt uns vor    wiederholten Erdbeben-Ketten, die, so sieht er voraus, die Erde nach einem bestimmten Muster schütteln werden.

Es gibt keine Schriften für diese These, aber mehrere gezeichnete Karten.


: New York im nuklearen Inferno. (Atombombe oder Komet)

" Der Himmel wird bei fünfundvierzig Grad brennen (Breitengrad New Yorks) Feuer nähert sich der Neuen Stadt. Augenblicklich schießt eine riesige, ausgebreitete Flame hoch." VI,97


Juli 1999             : Der letzte Krieg entbrennt

"Im Jahr 1999 uns sieben Monate Wird der große König des Schreckens vom Himmel herabkommen. Er wird Dschingis Khan wiedererwecken

Vorher und nachher herrscht fröhlich Krieg." X,72


Ostern 2000       : England versinkt in den Fluten. Andere Propheten (z. B. Edgar Cayce) haben ähnliche Vorhersagen gemacht.

"Wenn das siebte Millenium gekommen ist (2000 A.D.) wird ein Beben der bei Mortara geben, Die Zinn-Inseln von St. Georg halb versunken: Vom Frieden schläfrig, wird Krieg sie erwecken, Der Abgrund des Tempels

aufgerissen an Ostern." IX,31


Abschluss


Ich habe fieberhaft danach gesucht, dass Nostradamus irgendwelche Drogen geraucht hätte. Das einzigste was er getan hat, war, dass er Tabletten aus getrockneten Keckenrosen, Aloe-Holz, Kalmus, grüne Zypresse, florentinischer Iris und Gewürznelken bestanden. Die hat er aber nur als Mittel für die Pest benutzt.


Die Informationen hab ich aus dem Internet und den Büchern: Nostradamus- Was die Zukunft bringt, Nostradamus - Die Jahrtausendwende und Der Nostradamus-Code.


Informationen aus:

Internet, Büchern: Der Nostradamus-Code, Visionen und Prophezeiungen, Nostradamus - die Jahrtausendwende, Nostradamus



Bilder gibts in den oben genannten Büchern und müssen l e i d e r selbst gemacht werden, da ich kein Geld und Lust diese auch noch zu übertragen. Viel Spaß noch vom Berserker01.

Viele andere Tolle Sachen gibts noch auf meiner Homepage: Http://members.aol.com/derberserker01/index.htm










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel