REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die Geschichte des Hubschraubers

Die Geschichte des Hubschraubers Der Flugkreisel Abbildung 6: Leonardo da Vinci und seine Hubschrauberskizze. Am Anfang der Hubschrauberentwicklung steht der chinesische 'Flugkreisel'. Er wurde um das Jahr 400 v.Chr. erfunden und bestand aus einem Stock, an dessen Ende ein Propeller befestigt war. Der Stock wurde schnell in der ...
Gehen Sie zu referat

Dimmer, I2C-Bus-Terminal

Dimmer; I²C-Bus-Terminal  Gruppe : Huber, Popp   Betreuer : Guggenberg   Dimmer: Ein µC steuert eine Lampe an; die Helligkeit ist dabei mittels Phasenanschnittssteuerung einstellbar. Ein Nulldurchgangsdetektor bestimmt die Nulldurchgänge der sinusförmigen 230V-Netzspannung von 50 Hz. Die Ausgangsimpul ...
Gehen Sie zu referat

Disabilities

THINK OF SOMEONE WITH A DISABILITY...   What do you feel? Pity... guilt... fear? These are widespread feelings. And they are useless. Forget them! Disabled people don’t want them. They don’t do any good. So what do people with disabilities want? There are lots of ways of finding out. For instance asking them is a good start... ...
Gehen Sie zu referat

Einführung in die Aufbauorganisation

Einführung in die Aufbauorganisation Die Aufbauorganisation beschäftigt sich mit der Aufteilung der Aufgaben eines Betriebes auf die diversen Stellen, und regelt das Zusammenwirken dieser. Sie beinhaltet die Grobstruktur eines Betriebes oder Unternehmens, aber umfaßt auch die Zielsetzung, Verantwortungs-, Kompetenz- und Aufga ...
Gehen Sie zu referat

ELEKTRO akustik

          ELEKTRO AKUSTIK        I. SCHALL 3 Verhalten des Schalls 4 Beschallung von Räumen 5 II. DAS MENSCHLICHE OHR 6 Der Gleichgewichtssinn 7 Das Ohr und der Schall 8 Monofonie 9 Stereofonie 10 Kopfbezogene Stereofonie - KUNSTKOPF 10 I ...
Gehen Sie zu referat


Emv

EMV Einleitung Dieses Referat behandelt, wie nicht allzu schwer am Titel zu erkennen war die Elektromagnetische Verträglichkeit. Um überhaupt diesen Begriff näher definierten zu können müssen zuvor noch einige andere Grundlagen näher erläutert werden. Um sich nun näher mit diesem Medium befassen zu k&o ...
Gehen Sie zu referat

Erdgas

Erdgas   Die Deckung des Erdgasbedarfes ist für den Zeitraum bis 2005 und darüber hinaus durch langfristige Verträge der OMV gesichert. Ein Teil des Ergases bezieht Österreich aus Russland. Immer mehr an Bedeutung gewinnt das weitläufige kontinentaleuropäische Erdgastransportnetz, welches im Falle von Lieferen ...
Gehen Sie zu referat

Farbfernsehempfänger

                                          GrundlagenBei der Behandlung der Farbtheorie wurde erläutert, daß aus den drei Primärfarben Rot, Grün und Blau durch ad ...
Gehen Sie zu referat

Fertigungstechnik (Referat) Längenmeßtechnik

Längenmeßtechnik Grundbegriffe DIN 1319 Teil 1: Prüfen heißt feststellen, ob der Prüfgegenstand erwartete Eigenschaften oder geforderte Maße einhält. Diese Urteilsbildung kann subjektiv durch Sinneswahrnehmung (z.B. die Bohrung ist vorhanden; die Oberfläche glänzt) oder objektiv mit Hilfe ...
Gehen Sie zu referat

FET FERTIGUNGSTECHNIK

FET FERTIGUNGSTECHNIK   1. Grundlagen der Fertigungstechnik 1.1. Aufgaben der Fertigungstechnik   Die FT befaßt sich mit der gezielten Formgebung von Werkstücken (WS) mit Hilfe geeigneter Verfahren, wobei als technologischer Kriterien - Mengenleistung - Fertigungsgenauigkeit - Werkstoff - die e ...
Gehen Sie zu referat


Referate Technik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel