REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  

Public Relations PR



Public Relations (PR)

kurz gesagt:  "Rede über das, was du tust!!!" (früher: "Tue Gutes und rede darüber")

è   kennzeichnet die zu gestaltende Beziehung zwischen UN und den verschiedenen Teilöffentlichkeiten* (wie Kunden, Aktionäre, Lieferanten, Belegschaft, Medien, Staat) mit dem Ziel, bei ihnen Vertrauen und Verständnis zu gewinnen bzw. zu festigen.

* jede Zielgruppe erfordert spezielle und zielgerichtete  Ansprache sowie unterschiedliche

  Maßnahmen


Gute PR ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Marketings! Um sie als Instrument sinnvoll zu einsetzten zu können, müssen zuerst Ziele feststehen. Das aktuelle Image sollte erfragt werden (MaFo) und mit dem gewünschten verglichen werden, dann können sinnvolle Maßnahmen eingeleitet werden.

Die Intensität, mit der PR betrieben wird, ist von UN zu UN unterschiedlich. In kritikgewohnten Branchen wie der Tabakindustrie, Chemiekonzerne, Kernkraftwerke, Pharmazie, Fleisch- und Pelzbranche etc wird z.B. sehr viel Geld für PR ausgegeben, um das negative oder zumindest kritische Image zu verbessern.

Inhalte der PR

  • Image im Sinne einer Zielsetzung des UN herzustellen und zu verbessern (ein Ziel muß natürlich anfangs definiert werden!!)
  • Bestimmte Handlungsweisen erklären, da sie ohne Erklärung evtl. falsch verstanden werden könnten (zB. Stellenabbau, keine Dividenden-Ausschüttung)
  • Veröffentlichungspflicht von Bilanzen, Geschäftsberichte von AGs
  • Informationen liefern (zB. über Inhaltsstoffe von best. Produkten -  Medikamente, Rindfleisch, Kosmetika, Wein --- freiwillig!!)
  • Motivationen erwirken, z.B. zu Spenden aufrufen, globale Kaufimpulse erwirken
  • Erhöhung des Bekanntheitsgrades

è PR als Werbung für das UN als Ganzes an die breite Öffentlichkeit gerichtet

                   gute PR hat einen Werbeeffekt è gutes Image gilt als Vorverkäufer!!!!     

                   Von 2 ähnlichen UN wählt der Gast / Kunde das mit dem besseren Image!!

Aber:              PR                              çè               Werbung                                kommunikative

                        auf das UN als                                               auf ein Produkt bezogen,     è              Instrumente der

Ganzes bezogen (so)                          Absatzmarkt-orientiert                        Absatzpolitik

Dabei gilt der Grundsatz: Wahrheit, Klarheit, Einheit von Wort und Tat

s. Bilanzfälschungen in letzter Zeit

ð    schlechte PR = Imageverlust!! => Hier stößt die PR meist an ihre Grenzen und ein weiteres Verkaufsinstrument muß greifen - das

 Sponsoring.

Funktionen von Public Relations

Informationsf.

nach innen und außen

Kontaktf.

Aufbau und Aufrechterhaltung von Verbindungen zu allen für das

Unternehmen relevanten Gruppen

Imagef.

Aufbau, Anderung, Pflege des Bildes des Unternehmens in der

Öffentlichkeit

Führungsf.

Beeinflussung der Öffentlichkeit;

Schaffen von Verständnis in der Öffentlichkeit für bestimmte

 Entscheidungen

Harmonisierungsf.

intensive Verbesserung der Beziehungen zu den Teilöffentlichkeiten

Absatzförderungsf.

Anerkennung und Vertrauen in der Öffentlichkeit fördert den

Verkauf




Stabilitätsf.

Erhöhung der Standfestigkeit des Unternehmens auf Grund von

stabilen Beziehungen zu den Teilöffentlichkeiten

(muß va. in Krisenzeiten greifen)

Kontinuitätsf.

Bewahrung eines einheitlichen Stils des Verhaltens des 

Unternehmens nach innen und außen

Gesellschaftsf.

PR bezieht gesellschaftlich relevante Themen ein und stellt die

Position des Unternehmens dazu dar

Sozialf.

aufzeigen der gesellschafts- und sozialbezogenen

Unternehmensleistungen

einzutragen:

 

Gesellschaftsfunktion

Absatzförderungsfunktion

Kontinuitätsfunktion

Kontaktfunktion

Imagefunktion

Stabilisierungsfunktion

Informationsfunktion

Führungsfunktion

Sozialfunktion

Harmonisierungsfunktion

Zentrale Aktionsbereiche der PR

Intern / Extern                                   =          Zielgruppenorientierung

persönlich / nicht persönlich =          Art der Kommunikationsbeziehung

Instrumente:


interne Informationen                                  

Beratungen                                                     __persönliche PR__

Betriebs-, Hauptversammlungen

                                                                                                                                         _INTERN_

                                                                                                               

Informationen - in MA-Zeitungen

                        - am Schwarzen Brett                                               __nicht persönl. PR__

Aktivitäten an betriebl. Bildungs-/Sporteinrichtungen      


Veranstaltungen, öffentliche Auftritte                    

Aktionen wie Tag der offenen Tür                _  persönliche PR__

Pressekonferenzen

Werksführungen

                                                                                                                                                                                                                                                                                                   _EXTERN_


Publikationen

Bilanzen, Geschäftsberichte                        

Product-Placement                                        __nicht persönl. PR__

Pressenotizen, Medienarbeit

Sponsoring

 










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel