REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  

World Trade Center - Wahrzeichen Manhattans




World Trade Center     Wahrzeichen Manhattans

1966 - 1977 erbaut    bis 2001       24 Jahre

411,45 Meter hoch (beide Türme)

110 Stockwerke 6 davon unterirdisch

Architekt: Minoru Yamasaki  (Japaner)

Beim Bau 5000 Bauarbeiter gleichzeitig am arbeiten

auch im Winter gearbeitet 10 Grad Temperaturunterschied zwischen Parterre und Stock 110

9 Leute beim Bau verunglückt

200 Aufzüge fahren 8,3 Meter pro Sekunde

werden 24 Stunden am Tag von 20 Technikern gewartet

alle Aufzugsschächte zusammen:   30 km

43600 Fenster    55km2   werden alle 2 Monate von einem automatischen Fensterputzsystem gesäubert

60000 Türgriffe

Beton reicht für mehrspurige Autobahn von New York bis zum Mond

Alle Kabel zusammen ergeben eine Länge von 3000 km

Das World Trade Center ist der größte Bürokomplex der Welt 817520m²   Bürofläche

Im World Trade Center sind unter anderem Banken und Versicherungen vertreten

130000 Menschen gehen täglich ein und aus

eigene U-Bahn Station    Jede Minute fährt U-Bahn

Bei gutem Wetter Sichtweite von ca. 100 km

Eigene Stadt: über 50 Geschäfte,    eigener Marktplatz   Boutiquen  Beauty Shops   

20 Restaurants.   Einkaufsmärkte.

11. September 2001 stürzte das Wahrzeichen Manhattans ein

es starben ca. Zehntausend Menschen

Da das World Trade Center nicht mehr existiert, kann ich leider nicht weiter darüber berichten, und beende hiermit mein Referat










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel