REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Exzerpt Sophokles - Antigone

Exzerpt: Sophokles - Antigone Erschienen im Philipp-Reclam-Verlag Stuttgart, Nr. 659, Ausgabe von 1997   Dramatis Personae: Antigone Ödipus‘ Tochter Ismene Schwester Antigones Kreon K&o ...
Gehen Sie zu referat

Griechische - roemische Goetter

Griechische & roemische Goetter Die griechen verehrten nicht, wie bei Juden oder Christen, einen einzelnen Gott, sonder viele Goetter, die eine grosse Goetterfamilie bildeten. Sie wohnten, wie Sagen und Erzaehlungen berichten, auf dem Olymp, welcher ein grosser hoher, schneebedeckter Berg im Norden Griechenlands ist. Spaeter wurde diese ...
Gehen Sie zu referat

Latein - Der Genitiv und sein Gebrauch

Der Genitiv und sein Gebrauch Ø bezeichnet immer den Bereich, zudem jemand oder etwas gehört   man unterscheidet folgende Genitive nach ihrer Funktion: Genitivus partitivus - Genitiv des Teils, der allerdings immer das Ganze bezeichnet von dem ein Teil herausgehoben wird. Er steht oft bei & ...
Gehen Sie zu referat

Latein Übersetzung

lat. Vokabel: Übersetzung: Nr. der Lektion:       1.)regio, -onis f Gegend, Gebiet, Richtung 14   Regiomobil = Fahrzeug, welches in einem Gebiet/Region fährt   ...
Gehen Sie zu referat

Mythologische Beispiele

Latein:  Mythologische Beispiele   Iason und Medea: Ia. im griechischen Mythos Anführer der Argonauten, gewann mit Hilfe von Medea das Goldene Vließ, verstieß sie aber später, um Kreusa, Tochter des korinth. Königs Kreon, zu heiraten. Über sein weiteres Schicks ...
Gehen Sie zu referat


Ovid - Publius Ovidius Naso

Ovid Publius Ovidius Naso  Er wurde 43. v. Chr. In Salmo geboren und starb nach 18 n. Chr. in Tomi (Constanza/Rumänien, wurde dorthin verbannt) Sein Vater war römischer Ritter Þ reich! Ovid sollte nach dem Kopf seines Vaters Anwalt werden und eine polit. Laufbahn einschlagen, er wandte sich aber schon bald der Dichtung zu. ...
Gehen Sie zu referat

Projekt latein Platon und die Welt in der Idee

Platon und die Welt in der Idee     Wer war Platon?   Platon, ein griechischer Philosoph, lebte von 427 v.u.Z. bis 347 v.u.Z., war ein Schüler des Sokrates und gründete 387 v.u.Z. eine eigene Schule in Athen. Seine Werke, die uns alle erhalten sind, sind zumeist in Dialogform abgefaßt und erstrecken sich ...
Gehen Sie zu referat


Referate Latein

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel