REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Informationen über das APS (Advanced Photo System)

  Monatsbericht Nr. 2 Informationen über das APS (Advanced Photo System)   Idee und Konzept Das Advanced Photo System wurde in seinen Grundlagen von der Eastman Kodak Company, Fuji Photo Film, Canon Inc., Minolta Co. Ltd. und der Nikon Corporation verbindlich definiert. Die Systementwicklungsfirmen haben die Spezifizierun ...
Gehen Sie zu referat

Kathodenstrahlröhren

1. Kathodenstrahlröhren     Die Kathodenstrahlröhre ist die bei weitem etablierteste Bildschirmtechnik und wird zu meist in Fernsehgeräten verwendet.   Ihr Funktionsprinzip beinhaltet eine Glasröhre unter Vakuum, in der mittels einer Glühkathode Elektronen ausgestrahlt und zu einem Strahl geb&uum ...
Gehen Sie zu referat

Kondensator und Spule im Wechselstromkreis, Kompensation, Impulsverformung, Siebschaltungen, Schwingkreise, Verstärkung und Dämpfung

Inhaltsverzeichnis  1 KONDENSATOR UND SPULE IM WECHSELSTROMKREIS 2 1.1 Kondensator im Wechselstromkreis 2 1.1.1 Der ideale Kondensator 2 1.1.1.1 Spannung und Strom 2 1.1.1.2 Widerstand 2 1.1.1.3 Leistung 2 1.1.2 Der reale Kondensator 2 1.1.2.1 Die Güte Q 2 1.1.2.2 Der Verlustfa ...
Gehen Sie zu referat

Kurze Übersicht über die Befehle

Kurze Übersicht über die Befehle des Z80   Abkürzungen: r,r’ - Einfachregister A, B, C, D, E, H, L dd - Doppelregister BC, DE, HL, SP qq - Doppelregister AF, BC, DE, HL pp - Doppelregister BC, DE, SP n - 8-Bit-Konstante nn - 16-Bit-Konstante, Adresse d - Verschiebung bei Adressie ...
Gehen Sie zu referat

Laserdrucker

Laserdrucker gehören zur Klasse der Non-Impact-Drucker, d.h. dass der Ausdruck berührungslos stattfindet. Im wesentlichen besteht der Laserdrucker aus folgenden Bestandteilen: 1. Laser 2. Umlenkspiegel 3. Trommel 4. Toner   5. Fixierwalzen   6. Reinigungseinheit   ...
Gehen Sie zu referat


Lautsprecher und Frequenzweichen

    Schule: Schule Schloß Salem Kollegstufe Spetzgart       Leistungskurs: Physik   Name des Schülers: Jan Hichert   Thema: Lautsprecher und Frequenzweichen           ...
Gehen Sie zu referat

LÖTTECHNIK

Löttechnik   Unter dem Begriff löten versteht man den Vorgang mit Hilfe von geschmolzenen Bindemitteln - dem Lot - metallische Werkstücke zu verbinden. Im Rahmen der Elektronik wird das Löten dazu benutzt, elektronische Bauteile auf Platinen Ströme leitend zu befestigen. Diesen Vorgang bezeichnet man als Weichl& ...
Gehen Sie zu referat

OSI-Layer

OSI-Layer    Physical Layer Einfache Bitübertragung Geräte: Modems, Repeater Netzverbindung Data Link Layer Bits werden in Datenpackete verpackt Geräte: Bridges Network Layer Routing der Packte an das Ziel Internetschicht Geräte: Gateways, Hubs, Router Transport Layer Verwaltung, Auf- ...
Gehen Sie zu referat

Osziloskop, logische Verknüpfungen, LABOR - PROTOKOLL

LABOR - PROTOKOLL      Inhalt: Osziloskop     1.Effektivwerterfasssung   2.Frequenzmessung   3.Phasenmessung   3.1.mittels Zeitmessung   3.2.Elipsenmethode: x-y-Betrieb   2. Verfahren: Oszyloskop im x-y-Betrieb   Kennliniena ...
Gehen Sie zu referat

PAGER

     Referat     Thema:     Pager     Inhaltsverzeichnis: 1. Was sind Pager?  2. Wie gelangen die Nachrichten zum Benutzer am Beispiel von QUIX?   3. Die Entwicklung der Pager   4. Wie sicher sind Pager?   5. Was kostet Paging? ...
Gehen Sie zu referat


Referate Elektronik

1 2 3 4 5 6










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel